Toter Journalist im Hambacher Forst: NRW-Regierung stoppt Räumung vorerst Top Update Neue Kitsch-Attacke! Will Heidi Klum ihren Tom Kaulitz damit etwa ärgern? Top Spott, Hohn & Wut! So reagiert das Netz auf den Fall Maaßen Top Toter mit Stichverletzungen in Mönchengladbach gefunden Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 14.548 Anzeige
3.412

Fußballmannschaft seit über einer Woche in Höhle gefangen

Thailändische Jugendfußballer müssen noch auf Rettung warten

Seit mehreren Tagen müssen zwölf Jungen und ihr Trainer in einer thailändischen Höhle ausharren.

Chiang Rai - Die seit mehr als einer Woche in einer Höhle in Thailand gefangenen und nun lebend entdeckten Jugendfußballer müssen weiter auf ihre Befreiung warten.

Eine der Thai Navy Seals zur Verfügung gestellte Aufnahme zeigt die vermissten Jugendfußballer und ihren Trainer, nachdem sie in einer Höhle entdeckt wurden.
Eine der Thai Navy Seals zur Verfügung gestellte Aufnahme zeigt die vermissten Jugendfußballer und ihren Trainer, nachdem sie in einer Höhle entdeckt wurden.

"Wir müssen zu hundert Prozent sicher sein, dass sie gefahrlos herauskommen können", sagte der Gouverneur der Provinz Chiang Rai, Narongsak Osotthanakorn, am frühen Dienstagmorgen. Es sei keine Frist gesetzt worden, bis wann die Jugendlichen aus der Höhle gebracht würden.

Auf jeden Fall gehe es den Teenagern relativ gut, sagte er weiter. "Keiner der Jungs schwebt in Lebensgefahr. Die meisten haben kleinere Gesundheitsprobleme." Ein Arzt sei zu den Jungen geschickt worden, um sie zu untersuchen. Ihnen seien Medikamente und Energiedrinks gegeben worden.

Die thailändischen Behörden hatten am Montagabend mitgeteilt, dass die Teenager und ihr Trainer wohlauf entdeckt worden seien. Geplant sei, das Wasser aus der Höhle herauszupumpen und sie dann zu holen. Tagelang hatte eine Überflutung in den Gängen die Rettungskräfte von einem Vordringen abgehalten. Nach Regenfällen am Montag war der Wasserspiegel zuletzt sogar gestiegen.

Die zwölf Jungen im Alter von 11 bis 16 Jahren und ihr Fußballtrainer waren am 23. Juni nach einer Trainingseinheit in die Höhle Tham Luang-Khun Nam Nang Non in der Provinz Chiang Rai eingestiegen. Offensichtlich war die Gruppe von einer Sturzflut überrascht worden und hatte sich vor dem ansteigenden Wasser immer tiefer in die Höhle gerettet.

Details zum Hergang waren aber noch unklar. Die Eltern der Vermissten hatten tagelang vor der Höhle ausgeharrt.

Suchmannschaften und Einsatzkräfte arbeiten an der Höhle, in der eine Gruppe Jugendfußballer und ihre Trainer gefangen waren.
Suchmannschaften und Einsatzkräfte arbeiten an der Höhle, in der eine Gruppe Jugendfußballer und ihre Trainer gefangen waren.

