Vergewaltigungs-Vorwürfe gegen Ronaldo: Opfer fühlte sich durch #MeToo bekräftigt 1.107
Baby von Oliver Pocher und Amira Aly ist da: "Humor hat er schon mal!" Top
Neues DFB-Trikot: Peinliche Panne bei den Spielernamen Top
Liebes-Aus! TV-Moderatorin Anne Will ist wieder Single Top
Große Sorge um Jean-Claude Juncker: EU-Kommissionschef in Klinik, riskante OP angekündigt Top
1.107

Vergewaltigungs-Vorwürfe gegen Ronaldo: Opfer fühlte sich durch #MeToo bekräftigt

Die US-Amerikanerin Kathryn Mayorga wirft Cristiano Ronaldo vor, sie vergewaltigt zu haben

Die US-Amerikanerin Kathryn Mayorga wirft Cristiano Ronaldo vor, sie vergewaltigt zu haben. Ob das wirklich passiert ist, soll nun juristisch geklärt werden.

Las Vegas - Der brisante Fall, um den es geht, liegt mehr als neun Jahre zurück: Die US-Amerikanerin Kathryn Mayorga (34) wirft Fußballstar Cristiano Ronaldo (33) Vergewaltigung vorn (TAG24 berichtete). Er bestreitet das vehement.

Rechtsanwalt Leslie Stovall vertritt Cristiano-Ronaldo-Anklägerin Kathryn Mayorga.
Rechtsanwalt Leslie Stovall vertritt Cristiano-Ronaldo-Anklägerin Kathryn Mayorga.

Ronaldo, einer der bekanntesten und erfolgreichsten Fußballer der Gegenwart, ist mit dem Vorwurf der Vergewaltigung konfrontiert - und weist diesen entschieden zurück.

Die Frau, die Ronaldo beschuldigt, sieht sich durch die #MeToo-Bewegung darin bestärkt, an die Öffentlichkeit zu gehen, wie ihr Anwalt Leslie Stovall am Mittwoch (Ortszeit) in einer Pressekonferenz in Las Vegas sagte.

Zu sehen, dass andere Frauen Missbrauch öffentlich gemacht hätten, habe Kathryn Mayorga Mut gemacht.

Ronaldo (33) weist die Anschuldigungen zurück. "Mein reines Gewissen wird es mir erlauben, die Ergebnisse aller möglichen Untersuchungen in Ruhe abzuwarten", hatte der Stürmer von Juventus Turin am Mittwoch bei Twitter geschrieben.

"Vergewaltigung ist ein abscheuliches Verbrechen, das sich gegen alles richtet, was ich bin und woran ich glaube."

Juventus Stürmer Cristiano Ronaldo (Mitte l), seine Freundin Georgina (l.), sein Sohn Cristiano junior (Mitte r.) und seine Mutter Dolores Aveiro (r.) verfolgten Juves Champions-League-Sieg auf der Tribüne.
Juventus Stürmer Cristiano Ronaldo (Mitte l), seine Freundin Georgina (l.), sein Sohn Cristiano junior (Mitte r.) und seine Mutter Dolores Aveiro (r.) verfolgten Juves Champions-League-Sieg auf der Tribüne.

Er sei so entschlossen wie irgendmöglich, seinen Namen zu säubern, betonte der Portugiese und schrieb, er weigere sich, einem Medienspektakel Nahrung zu geben, das Menschen auf seine Kosten veranstalten würden.

Mayorga wirft Ronaldo vor, sie im Juni 2009 vergewaltigt zu haben. Die heute 34-Jährige, die ihre Vorwürfe im Nachrichtenmagazin Spiegel öffentlich gemacht hatte, war bei der Pressekonferenz am Mittwoch selbst nicht dabei. Sie habe Las Vegas verlassen, bis sich die Lage etwas beruhige, hieß es.

In der Pressekonferenz wurde auch eine angebliche Vereinbarung zwischen den beiden angesprochen.

Demnach soll der Fußballer der Frau eine Art Schweigegeld gezahlt haben. Ronaldo selbst habe die Vereinbarung aus dem Frühjahr 2010 aber nicht unterzeichnet, sagte Stovall. Stattdessen seien Anwälte daran beteiligt gewesen.

Mayorga habe damals Angst gehabt, dass sie als Frau dargestellt werde, die nur Geld mit ihrer Geschichte machen wolle.

Nun müsse auch geprüft werden, ob Mayorga damals in der emotionalen Verfassung gewesen sei, eine solche Vereinbarung zu schließen, sagte ihr Anwalt. Sie habe diese Last weiter mit sich getragen, Stovall schilderte auch gesundheitliche Probleme seiner Mandantin. Sie wolle Gerechtigkeit.

Cristiano Ronaldo weist die Vergewaltigungsvorwürfe von sich.
Cristiano Ronaldo weist die Vergewaltigungsvorwürfe von sich.

Über diese angebliche Vereinbarung hatte "Der Spiegel" bereits im Frühjahr 2017 berichtet.

Ronaldo hatte die Vorwürfe schon damals über seine Agentur zurückweisen lassen. Die Dokumente seien nicht unterzeichnet, die Parteien könnten nicht identifiziert werden und der Inhalt von E-Mails zwischen Rechtsanwälten betreffe nicht Ronaldo, hieß es damals.

Außerdem habe der Fußballstar einen Brief, den die Frau verschickt haben wolle, nie bekommen.

