15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

NEU

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

NEU

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

NEU

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
3.896

Horror! Zug prallt in Ford und schleudert ihn meterweit

Als er auf dem Bahnübergang wenden wollte, übersah ein junger Fordfahrer den heranfahrenden Schienenbus. Es krachte heftig, der Zug schleuderte das Auto meterweit über die Schienen.
Der Ford ist komplett demoliert, er wurde vom Zug meterweit geschleudert.
Der Ford ist komplett demoliert, er wurde vom Zug meterweit geschleudert.

Nohra - Heftiger Unfall im Weimarer Land! Ein 25-jähriger wollte am Freitagabend seinen Ford auf einem Bahnübergang wenden, übersah dabei den herannahenden Schienenbus der Erfurter Bahn! Der Zug schleuderte das Auto durch den Aufprall meterweit über die Schienen.

Großeinsatz für die Rettungskräfte im Gewerbegebiet Nohra. Gegen 18.40 wendete der Fahrer eines roten Ford Focus sein Auto auf dem unbeschrankten Bahnübergang. Doch den Schienenbus, der gerade in Richtung Weimar unterwegs war, hatte er bei seinem Manöver nicht bemerkt.

Der Zugführer konnte einen Crash nicht mehr verhindern, erfasste den Ford mit großer Wucht an der Front. Durch den Aufprall wurde der Focus einige Meter weit geschleudert. 

Erst nach 90 Metern konnte der demolierte Schienenbus gestoppt werden. 

Mehrere Feuerwehren aus den umliegenden Ortschaften mussten die Unfallstelle sichern.
Mehrere Feuerwehren aus den umliegenden Ortschaften mussten die Unfallstelle sichern.

Die alarmierten Rettungskräfte mussten den verletzten 25-jährigen Autofahrer aus seinem Fahrzeug befreien. Er wurde sofort in die Weimarer Klinik gebracht.

Der Zugführer kam mit einem Schrecken davon. Auch die zwölf Insassen des Schienenbusses blieben unverletzt, wurden mit Taxis weiterbefördert.

Währenddessen sicherten die Feuerwehren Ulla, Nohra, Obergrunstedt, Utzberg und Bad Berka die Unfallstelle und banden die auslaufenden Betriebsstoffe des Autos. Ein Notfallmanager der Deutschen Bahn wurde ebenfalls angefordert.

Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen wurde die Bahnstrecke voll gesperrt.

Ein Abschleppwagen kümmerte sich um die Beseitigung des Ford Focus. An ihm entstand ein Totalschaden. Auch der Schienenbus wurde durch den Aufprall im Frontbereich beschädigt.

Die Höhe des Schadens wird derzeit noch von der Polizeiinspektion Weimar ermittelt. Auch die Bundespolizei hat sich eingeschaltet, prüft nun den genauen Unfallhergang.

Der Fordfahrer wurde bei dem Unfall verletzt, kam umgehend in die Notaufnahme des Weimarer Krankenhauses.
Der Fordfahrer wurde bei dem Unfall verletzt, kam umgehend in die Notaufnahme des Weimarer Krankenhauses.

Fotos: Johannes Krey

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

NEU

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

NEU

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

NEU

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

NEU

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

1.371

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

2.298

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

3.744

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

3.497
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

2.703

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

3.862

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

2.975

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

9.839

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

1.307

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

15.272

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

928

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.292

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

334

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

2.872

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

1.690

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

2.172

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

7.862
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

2.562

Realitätsverlust? Ariana Grande verärgert ihre Follower

1.975

Schock in Bayern! Oberbürgermeister von Regensburg verhaftet

3.227

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

3.274

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

8.559

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

1.812

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

6.839

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

999

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

3.694

Sind Sarah und Cathy Hummels plötzlich Freundinnen?

1.777

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

819

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

14.643

Hoeneß hatte im Gefängnis Angst vor Fotos in der Dusche

4.436

Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

32.294

Immer mehr Jugendliche süchtig nach Social Media

80

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

2.386

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

4.671

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

6.711

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

8.754

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

2.321

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

4.833

Traurig! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

9.295