Bühnensturz und Heiratsantrag bei Florian Silbereisen Top Streit um Zeitumstellung: Was ist denn nun besser, Sommer- oder Winterzeit? Top Heute stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 8.727 Anzeige Kind (5) stirbt nach Autobahn-Crash in den Trümmern Top Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 8.171 Anzeige
3.440

Seehofer droht Merkel: Zerbricht die Union am Asylstreit?

CDU legt Kompromissvorschlag zur Asylpolitik vor, CSU bleibt jedoch stur

Im erbitterten Asylstreit droht Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) Kanzlerin Angela Merkel (CDU) mit einem Alleingang, sollte es keine Einigung geben.

Berlin - Nun droht alles aus dem Ruder zu laufen: Im erbitterten Asylstreit droht Bundesinnenminister Horst Seehofer (68, CSU) Kanzlerin Angela Merkel (63, CDU) mit einem Alleingang.

Söder schließt sich Parteikollege Seehofer geschlossen an.
Söder schließt sich Parteikollege Seehofer geschlossen an.

Sollte es demnach keine Einigung geben, wolle er notfalls per Ministerentscheid handeln und dazu am Montag den Auftrag des CSU-Vorstandes einholen.

Das machte Seehofer nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am Donnerstag in einer Sondersitzung der CSU-Landesgruppe in Berlin deutlich.

Rückenwind gab es für Seehofer aus den eigenen Reihen. So kritisierte Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (51, CSU) das Kompromissangebot der CDU und forderte: "Bei der Zuwanderung dürfen wir keine halbe Sachen mehr machen", sagte Söder.

Im Kern streiten CSU und CDU seit Tagen darüber, ob auch Asylbewerber ohne Papiere sowie bereits abgeschobene Bewerber wie von der CSU gefordert nicht mehr über die deutsche Grenze gelangen dürfen. Bei der Zurückweisung von bereits in anderen europäischen Ländern registrierten Flüchtlinge hatte das CDU-Präsidium am Donnerstagmorgen Kompromissbereitschaft signalisiert.

Bundeskanzlerin Angela Merkel warb indes vor den CDU-Bundestagsabgeordneten um Unterstützung für ihren Kurs in der Asylpolitik. Nach dpa-Informationen von Teilnehmern der Sondersitzung bat sie um Vertrauen bis zum EU-Gipfel am 28. und 29. Juni in Brüssel.

Bis dahin will Merkel tiefgreifende Fortschritte für eine gemeinsame Asylregelung in der EU erreichen.

Update, 17.05 Uhr:

Merkel lehnt trotz des massiven Drucks der CSU einen nationalen Alleingang bei Rückweisungen bestimmter Migrantengruppen an der deutschen Grenze weiterhin ab.

Sie wolle die zwei Wochen bis zum EU-Gipfel Ende Juni in Brüssel nutzen, um mit den am stärksten vom Migrationsdruck betroffenen Ländern bilaterale Abkommen zu schließen, sagte die CDU-Chefin am Donnerstag in einer gut vierstündigen Sondersitzung der CDU-Abgeordneten zum Asylstreit mit der Schwesterpartei CSU nach Angaben von Teilnehmern.

So soll eine juristisch wasserdichte Rückweisung von Migranten an der deutschen Grenze ermöglicht werden, die schon in anderen EU-Ländern Asylverfahren durchlaufen haben. Als Vorbild gilt Frankreich, das mit Italien ein solches Abkommen zur Zurückweisung von Migranten an seiner Grenze geschlossen hat.

Update, 15.12 Uhr:

Nun droht der Streit zwischen CDU und CSU gänzlich zu eskalieren. Nun droht die CSU-Landesgruppe sogar mit einer Aufkündigung der gemeinsamen Unionsfraktion.

"Für eine gemeinsame Fraktion könnte es sehr eng werden", sagte ein führender CSU-Abgeordneter der Augsburger Allgemeinen. "Zum Bruch fehlt nicht mehr viel."

Update, 14.40 Uhr:

Der CSU-Ehrenvorsitzende Theo Waigel (79) hat Merkel aufgefordert, seiner Partei im Asylstreit entgegenzukommen. "Ich erwartete von der Kanzlerin, dass sie einen Weg vorschlägt, der nationales Handeln möglich macht, solange es keine befriedigende europäische Lösung gibt", sagte Waigel der Freitagsausgabe der "Augsburger Allgemeinen".

Der frühere Bundesfinanzminister appellierte zudem an alle Seiten in der Union, den Konflikt nicht weiter eskalieren zu lassen: "Man kann diesen Streit doch niemandem mehr glaubhaft erklären."

Waigel warnte die CSU-Landesgruppe vor einer Aufkündigung der Fraktionsgemeinschaft mit der CDU. Dies habe "1976 nicht funktioniert, und auch jetzt würde niemand davon profitieren", so der CSU-Politiker unter Hinweis auf die schwere unionsinterne Krise vor über 40 Jahren.

Update, 14.32 Uhr:

Im Asylstreit der Union hat der frühere schleswig-holsteinische CDU-Landesvorsitzende Reimer Böge (66) seine Partei davor gewarnt, weiterem Druck der CSU nachzugeben.

