49 Tote, darunter auch Kinder: Entsetzen und Trauer nach Terror-Attacke auf Moscheen 3.479
Streit mit Heidi? Jetzt redet Vater Günter Klum Top
GZSZ-Fans schockiert: Das hätten sie Lilly nicht zugetraut! Neu
Technik-Abverkauf bei Euronics Nordkirchen: Bis Samstag gibt es bis zu 64% Rabatt! Anzeige
Horror während des Eiskratzens: Dieb klaut Auto mit Kind auf der Rückbank! Neu
3.479

49 Tote, darunter auch Kinder: Entsetzen und Trauer nach Terror-Attacke auf Moscheen

Auch Kinder unter 49 Todesopfern von Christchurch

Einen Tag nach der Tat machte sich Regierungschefin Ardern im neuseeländischen Christchurch ein Bild von der Lage.

Christchurch (Neuseeland) - Unter den 49 Todesopfern des Terroranschlags auf zwei Moscheen in Neuseeland sind auch mehrere Kinder. Das sagte Premierministerin Jacinda Ardern bei einem Besuch in der Stadt Christchurch, wo sie am Samstag Vertreter der muslimischen Gemeinschaft traf. Dem inhaftierten Täter, einem 28-jähriger Australier, wird nun offiziell vielfacher Mord zur Last gelegt.

Einen Tag nach dem Terroranschlag auf Moscheen in Christchurch ist das Entsetzen immer noch groß.
Einen Tag nach dem Terroranschlag auf Moscheen in Christchurch ist das Entsetzen immer noch groß.

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen scheint der vermutlich rechtsextreme Schütze die Schüsse in den Moscheen alleine abgefeuert zu haben. Als Reaktion auf den brutalsten Anschlag in der jüngeren Landesgeschichte will Neuseelands Regierung jetzt die Waffengesetze verschärfen.

Einen Tag nach der Tat machte sich Regierungschefin Ardern in Christchurch ein Bild von der Lage. Insgesamt 39 Menschen liegen noch mit Schusswunden in verschiedenen Krankenhäusern der neuseeländischen Großstadt. Elf davon befinden sich in Intensivbehandlung. Ardern besuchte auch ein Flüchtlingsheim mit Muslimen und richtete von dort eine Botschaft an das ganze Land: "Neuseeland ist in Trauer vereint." Vermutet wird, dass alle Todesopfer muslimischen Glaubens sind.

Christchurch steht immer noch unter Schock. In der Nähe der Tatorte legten viele Menschen Blumen nieder und zündeten Kerzen an. Mit etwa 50.000 Gläubigen - darunter viele Einwanderer aus Staaten wie Pakistan und Bangladesch - sind Muslime in Neuseeland eine Minderheit.

Nach bisherigem Ermittlungsstand drang der Mann zunächst in die Al-Nur-Moschee ein, in der sich gerade mehr als 300 Menschen zum Freitagsgebet versammelt hatten. Dort schoss er mit Schnellfeuerwaffen um sich und tötete 41 Menschen. Anschließend fuhr er zu einer zweiten Moschee und brachte acht weitere Menschen um. Mit einer Helmkamera filmte er die Tat und übertrug sie auch live ins Internet. Das Video davon ist 17 Minuten lang.

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern (38) nennt neue Details zu den Opfern - und kündigt rasche Konsequenzen an.
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern (38) nennt neue Details zu den Opfern - und kündigt rasche Konsequenzen an.

Der Premierministerin zufolge wollte der Schütze dann auch noch anderswo morden.

"Er hatte absolut die Absicht, seine Attacke fortzuführen", sagte Ardern. Nachdem er die zweite Moschee verlassen hatte, sei er dann aber in seinem Auto von der Polizei gestoppt worden. Dort wurden auch zwei weitere Feuerwaffen und Sprengstoff sichergestellt. Nach Angaben der Polizei vergingen vom ersten Alarm bis zur Festnahme 36 Minuten. Unklar blieb, ob zwei andere Verdächtige, die ebenfalls schon am Freitag festgenommen wurden, mit dem Australier in Kontakt standen.

Zu dem Gerichtstermin wurde der Täter in Handschellen und weißer Häftlingskleidung vorgeführt. Dabei zeigte er das "Okay"-Zeichen in die Kameras, wie es in der englischsprachigen Welt verbreitet ist: Daumen und Zeigefinger zusammengehalten, die anderen Finger abgespreizt. Inhaltlich äußerte er sich neuseeländischen Medienberichten zufolge nicht. Am 5. April soll es den nächsten Gerichtstermin geben.

Die Zeitung "The Australian" (Samstag) berichtete, dass der Täter schon früher merkwürdige Kommentare von sich gegeben haben habe. In einem Online-Eintrag von 2011 habe der Mann über sich geschrieben: "Ich bin ein Monster der Willenskraft. Ich brauche nur ein Ziel." Im Internet kursiert auch ein 74-seitiges "Manifest" mit rechtsextremen Parolen, das von ihm stammen soll. Die Ermittler bestätigten bislang allerdings nicht, dass er tatsächlich der Urheber des Schreibens ist.

Als Konsequenz aus dem Anschlag verschärft Neuseeland das Waffenrecht. "Unsere Waffengesetze werden sich ändern", kündigte Ardern noch vor der Abreise nach Christchurch an. Der Schütze hatte demnach seit November 2017 einen Waffenschein und die bei ihm gefundenen Schusswaffen teils legal erwerben können.

