Ratte hängt in Spinnennetz, dann kommt eine Schwarze Witwe

China - Diese Szenen aus China sind nichts für schwache Nerven: Zu sehen sind eine Ratte und eine Spinne in einem tödlichen Kampf.

Kopfüber hängt der Nager in dem Spinnennetz. Die Schwarze Witwe ist bereits auf dem Weg zu der Ratte.
Kopfüber hängt der Nager in dem Spinnennetz. Die Schwarze Witwe ist bereits auf dem Weg zu der Ratte.  © Screenshot/Liveleak

Dabei sieht es für die Ratte gar nicht gut aus. Denn das Tier hat sich in dem Netz der Spinne verfangen. Die Ratte hängt kopfüber unter einem Einkaufswagen und strampelt mit den Vorderpfoten. Aber sie kann sich nicht befreien.

Als ob das nicht schon schlimm genug wäre, handelt es sich bei der Spinne, in deren Netz der Nager hängt, auch noch um eine Schwarze Witwe. Die hat ihre frische Beute natürlich schon erspäht.

Sofort macht sich auf den Weg zu der Ratte und injiziert ihr ihr Gift. Je nach Art hat die Schwarze Witwe ein recht starkes Gift. Bei Menschen kann es zu Muskelschmerzen und Krampfanfällen führen. Todesfälle kommen aber recht selten vor.

Für die Ratte dürfte die Begegnung mit der Spinne allerdings kein gutes Ende genommen haben.

Ein Video der tödlichen Begegnung kursiert seit ein paar Tagen im Netz. Laut Beschreibung spielten sich die grausamen Szenen in China ab, obwohl man darüber streiten kann, was gruseliger ist: Die Tiere oder die hygienischen Zustände in dem Laden.

Titelfoto: Screenshot/Liveleak


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0