Flammen-Inferno in der Nacht zerstört Garten-Center

In Brockwitz brannte das Garten-Center an der Dresdner Straße.
In Brockwitz brannte das Garten-Center an der Dresdner Straße.  © Roland Halkasch

Brockwitz - Flammen-Inferno in Brockwitz nahe Coswig! In der Nacht zum Mittwoch brannte es in einem Garten-Center.

Als die Feuerwehr eintraf, standen bereits große Teile des Marktes an der Dresdner Straße in Flammen.

Gleich von mehreren Seiten bekämpften die Kameraden das Feuer. Dafür nutzen sie unter anderen zwei Gelenkmasten.

Plötzlich stürzte ein Feuerwehrmann auf gefrorenem Löschwasser. Er musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden.

Die Polizei ermittelt jetzt zur Ursache des Feuers. Schließlich gab es in den letzten Monaten bereits mehrere Großbrände.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren Coswig, Weinböhla und Radebeul.

Als die Feuerwehr eintraf, standen Teile des Marktes bereits in Flammen.
Als die Feuerwehr eintraf, standen Teile des Marktes bereits in Flammen.  © Roland Halkasch
Die Freiwilligen Feuerwehren Coswig, Weinböhla und
Radebeul waren im Einsatz.
Die Freiwilligen Feuerwehren Coswig, Weinböhla und Radebeul waren im Einsatz.  © Roland Halkasch
Der Brand zerstörte Teile des Centers.
Der Brand zerstörte Teile des Centers.  © Roland Halkasch

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0