Dresden: 17 Handgranaten in Auto hinter Hauptbahnhof entdeckt! Top Zu viel nackte Haut! Stadt will sexistische Werbung verbieten Neu Übernahme-Angebot: Chinesen wollen Modekette Tom Tailor schlucken Neu NRW-Minister für Rückkehr ehemaliger IS-Kämpfer Neu Auf dieser Webseite gewinnst Du so einfach wie noch nie 9.805 Anzeige
13.978

Kleiner Held: Einer der Jungs war für die Höhlen-Rettung entscheidend

Adul Sam-On führte Kommunikation mit Rettern in Thailand

Noch erholen sich die geretteten Jungen in Thailand vom Höhlen-Drama. Ohne einen von ihnen hätte es wohl kein Happy End gehabt.

Chiang Rai - Den zwölf Jungen aus der thailändischen Höhle geht es nach der Rettung immer besser. Einer von ihnen war für den Erfolg der Aktion ganz besonders wichtig.

Die zwölf geretteten Jungs aus Thailand erholen sich derzeit im Krankenhaus.
Die zwölf geretteten Jungs aus Thailand erholen sich derzeit im Krankenhaus.

An Thailands Höhlendrama, das die Welt so lange in Atem gehalten hat, haben viele mitgeschrieben. Die Taucher. Die Ärzte. Die Freiwilligen. Vor allem aber: die zwölf Spieler der Fußballjugend aus der Kleinstadt Mae Sai selbst. Und einer von ihnen war für die Rettung von entscheidender Bedeutung.

Die Rede ist von Adul Sam-On. Der 14-Jährige spricht als einziger der Gruppe gut Englisch (und dazu auch noch Thai, Burmesisch und Mandarin). Deshalb lief über ihn die Kommunikation mit den ausländischen Rettern, die für den Erfolg der Aktion enorm wichtig war.

Der Jugendlicher ist - wie der Trainer und zwei Mitspieler - nicht einmal Thai. Er gehört zur Minderheit der Wa, die in Myanmar, auf der anderen Seite der Grenze, verfolgt wird. Einen Pass hat er nicht.

Die Eltern brachten den Staatenlosen vor ein paar Jahren aus Myanmar auf eine Baptistenschule nach Mae Sai. Sie legen größten Wert auf gutes Benehmen. In einer kurzen Notiz, die sie ihrem Sohn in die Höhle bringen ließen, heißt es: "Vergiss nicht: Wenn Du raus kommst, musst du dich bei jedem einzelnen Offizier bedanken."

An seiner Schule sind auf Adul nun alle natürlich sehr stolz. Seine Klassenlehrerin Piyarat Yodsuwan (31) schwärmt: "Er war immer schon ein sehr hilfsbereiter Junge. Alle lieben ihn."

Jetzt hofft die ganze Klasse, dass er bald zurückkommt. "Auch, weil die jetzt keinen haben, von dem sie die Hausaufgaben abschreiben können", scherzt die Lehrerin.

Von den Spezialtauchern aus Australien, Großbritannien und anderen Ländern traten viele am Donnerstag die Heimreise an.
Von den Spezialtauchern aus Australien, Großbritannien und anderen Ländern traten viele am Donnerstag die Heimreise an.

Noch liegen die zwölf jungen Fußballer vereint im Krankenhaus der Provinzhauptstadt Chiang Rai. Nach Angaben der Ärzte geht es ihnen gut. Drei Jungen haben eine leichte Lungenentzündung. Die ersten sollen möglicherweise schon Anfang der kommenden Woche nach Hause.

Viele der internationalen Helfer haben indes die Heimreise angetreten. So waren mehr als ein Dutzend Spezialtaucher im Einsatz. Die Spezial-Einheit der thailändische Marine wurde in ihrem Heimatstützpunkt groß gefeiert.

Die Armee veröffentlichte ein Video von der Rettungsaktion aus dem Inneren der überfluteten Höhle. Zu sehen ist, wie die Taucher mit ihren Schützlingen auf dem Weg nach draußen sind.

Die Aktion verlief ohne Verletzte oder gar Todesopfer. Allerdings kam bei den Vorbereitungen ein thailändischer Taucher ums Leben (TAG24 berichtete). Seine Familie wurde vom thailändischen Staat nach einem Bericht der "Bangkok Post" mit 495.000 Baht (etwa 12.750 Euro) entschädigt.

Nach Angaben der Behörden wird jetzt auch darüber nachgedacht, in der Höhle eine Art Museum zur Erinnerung an die spektakuläre Rettung einzurichten. Die Tourismus-Verantwortlichen der Region an der Grenze zu Myanmar haben große Hoffnungen.

Sie setzen darauf, dass auch Urlauber aus dem Ausland kommen werden. Bei der spektakulären Rettungsaktion hatten immerhin Menschen rund um die Welt mitgefiebert.