Balkanreisen des Mannes legen ideologische Verbindungen nach Europa nahe. Das Video zeigt auf Waffen des Täters geschriebene Namen von Schlachten in Europa gegen die Araber oder die Osmanen, darunter mehrere auf dem Balkan. Nach Angaben der bulgarischen Justiz war der Mann 2016 und 2018 unter anderen in Serbien, Bosnien-Herzegowina und Bulgarien gewesen.

Fotos: Vincent Yu/AP/dpa, Boris Jancic/AAP/dpa

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.135 Anzeige
Marktlücke oder mangelnde Integration? Mann plant erstes Schwimmbad nur für Muslime Neu
Polizei-Mitarbeiter unter Kinderpornografie-Verdacht Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 4.670 Anzeige
Elfjährige (†) vergewaltigt und angezündet: Kann ein DNA-Test den Täter entlarven? Neu
Alles aus! Bei Reiseveranstalter Thomas Cook gehen die Lichter aus Neu
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
Vergewaltigung bei "Werner"-Rennen: Gericht plant DNA-Massentest Neu
Feuer-Drama in Hamburg! Zwei Menschen sterben in den Flammen Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 8.806 Anzeige
Traum-Job für Kiffer? Marihuana-Online-Shop sucht Qualitäts-Tester Neu
Drittes Kind vom dritten Mann: Anne Wünsche will ernst machen! Neu
Greenpeace klaut CDU das "C" aus Parteizentrale und setzt wichtige Message für Klimaschutz! Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 13.825 Anzeige
Intensivtäter (14) zwingt Mädchen (13) zum Sex: Urteil! Neu
Krebs-Schock für Rihanna-Model! Chemo-Therapie statt Laufsteg Neu
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund Anzeige
TV-Panne bei DAZN: Streamingdienst zeigt versehentlich EM-Quali der DFB-Elf 460
Attentat auf Hells-Angels-Boss: Polizei nimmt Vater des Killers fest 400
Wincent Weiss mit Nackt-Beichte: "Meine Mutter musste mich von der Polizeistation abholen" 476
Tanzlehrer hat Sex mit 16-Jährigem und steckt ihn mit HIV an 1.201
Tödlicher Weizsäcker-Vortrag: Polizist musste nach Messer-Attacke erneut operiert werden 1.727
Horoskop: Das sagen heute die Sterne zu Deinem Tag 69.657
BVB macht richtig Kasse: Nächster Mega-Millionen-Deal für Dortmund! 1.756
Frau verwechselt Gleise mit Straße: Zug erfasst Auto frontal 3.780 Update
Mann weckt Anwohner seit Anfang des Jahres mit Hupe: Seine Erklärung macht Polizei stutzig 3.478
Diese Stimme ist zum Einschlafen! Podcast bringt Euch ins Reich der Träume 209
Hitlers Hut und Evas Kleid: Großer Andrang bei umstrittener Nazi-Auktion! 1.340
Skrupelloser Mann erschießt obdachlose Frau wegen ein paar Cent 4.476
TV-Kultfigur Walter Freiwald stirbt mit 65: Das Leben des "Mr. Teleshopping" 3.935
Pinkelpause auf Autobahn kommt betrunkenem Fahrer teuer zu stehen 1.381
Dieser Hund stiehlt dem Brautpaar die Show 2.505
1,75 Millionen Euro teure Stute tot: Hustendes Pferd sorgt für Mega-Klage 3.608
"Terminator: Resistance" im Test: Wer kann der Killer-Maschine widerstehen? 348
Dragqueen Olivia Jones hat zum 50. Geburtstag nur einen Wunsch 742
Frau ruft beim Tierheim an, was Mitarbeiter in ihrer Wohnung finden, macht fassunglos 4.723
Nach Bushido: Ging auch Capital Bra aus Angst vor Clans zur Polizei? 10.519
Alarm am Rangierbahnhof: Ammoniakaustritt löst Feuerwehr-Großeinsatz aus 129
Stärke 3,0! Erdbeben erschüttert Teile von Niedersachsen 1.597 Update
Schwerste Epidemie seit 1980: Diese tropische Krankheit greift um sich 8.734
WWM-Promi-Special: Davor haben Fitzek, Hermanns & Co. Angst! 705
Joey Kelly macht's schon wieder: Diese 24-Stunden-Challenge hat er sich diesmal ausgedacht 772
"Hochzeit auf den ersten Blick": Melissa veröffentlicht Liebeserklärung 2.716
Schock für die 187 Strassenbande! Bühne geht plötzlich in Flammen auf 585
Erneute Gewalt im Amateur-Fußball: Linienrichter bekommt nach Platzverweis Faustschlag ins Gesicht 1.305
Geburt auf der Toilette? Denisé Kappés zeigt sich schonunglos offen 1.633
Kirche will Jesus huldigen und kassiert weltweit Lacher 1.056
Sind diese Wesen nicht von unserer Welt? 3.130
Obdachlose könnten kleine Häuschen über den Winter bekommen 1.603
Warum sieht dieser Hund nach zwei Jahren noch wie ein Welpe aus? 32.269
Playboy-Model verliert nach Nackt-Shooting alles, ist jetzt obdachlos 3.199
Bauer sucht Frau: Anna überrascht die Fans mit neuer Frisur 13.972