In dem jüngst erschienenen Spiegel-Bericht gibt die US-Amerikanerin an, sie sei Ronaldo in einem Nachtclub in Las Vegas begegnet. Ihr Anwalt hat bei einem Distriktgericht in Las Vegas eine Zivilklage gegen Ronaldo eingereicht.

Die Polizei von Las Vegas hatte am Montag mitgeteilt, sie habe am 13. Juni 2009 einen Notruf wegen eines sexuellen Übergriffs erhalten.

Der Fall sei im September 2018 mit Informationen des Opfers wieder aufgenommen worden. Weitere Details würden zu diesem Zeitpunkt nicht veröffentlicht. Namen wurden in der Mitteilung nicht genannt.

Fotos: DPA

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 20.460 Anzeige
Tod beim Kuchenbacken: Mutter stranguliert sich mit Küchengerät Neu
FC Bayern München befördert Hasan Salihamidzic Neu
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger Anzeige
Übergewichtiger Papa trainiert sich zum Muskelprotz um: Doch sieht er jetzt gut aus? Neu
Wagen völlig zerstört: 18-Jähriger stirbt bei Autounfall Neu
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist Anzeige
Clown Fridolin soll Lösegeld zahlen: Porno-Erpresser schreiben Droh-Mail 1.693
Umweltschützer gehen wegen 9-Minuten-Flügen auf die Barrikaden 1.854
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 2.720 Anzeige
TV-Koch Christian Rach sagt Ende der Gastronomie voraus 2.864
Schrott-Laster richtet Spur der Verwüstung an und knallt in Kirchenwand 1.975
Schwangerer gegen den Bauch geschlagen: So lautet das Urteil gegen Ex-Freund 857
Luke Mockridge muss nach Unfall in TV-Show seine Tournee abbrechen 1.981
Halbbruder ermordet: Verbrachte Mädchen (15) die Tat-Nacht im Freien? 1.721
Mann läuft mit Messer in Klinik umher und attackiert Polizisten: Dann fällt ein Schuss 2.533
Vermisster Student Hubertus K.: Hatten er und sein Kumpel eine wilde Nacht hinter sich? 4.208
Warum hagelt es Spott und fiese Kommentare für dieses sexy Foto? 3.685
Sturm der Liebe: Wer wird das neue Biest am Fürstenhof? 2.151
Erst Reus, jetzt Havertz: Nächste Absage für Jogi Löw! 478
Queen of Drags: Alle Teilnehmer und Infos zur neuen ProSieben-Show 414
Über diese Katze staunen alle: Was sind das nur für Augen? 2.571
Nach Streik bei der Lufthansa: Weiter Ungewissheit, Verdi nimmt Verhandlungen auf 289
Horror-Unfall: Frau zwischen Aufzug und Decke eingeklemmt 2.611
Zehntausende Jobs in Gefahr: IG Metall fordert Rettungsplan für Windkraft 82 Update
Die Ärzte-Fans aufgepasst! Beste Band der Welt geht wieder auf Tour 1.150
Polnischer Regierungschef legt sich mit Netflix an 687
Magdeburg: Lesbische Pinguine leben in Dreiecksbeziehung 341
"Krank und pervers": Jetzt wehrt sich Janni Hönscheid gegen ihre Hater! 2.001
Toter bei Feuer in Mehrfamilienhaus: Gab es Schussfallen in der Wohnung? 1.999
Junge (6) stirbt in Kita: Das ist der Stand der Ermittlungen 5.378
Mord in Frankenthal? 18-Jähriger liegt tödlich verletzt auf der Straße 2.595
Schreckliche Entdeckung! 20-Jähriger treibt leblos im Wasser 898
Toter Radler in Wald gefunden: Wer kennt den Mann mit zwei verschiedenen Hausschuhen? 2.595
Nachholtermin für Sarah Connor Konzert in Mannheim steht 335
Mitten im Wohngebiet: Polizist erschießt Waschbär 3.224
Kinder auf Töpfchen gefesselt? Zeugen berichten von rabiaten Methoden in Kindergarten 3.240 Update
"Das ist doch Quatsch!": Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis geraten aneinander 1.191
Nach grausamen Tierversuchen: Todeslabor gibt Dutzende Affen zurück! 1.163
Baby (1) mit schwersten Verbrennungen: Die tragischen Schuldgefühle der Mutter 5.622
Vanessa Mai mit peinlichem Aussetzer: "Dresden, die Hauptstadt der DDR!" 16.219
Israel-Kritik zur Mauerfall-Feier? Auftritt von Anna Loos sorgt für Ärger! 7.167
Gedeon will Verfassungsgerichtshof über Mitgliedschaft im Landtag entscheiden lassen 149
Verlobung statt Schuldspruch! Irre Wendung im Gerichtssaal 1.527
Neuer "Tatort" ohne Drehbuch: Diese Kommissare sind mit dabei 822
Weil Sohn zu dumm für Mathe ist: Mutti erleidet Herzinfarkt 1.469
"Need for Speed Heat" im Test: Nettes Rennspiel für zwischendurch mit geiler Musik 697
Annemarie und Wayne Carpendale gewähren tiefe Einblicke: Fans können sich kaum beherrschen 3.292
Dein Horoskop: Darauf musst du morgen achten! 3.789
Es stank bestialisch: Zoll macht ekligen Fund am Flughafen 5.026