Fotos: -/kyodo/dpa, DPA

Trotz Führung: Hoffenheim verpasst Sieg gegen Donezk! Neu Schock! Angler entdeckt Wasserleiche am Uferrand Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 9.427 Anzeige CL gegen Benfica: Müller nur auf der Bank! So spielen die Bayern Neu Großdemos bei Besuch von Erdogan in Köln erwartet Neu
Horror-Unfall in Berlin-Treptow: Motorradfahrerin prallt mit Kopf gegen Laterne und stirbt Neu Jugendherberge in Brandenburg: Über 40 Schülern ist plötzlich schlecht, Feuerwehr rückt an 219
Tierische Rettungsaktion: Was ist bloß mit diesem kleinen Bären passiert? 1.009 Streit eskaliert vollkommen: Mann (44) sticht mit Messer auf 36-Jährigen ein 208 Alles spricht dafür! Ist Herzogin Meghan schwanger? 5.282 Dunkle Rauchwolke im Erzgebirge: Was brennt da? 7.325 Update Deutsche tötet Kind in Haft in Rom: Zweites Kind ringt ums Leben! 8.864 Motorradfahrerin stirbt nach Überholversuch 342 35-Jähriger bei Messerattacke in Hamburg-Farmsen lebensgefährlich verletzt 404 Faszinierend! Echter "Star Trek"-Planet entdeckt 1.707 Mann lief ohne Hose am Hauptbahnhof von Gera herum 620 Millionenschaden durch Waldbrände: Brandenburg verkohlt, und es brennt weiter 124 Vier Schüler vergewaltigen Mädchen (16) auf Hinterhof! Die Reaktion der Schule ist krass 15.903 Eintracht Frankfurt lässt TV-Sender für Doku hinter die Kulissen blicken 53 Leichenfund auf Kläranlage stellt Kripo vor Rätsel 404 ÖPNV zu teuer? Kommunen legen für Autos und Lastwagen mehr auf den Tisch 53 Sat.1-Moderator beim Kauf von Drogen gefilmt 10.062 Versuchter Totschlag: Obdachlose in die Tiefe geschubst 212 Python auf Gäste-WC, Drogen und Diebesgut: Polizei macht bei Mann skurrilen Fund 1.136 Leichenhalle voll! 157 Tote in LKW-Anhänger auf Feld gelagert 12.448 Folgt nun die Causa Nahles? Partei-Chefin unter heftigem Beschuss 2.357 Update Frau im Klinik-Park missbraucht: Polizei fahndet nach Sex-Täter 4.638 21-jähriger Paketzusteller von eigenem Sprinter erfasst 127 Grausamer Fund auf Supermarkt-Parkplatz: Toter liegt tagelang in seinem Auto 6.058 Tod von 17-Jähriger auf Schulhof: Obduktion liefert erste Ergebnisse 4.342 Auch "GZSZ"-Fiesling Jo Gerner mischt mit: Schreibt ProSieben Soap-Geschichte? 4.704 St. Pauli unter Druck: Trainer Kauczinski appelliert an Team-Spirit 114 Es ist riesig! Cannabis-Feld bei Dresden abgeerntet 11.745 Trotz Tabellenführung: Diese Baustellen muss der HSV noch beseitigen 392 Mann bei Streit fast getötet: Bonner Polizei sucht diesen Tatverdächtigen 164 Horror-Crash auf Autobahn: LKW rast in Stauende, Fahrer in Wrack eingeklemmt 4.548 Mann stirbt bei Festnahme: Was hatte er zu verbergen? 2.360 Gähnende Leere beim DSDS-Casting! Will keiner mehr Superstar werden? 5.100 Mann richtet vom "Teufel" geleitet Blutbad am Frankfurter Hauptbahnhof an 9.415 Trotz 500.000 Unterschriften! Polizisten tragen Aktivisten aus Hambacher Forst 558 Tübingens Grüner OB Palmer: Deshalb könnte bald die Regierung auseinanderfliegen 223 Wiesn-Sicherheit: Zaun, Kameras, Flugverbot und Super-Recogniser 75 Schlimmer Verdacht in der Sachsenklinik! Penis-Biss doch kein Versehen? 1.283 Was soll das? Carolin Kebekus will eigenen Staat gründen 2.782 45-Jährige rammt Mann bei Zwangsräumung Messer in Hals 293 Einbrecher von Polizist erschossen: Schütze soll unerkannt hinter Leinwand aussagen 2.274 Ostsee-Urlauber, seid gewarnt! Diebe klauen immer mehr 2.076 Bayerns Boateng hat Redebedarf mit FCB-Bossen 454