Clueso blickt auf altes Album zurück und seine Fans und Promi-Freunde rasten aus

Erfurt - Seit Jahren ist Clueso einer der beliebtesten und bekanntesten Sänger Deutschlands, hat sich mit seiner Musik einen Namen gemacht. Jetzt nimmt er seine Follower mit auf eine Reise in die Vergangenheit.

Clueso ist einer der erfolgreichsten Künstler in Deutschland.
Clueso ist einer der erfolgreichsten Künstler in Deutschland.  © DPA

Denn am Dienstag jährte sich zum 15.Mal das erscheinen seiner "kleine großen Platte", so Clueso unter dem Post, der das Cover seines zweiten Albums "Gute Musik" von 2004 zeigt.

Damit habe er den Sprung vom Rapper zum Songwriter geschafft, "immer stand das Album im falschen Fach und kaum einer kam auf die ersten Konzerte", resümiert er weiter und erinnert sich an die Zeit, in der die Platte entstanden ist - und auch den Tag, an dem das Foto für das Cover geschossen wurde!

"Ich kann mich noch genau an den kalten Sonnigen Frühlingstag erinnern - auf der Ega in Erfurt wo dieses Foto entstand", schreibt der Sänger, bedankt sich bei allen, die ihm bei dem Album geholfen haben und seine Karriere in Schwung brachten. Sechs weitere Alben sollten in den kommenden Jahren folgen, Auftritte beim Bundesvision SongContest, mit Udo Lindenberg oder den Fantastischen Vier.

Mehr als 1,5 Millionen verkauften Tonträger stehen ebenso zu Buche, acht Goldene und 3 Platinschallplatten und seine Fans der ersten Stunden kriegen sich vor Freude an die Erinnerungen mit dem Album "Gute Musik" kaum noch ein. "Ich war auch dabei und hab das Album geliebt und ich verbinde so viele tolle Erinnerungen mit den Songs und meinen längst vergessenen Studientagen... Danke dafür 🙏", "Läuft bei mir immer noch rauf u. runter 🎵 🎶 ❤️ Gaaaanz grosse Verbundenheit zu #gutemusik 💞", oder "Eine der wichtigsten Platten meines Leben. Danke dir dafür! 🙏❤️", heißt es in den zahlreichen Kommentaren.

Und da finden sich auch Beiträge von einigen prominenten Freunden. Johannes Oerding bringt seine Freude mit einem "Die größte Platte!", zum Ausdruck, die Fantastischen Vier schreiben: "Gute Musik! ❤️" und die Musiker von KLAN fassen zusammen: "Prägend wie ein Veredelungsverfahren".

Am Ende seines Post setzte Clueso die vergangene Zeit dann nocheinmal in Relation: "Wow, wäre das mein Kind würden wir in 3 Jahren zusammen auf Partys gehen können :)) so lange her. So nah ❣️🎧🎤🎼". Die Platte birgt also Erinnerungen, die viele Menschen nie vergessen werden.

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Thüringen Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0