Fotos: -/Thailand Government Spokesman Bureau/AP/dpa, Vincent Thian/AP/dpa

SUV fährt über zugeforenen Stausee, dann bricht plötzlich das Eis Neu Sechs Personen klettern bei Hotelbrand auf Fenstersims und drohen abzustürzen Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.671 Anzeige Kuriose Verfolgungsjagd: Raser ruft erst die Polizei, dann flieht er Neu -15,6 Grad in Sachsen! Nach dem Frühlings-Wochenende kommt Frost-Schock Neu
Sohn (25) löscht komplette Familie aus: Fünf Angehörige mit Axt getötet Neu Kurios: Hund "schießt" mit Gewehr auf Herrchen Neu Messer-Attacke! Mann sticht wahllos auf Frau ein Neu Deshalb wagt sich Olympiasiegerin Katarina Witt nicht mehr aufs Eis Neu Das passiert mit Deinem Körper, wenn Du Sellerie isst Neu
"Ding des Jahres": Über was lacht Lena Gercke hier mit Joko? Neu Mutter tötet eigenes Baby in Klinik: Nun steht das Urteil fest Neu Mission "Titanic": FC Bayern heiß auf CL-Kracher gegen Liverpool Neu Neubau an A14: So kommt Ihr in Zukunft von Magdeburg nach Schwerin Neu "In aller Freundschaft" gestrichen! Andere Krankenhaus-Serie wichtiger? Neu Neuer Look: Cathy Lugner sieht plötzlich ganz anders aus Neu Gigantische Schiffstaufe in Kiel: Neue U-Boot-Generation geht an den Start! Neu Welche deutsche Promi-Dame zeigt uns denn hier ihre Kurven? Neu Unter Eid gelogen? Frauke Petry schweigt vor Gericht Neu Very british! Stollberger Chauffeur kutschiert "IaF"-Stars Neu Gemeinsames Konzert: Inka Bause und Jürgen Drews feiern 30 Jahre Mauerfall Neu "4 Blocks"-Star Kida Khodr Ramadan gefällt sich als TV-Gangster Neu War Lady Di zum Zeitpunkt ihres Todes schwanger? Forscherin glaubt, Antwort zu kennen Neu Frau schließt Freundin von Brautjungfern aus: Der Grund ist unglaublich Neu Vater misshandelt und vergewaltigt eigenen Sohn (✝3), das Kind verblutet Neu Unglaublich! Er sieht aus wie der Zwilling von Prinz Harry Neu Busen-Alarm! Wer hat sich denn hier so eingeschnürt? Neu Vorsprung auf Bayern schmilzt! BVB fällt gegen Schlusslicht Nürnberg nichts ein 875 Fans schmeißen mit Tennisbällen! Spielunterbrechung bei BVB gegen Nürnberg 2.931 "Er ist ein Irrer!" Boris Palmer wird von eigener Partei attackiert 1.438 Rap-Rekord gebrochen: Shirin David stößt mit neuer Single "Gib ihm" Capital Bra vom Thron 1.619 Rotlicht-Größe Bert Wollersheim ist pleite 6.785 "Fehlt Charakter und Stärke": Trainer-Legende zerlegt Bayern vor CL-Kracher 1.269 Horror-Unfall mit 24 Toten: Reisebus kracht mit Laster zusammen 4.700 Frau in den 20ern bringt Kind zur Welt, doch sie behauptet steif und fest "Jungfrau" zu sein 10.915 Zehn-Kilo-Mülleimer aus Flüchtlingsheim auf Feiernde geworfen: 35-Jährige überlebt nur knapp 5.154 Baby-Beef bei Sophia Vegas: Jetzt gibt's die verbale Breitseite für ihre Hater 2.183 Völlig absurd: Mutmaßlicher Kindermörder will verhext worden sein 372 Mit Lufterfrischern gegen Leichen-Gestank: Tochter versteckte tote Mutter unter 40 Decken 5.804 Veronas Fans verwirrt: Was stimmt an diesem Foto nicht? 13.890 Flucht eines Gewalttäters endet für ihn auf die ungünstigste Weise 1.754 Unfassbar! Mann attackiert schwangere Ex-Freundin und wird auch noch angefeuert 2.001 Fahrradfahrer wird bei Dresden von ICE erfasst, nun fehlt jede Spur von ihm 12.578 Ex-BTN-Star Nadine Zucker feiert TV-Comeback 925 Menschen sollten nicht mehr ins Wasser gehen: Mysteriöses Fischwesen in See entdeckt 8.324 Mysteriös! Nach einem heftigen Crash auf der Autobahn fehlt ein Unfall-Auto 3.683 Mann im Streit mit Messer getötet 2.685 Champions-League-Kracher gegen Liverpool: So könnte der FC Bayern auflaufen 160 Vermissten-Suche endet tragisch: Vater und Tochter (8) tot in Bach gefunden 11.039