Was ist da los? Clueso zeigt sich mit Waffe in der Hose

Erfurt - Clueso ist einer der beliebtesten Sänger in Deutschland, dabei fällt er aber eher mit seiner Popmusik auf, als mit harten Ecken und Kanten. Jetzt überraschte er seine Fans mit einem alten Foto.

Clueso ist eigentlich eher der Typ Schmusesänger, zeigte sich auf Instagram jetzt aber von einer ganz anderen Seite.
Clueso ist eigentlich eher der Typ Schmusesänger, zeigte sich auf Instagram jetzt aber von einer ganz anderen Seite.  © DPA

Auf dem Foto zeigt sich ein junger Clueso mit kurzen Haaren und weißem Unterhemd beim Trinken. Beim zweiten Blick fällt dann aber auch auf: da steckt doch eine Waffe in seiner Hose!

"Scheinbar hatte ich 98 eine kleine Gangstarphase:) aber die selbe Frisur", schreibt er unter das Bild, dass ihn in seiner ersten WG in seiner Heimatstadt in Erfurt zeigt.

Clueso und "Gangstar"? Kann man sich heute eigentlich nicht mehr vorstellen, sind ihm viele Teenager doch dank seiner Musik verfallen. Der Blick in die Vergangenheit hatte am Dienstag aber einen guten Grund, denn Thomas Hübner, so Clueso mit richtigem Name, feierte seinen 39. Geburtstag.

Und das teilte er auch mit einem 160.000 Followern, denn er postete nicht nur seine Geburtstagspfannkuchen und das Waffen-Bild, sondern teilte noch mehr alte Party-Schnappschüsse in seiner Instagram-Story.

Und dabei wurde schnell klar: Mit Clueso scheint man richtig gut feiern zu können! Seine Fans zeigten sich auf jeden Fall begeistert von den Einblicken in das private Fotoalbum des Stars. "ahaaa sehr geil. 😎 Ganz nach dem Motto „nur die Harten komm in Garten“ 😏 Wahnsinn wie die Zeit vergeht!", "😃 Normal sein kann jeder und wir Erfurter sind das garantiert nicht 😬", oder "98 waren alle irgendwie ein bisschen Gangster - oder ? 🤣", heißt es unter dem Bild.

Mit dem unerwarteten Schnappschuss hat Clueso seinen Fans also eine besondere Freude bereitet. Da kann das neue Lebensjahr ja nur gut werden.

Titelfoto: DPA/Screenshot/Instagram/Clueso

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0