ZDF-Moderator öffnet Paket eines Zuschauers und muss schallend lachen

Mainz - Ein ungewöhnliches Paket hat jetzt ZDF-Nachrichtenmoderator Christian Sievers (49, "heute") von einem Zuschauer erhalten.

Christian Sievers moderiert die ZDF "heute"-Nachrichten.
Christian Sievers moderiert die ZDF "heute"-Nachrichten.  © dpa/Maja Hitij

Das ganze Päckchen war voller Krawatten!

"Ja, is denn schon Weihnachten? #Zuschauerpost #Krawattenfürimmer #DerLetzteSchrei", twitterte Sievers und stellte dazu Fotos der teils knallbunten Accessoires.

In einem Begleitbrief, den Sievers am Freitag amüsiert dokumentierte, schreibt der Zuschauer (nach eigenen Worten ein pensionierter Lehrer):

"Bisher konnte ich feststellen, daß Sie immer sehr geschmackvoll und passend gekleidet waren und somit auch ein Vorbild für Andere darstellten. Nur die beiden Binder, die Sie an den genannten Tagen trugen, passen für meinen Geschmack absolut nicht zu den Hemden und Sakkos, aber auch nicht zu Ihrem Typ."

Und weiter: "Nach reiflicher Überlegung, meckern allein hilft ja auch nicht weiter und ist der Situation auch nicht angemessen, bin ich zu dem Entschluss gekommen, meinen Kleiderschrank aufzuräumen und etwas auszumisten."

Vielleicht, so die Hoffnung des Zuschauers, könne der ZDF-Mann "den einen oder anderen Schlips für sich entdecken".

Auf Nachfrage eines Twitternutzers versicherte Sievers schließlich: "Ich freue mich."

Diesen Brief legte der modebewusste Zuschauer seiner ungewöhnlichen Sendung bei.
Diesen Brief legte der modebewusste Zuschauer seiner ungewöhnlichen Sendung bei.  © Screenshot Twitter/CHSievers