"Eine einseitige Schließung nationaler Grenzen für abgelehnte Asylbewerber, Flüchtlinge ohne Papiere und bereits in einem anderen Land registrierte Flüchtlinge suggeriert eine kurzfristige Scheinlösung, die spätestens nach den bayerischen Landtagswahlen wieder in sich zusammenfällt", sagte der Europaabgeordnete am Donnerstag laut einer in Kiel verbreiteten Erklärung. "Es ist genug mit Bavaria First."

Böge unterstützte Bundeskanzlerin Merkel, die eine europäische Lösung anstrebt.

Zwischen Bundesinnenminister Seehofer und Kanzlerin Merkel herrscht dicke Luft. (Bildmontage)
Zwischen Bundesinnenminister Seehofer und Kanzlerin Merkel herrscht dicke Luft. (Bildmontage)

Fotos: DPA

Motsi Mabuse verrät schönsten Moment ihres Lebens: Die Fans schmelzen dahin! Neu Er lief zu Fuß über die Autobahn: 19-Jähriger wird von Lkw erfasst und schwer verletzt Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 7.253 Anzeige Ihm reicht's! Ex-BTN-Star Pascal Kappés rastet auf Instagram aus Neu 250 AfD-Anhänger treffen auf 2500 Gegendemonstranten Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 12.317 Anzeige Nach Crash gegen Pfeiler: Person verbrennt in Auto Neu Lebensgefahr! Polo kracht in Fahrradfahrer Neu Spenden für guten Zweck: Mitmachen und Traumreise gewinnen! 3.800 Anzeige 40 Tonnen schwerer Fleisch-Laster kippt um: A8 gesperrt Neu Schock: Als eine Familie das in ihrem Koffer entdeckt, ruft sie die Feuerwehr Neu Unfassbare Mordserie mit mehr als 100 Taten: Ex-Pfleger Niels Högel gesteht weitere Tötung Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! Anzeige Drei Männer springen in den Main: Einer überlebt nicht 1.807 Grubenunglück! 2 Tote, 20 Kumpel nach Bergschlag vermisst 2.700 Update
Schock-Diagnose! "Eiskalte Engel"-Star leidet an Multipler Sklerose 1.228 Betrunkener demoliert Ausflugsschiff und verletzt zwei Menschen! 194 Mit Pistole bedroht! GZSZ-Sunny muss um ihr Leben fürchten 867 Ticket-Automat am Bahnsteig explodiert, dann ist plötzlich ein junger Mann tot 6.541 Schlange geköpft: Opa rettet Enkel aus Würgegriff eines Pythons 1.857 Die Pfunde purzeln: Jenny Frankhauser verrät uns ihre Abnehm-Tipps 5.084
Wegen diesem Tweet greift Hochstapler Postel Jan Böhmermann an! 2.398 Miau! Katzenberger und Tochter Sophia werden zu richtigen Katzen! 497 Kuriose Sichtung an Isar: Vermisst zufällig jemand einen Pelikan? 412 Nach Bayern-Sieg: Das denkt Kimmich über denkwürdige Pressekonferenz seiner Bosse 683 Seit 1974! Yoga-Pionierin macht noch immer die Kerze 563 "In aller Freundschaft"-Fantreffen: Ansturm auf die "Seriengötter in Weiß" 1.258 Rheinländerin kämpft in neuer Sat.1-Serie "Alles oder Nichts" um ihr Erbe 284 Deutschrap-Boom: Bonez MC & Raf Camora zerstören Charts, wie wir sie kennen 627 Wow! Bachelor-Babe begeistert mit neuem Look 375 Ostdeutsche Migranten-Organisationen gründen Dachverband "Damost" 460 Journalist getötet: Maas würde Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien auf Eis legen 199 150.000 Kunst-Kenner bei Ausstellung von Maler Gerhard Richter (86) 29 Eklat: "Negerschnitte" spaltet idyllisches Dorf! 2.348 Nächstes Land verbietet Burka und Niqab 3.443 Halbzeitshow beim Super Bowl? Aus diesem Grund sagt Rihanna: Nein! 495 Darwin Award: Die dümmsten Tode der Welt 2.148 Welcher "Promi" landet im Dschungelcamp? 3.896 Künstliche Intelligenz: In Bayern? 216 Frau spricht nach Fahrradunfall morgens Englisch und nachmittags Deutsch 1.911 Messerattacke im RE4: Mann (19) von hinten in die Schulter gestochen 4.215 Sie klaute skrupellos zehn Hunde-Welpen: Diebin (27) stellt sich! 16.834 Feuerwehrmann Maik hat den Kampf gegen den Blutkrebs verloren 9.085 Ausflug endet auf tragische Weise: Motorrad kracht gegen Baum 6.151 Horror in Alpen: Bergsteiger stürzt 120 Meter in Tiefe und stirbt 3.162 Darum verschenkte Kult-Sänger Roland Kaiser nach ASB-Ehrung 10.000 Euro 3.834 Bekiffter Autofahrer rast in Weinberg 237 Nach 1936: Berliner Top-Vereine kämpfen für Olympia in der Hauptstadt 457 Drama auf Autobahn: Flüchtiger fliegt mit Wagen durch Luft, überschlägt sich und stirbt 16.518 Gangster bekamen kalte Füße: Entführter Millionär wieder frei 1.940