Weil Flüchtlingsheim-Security Hilfe verweigert? Hochschwangere Frau verliert ihr Baby Top Update
Jenny Frankhauser bricht ihr Schweigen! Das sagt sie zum Liebes-Aus mit Hakan Top
Gewinnspiel: Hier könnt Ihr VIP-Tickets für die Formel 1 am Hockenheim Ring gewinnen 5.717 Anzeige
Voll im A...: Das macht Daniela Katzenberger mit der Badehose ihres Mannes! Neu
Hier eröffnet am 1. August ein neues Einkaufscenter in Münster Anzeige
5.594

Schweres Erdbeben: Menschen laufen in Panik nach draußen, mindestens 12 Tote

Erde bebte für rund eine Minute im Südwesten Chinas

Der Südwesten Chinas ist von einem heftigen Erdbeben erschüttert worden. Dabei gab es Dutzende Tote und Verletzte.

Peking - Bei einem schweren Erdbeben in der südwestchinesischen Provinz Sichuan sind mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 130 Menschen wurden verletzt, wie Staatsmedien am Dienstag berichteten.

Bei dem Erdbeben wurden mindestens 12 Menschen getötet, 130 verletzt.
Bei dem Erdbeben wurden mindestens 12 Menschen getötet, 130 verletzt.

Das Beben, dessen Zentrum am Montagabend in der Gemeinde Changning nahe der Stadt Yibin lag, erreichte die Stärke von 6,0. Menschen liefen in Panik auf die Straßen. Mehr als 10.000 Häuser seien beschädigt, berichtete das Staatsfernsehen, rund 100.000 Menschen seien betroffen.

Die Behörden starteten umgehend die Bergungs- und Rettungsarbeiten. Es seien 5000 Zelte, 10.000 Feldbetten und 20.000 Decken ins Erdbebengebiet geschickt worden, berichtete die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua. Unter den Verletzten sind mindestens fünf in kritischem Zustand. 16 seien schwer verletzt, berichtete das Parteiorgan "Volkszeitung". Hunderte Feuerwehrleute waren im Einsatz.

Das Erdbeben ereignete sich am Abend um 22.55 Uhr Ortszeit (16.55 Uhr MESZ). Es habe sich sehr stark angefühlt, zitierte Xinhua einen Bewohner von Changning namens Hu Yukun. "Die Erde bewegte sich etwa eine Minute lang."

Betroffen war auch die Nachbargemeinde Gongxian. Viele Menschen verbrachten aus Angst vor weiteren Beben die Nacht im Freien, wie in sozialen Medien berichtet wurde.

Um 22.55 Uhr Ortszeit hatte die Erde im Südwesten Chinas für rund eine Minute gebebt.
Um 22.55 Uhr Ortszeit hatte die Erde im Südwesten Chinas für rund eine Minute gebebt.

"Ich ruhte mich gerade in meiner Wohnung aus, als das Erdbeben passierte", sagte Cheng Hongxia, der im 16. Stock eines Hochhauses in Changning wohnt, laut Xinhua.

"Die Lampe und die Möbel in unserem Haus bewegten sich sehr stark." Schließlich sei die Familie nach draußen gelaufen.

Es wurde erwartet, dass die Zahl der Opfer während der Bergungsarbeiten noch steigt. Im Dorf Meidong sei ein Hotel eingestürzt, berichtete Xinhua. Nach dem Beben zeigten sich zudem große Risse auf der Schnellstraße zwischen den Gemeinden Yibin und Yuxong.

Die Straße musste gesperrt werden. Auch auf anderen Straßen musste der Verkehr wegen Fahrbahnschäden gestoppt werden.

In der rund 300 Kilometer nordwestlich gelegenen Provinzhauptstadt Chengdu habe das Frühwarnsystem schon eine Minute vor dem Erdbeben Alarm geschlagen, berichtete die Staatsagentur. Dann sei der Erdstoß stark zu spüren gewesen. Auch in der 240 Kilometer nordöstlich gelegenen Metropole Chongqing habe das Beben die Erde erschüttert. Am Dienstagmorgen kam es dann in Sichuan zu einem weiteren Erdbeben der Stärke 5,2, wie Seismologen mitteilten.

In der Provinz wurden 2008 bei einem schweren Erdbeben der Stärke 8,0 in Wenchuan mehr als 80.000 Menschen getötet. Sichuan liegt am Rand der Überschiebungszone der indischen Kontinentalplatte und der eurasischen Platte. Wegen Plattenverschiebungen ist die Provinz besonders erdbebengefährdet.

