Mann schläft am Steuer ein: Audi kracht gegen Baum

Crimmitschau - Ein Autofahrer ist nahe Crimmitschau (Kreis Zwickau) am Steuer eingenickt und hat einen Unfall verursacht.

Ein Autofahrer ist nahe Crimmitschau am Steuer eingenickt und hat einen Unfall verursacht. (Symbolbild)
Ein Autofahrer ist nahe Crimmitschau am Steuer eingenickt und hat einen Unfall verursacht. (Symbolbild)  © 123RF

Der Mann war am Mittwochabend auf der Hohen Straße (S294) in Richtung Seelingstädt unterwegs.

Wie die Polizei mitteilte, kam der Audi des 57-Jährigen am Abzweig Weidehofstraße von der Fahrbahn ab, streifte einen Baum sowie einen Leitpfosten und landete im Seitengraben.

Der Mann wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Zur Schwere der Verletzung konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen.

Der Audi war nicht mehr fahrbereit. Der entstandene Gesamtschaden beträgt 10.000 Euro.

Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt. (Symbolbild)
Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: 123RF

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0