Zukunft von VfB-Kapitän Gentner wohl geklärt

Stuttgart - Wie TAG24 am Mittwoch bereits berichtete, sollte die sportliche Zukunft des VfB Stuttgart-Kapitäns Christian Gentner in der kommenden Woche geklärt werden. Doch offenbar ist jetzt schon alles klar.

Ist zusammen mit Sportdirektor Sven Mislintat intensiv mit der Kaderplanung beim VfB Stuttgart beschäftigt: Sportvorstand Thomas Hitzlsperger.
Ist zusammen mit Sportdirektor Sven Mislintat intensiv mit der Kaderplanung beim VfB Stuttgart beschäftigt: Sportvorstand Thomas Hitzlsperger.  © DPA

Denn die "Bild" berichtet, dass der Vertrag des 33-Jährigen, der Ende Juni ausläuft, vom künftigen Zweitligisten rund um Sportvorstand Thomas Hitzlsperger und Sportdirektor Sven Mislintat nicht verlängert werde.

Laut "Bild" würde der VfB den langjährigen Kapitän gerne in die Vereinsarbeit einbeziehen. Doch Gentner hatte immer wieder mitgeteilt, dass er seine aktive Karriere noch nicht beenden wolle (TAG24 berichtete).

Der 33-Jährige hatte am vorletzten Bundesliga-Spieltag nach dem 3:0-Erfolg gegen den VfL Wolfsburg bezüglich seiner Zukunft gesagt: "Keine Ahnung. Es gibt ein paar Dinge, die passen mir nicht, die mir auch ein bisschen auf den Sack gehen." (TAG24 berichtete).

Jetzt stehen die Zeichen nach insgesamt 12 Jahren beim VfB Stuttgart offenbar endgültig auf Abschied.

Christian Gentner (33) spielt seit 2010 für den VfB Stuttgart, war insgesamt 12 Jahre Teil des Vereins.
Christian Gentner (33) spielt seit 2010 für den VfB Stuttgart, war insgesamt 12 Jahre Teil des Vereins.  © DPA

Mehr zum Thema VfB Stuttgart:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0