Fotos: DPA

Rassistische Attacke: Junger Afrikaner auf offener Straße niedergeschossen Neu Update
Nach Wahl-Desaster: Konservative Realisten-Partei löst sich selbst auf Neu
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 4.577 Anzeige
Meuthen schätzt, dass jeder Fünfte der AfD beim rechtsnationalen Flügel ist Neu
Drohbrief gegen WDR-Journalisten stellt Verbindung zu Lübcke-Mord dar Neu
Nur für kurze Zeit: Genialer Smartphone-Deal bei MediaMarkt Leipzig! 1.944 Anzeige
Unfassbar! Eingebuddelte Messerfalle auf Spielplatz entdeckt! Neu
Tod nach "Erkältungsbad": Mutter der kleinen Emma (†3) steht vor Gericht Neu
Einsatz der anderen Art: Polizei rettet Rehbock aus Swimming Pool Neu
In fünf Monaten soll das Baby kommen: Frau behaupt, ein Alien hätte sie geschwängert Neu
Nächste Hitzewelle: Ab wann wird für meinen Hund der Asphalt zu heiß? Neu
Kaffee zwischen Zuhältern und Bordellen: Sie gibt Prostituierten Hoffnung Neu
Honda rammt Motorrad frontal: Biker stirbt noch auf der Straße Neu
Mutter lässt Kleinkind (1) kurz unbeaufsichtigt, dann stürzt es fünf Meter in die Tiefe! Neu
"Sommerhaus der Stars": Darum will sich Jasmin Herren in den Schlamm schmeißen Neu
Pochers schwangere Freundin Amira mit dickem Klunker am Finger! Neu
"Arsch wie ein Brauereipferd": Das fordert Influencerin Jana Heinisch von ihren Fans Neu
Mann wird wegen Diebstahls festgenommen und stirbt nur Stunden später Neu
In drei Monaten nur Jungs geboren! Haben Eltern in diesen Dörfern ihre weiblichen Babys getötet? Neu
Hot! Welche frühere Porno-Darstellerin präsentiert sich hier so sexy? Neu
Dieser Ort wird in Deutschland am häufigsten vom Blitz getroffen Neu
Blondine versaut sich weißes Outfit mit Rotwein, was ihre Freundin dann auf Klo macht, ist unglaublich Neu
Erkennst Du diese Bikini-Badenixe auf den ersten Blick? 1.499
Dafür bekommt Gotthilf Fischer die Goldene Schallplatte 181
Warum hacken alle auf Bayerns Neuer rum? Kovac fordert Fairness für Keeper 459
Tragischer Unfalll auf der A5: Pferd büxt aus und wird von Autos erfasst 593
Jenny Elvers und Co: Auch Promis trösten Jenny Frankhauser nach Trennung 789
Nach 28 Jahren Beton: Diese Bärin spürt zum ersten Mal Naturboden unter sich 2.038
Schon wieder Aus und Vorbei! Nico Schwanz und Lets-Dance-Tänzerin sind getrennt 2.018
Kriegswaffe aktiv: Plötzlich entzündet sich eine Phosphorgranate mitten in Stadt! 2.267
Vergewaltigungs-Vorwurf gegen Ronaldo: Staatsanwaltschaft trifft Entscheidung 987
Nach Psycho-Klinik: Martin Kesici lässt die Liebes-Bombe platzen 2.186
Markus Söder nennt Bedingungen der CSU für CO2-Preis in Deutschland 62
Frau vor Zug in Voerde gestoßen und getötet: "Sehr heimtückische Tat" 857 Update
Es wird heiß, aber diese Hitze-Tipps retten Euch 879
Mann war seit 10 Jahren spurlos verschwunden: Unfassbar, wo man seine Leiche jetzt fand 51.778
Polizei bittet dringend um Hilfe: Wo ist Simone L. (55)? 315
Halb Mensch, halb Tier? Fischer filmt merkwürdige Gestalt am Flussufer 8.558
Saarlouis: Jugendliche Migranten randalieren auf "Emmes", der OB schreibt einen Brandbrief! 9.752 Update
Eurofighter-Unglück: Ursache für Absturz weiter unklar 98
Mutter und Tochter in München vermisst: Freund berichtet von angespanntem Familien-Verhältnis 4.515
Stahlkugel-Gewitter: Ex-Mitarbeiter schießt mit Zwille auf Tanke und Familienauto 1.312
Soll Aufdeckerin der Zulagenaffäre nun in Ruhestand versetzt werden? 1.991
Blinde und hilflose Oma getötet, Mutter mit Messer schwer verletzt: Was erwartet Enkelin? 1.584
Bayern-Star David Alaba im Tausch für Leroy Sané? Wechsel-Posse immer verrückter 2.033
"In aller Freundschaft": Tram erfasst Radler, Gaffer behindert Einsatz 11.441
Überflutungen und Flugverspätungen: New York versinkt in Unwetter 7.329
Emotionen pur bei "Sieben Töchter": Jetzt packt die Tochter von Nino De Angelo aus 1.506