Gruselig! Polizei findet in Garten von Vermisster Frau verdächtiges Paket
Top
Update
Frau bestellt Essen, doch kurz darauf passiert etwas, das sie schockiert
Neu
LOTTO Jackpot mit rund 16 Mio. Euro!
Anzeige
145 Jahre alte ostdeutsche Biermarke wird von West-Investor geschluckt
Neu
Hätte sie das eher gewusst! Jetzt muss diese Frau sich von sowas ernähren!
17.034
Anzeige
5.778

Wiederholt sich der weltweite Cyber-Angriff schon morgen?

Das Chaos könnte also schon morgen weitergehen, sollten die Meinungen der Experten stimmen.
Die Cyber-Attacke soll rund 75.000 Computer betroffen haben.
Die Cyber-Attacke soll rund 75.000 Computer betroffen haben.

Berlin/Chemnitz/Leipzig - Nach der massiven Cyber-Attacke mit Zehntausenden blockierten Computern warnen Experten vor neuen Angriffen. "Ich gehe davon aus, dass es von dieser Attacke früher oder später eine weitere Welle geben wird!, sagte Rüdiger Trost von der IT-Sicherheitsfirma F-Secure der Deutschen Presse-Agentur.

Der Angriff über die Windows-Sicherheitslücke habe zu gut funktioniert, um aufzugeben.

Der britische IT-Forscher, der die Ausbreitung des Erpressungstrojaners am Freitag gestoppt hatte, glaubt sogar an eine baldige neue Attacke. "Vielleicht nicht am Wochenende, aber möglicherweise am Montagmorgen", sagte der 22-Jährige, der weiterhin anonym bleiben will, dem Sender BBC. "Da ist viel Geld im Spiel. Es gibt keinen Grund für sie, aufzuhören." Es sei kein großer technischer Aufwand, den Software-Code zu ändern und eine neue Angriffswelle zu starten.

Auch der Bahnhof in Chemnitz war von Ausfällen der Anzeigetafeln betroffen.
Auch der Bahnhof in Chemnitz war von Ausfällen der Anzeigetafeln betroffen.

Bei der Attacke am Freitag waren nach Erkenntnissen der IT-Sicherheitsfirma Avast rund 75.000 Computer in 99 Ländern lahmgelegt worden, mit einem Schwerpunkt auf Russland, die Ukraine und Taiwan.

Die Rechner wurden von sogenannten Erpressungstrojanern befallen, die sie verschlüsseln und Lösegeld verlangen.

Der anonyme britische Experte hatte im Code der Schadsoftware eine von den Autoren eingebaute "Notbremse" gefunden, die er auch auslöste und damit die Ausbreitung des Erpressungstrojaners vorerst stoppte. In Deutschland übernahm das Bundeskriminalamt am Samstag die Ermittlungen.

Neu an dem Angriff von Freitag war, dass der Erpressungstrojaner von alleine neue Computer ansteckte, ohne dass ein Nutzer etwa auf einen präparierten Link klickte. Dadurch konnte sie das Schadprogramm binnen weniger Stunden weltweit ausbreiten und erreichte ein für Lösegeld-Software beispielloses Ausmaß.

Das wurde erst möglich, weil das Programm laut Experten eine Sicherheitslücke ansteuerte, die ursprünglich der US-Abhördienst NSA für seine Überwachung nutzte. Vor einigen Monaten hatten Hacker sie aber öffentlich gemacht. Microsoft hatte zwar schon Anfang des Jahres ein Update veröffentlicht, das die Schwachstelle schloss - aber jetzt traf es die Computer, auf denen das Update noch nicht installiert wurde. Nach der Attacke stellte der Konzern schnell auch ein Update für veraltete Windows XP bereit, das eigentlich nicht mehr gewartet wird. Die Attacke traf laut Experten viele XP-Rechner.

Am Freitag hatten die Folge der Attacke viel Aufsehen erregt. In Großbritannien wurden Krankenhäuser lahmgelegt (TAG24 berichtete), in Spanien war der Telekom-Konzern Telefónica betroffen und in den USA den Versanddienst FedEx. Renault stoppte am Samstag die Produktion in mehreren französischen Werken - um die Ausbreitung der Schadsoftware zu verhindern, wie es hieß.

Bei der Deutschen Bahn fielen teilweise digitale Anzeigetafeln sowie Ticketautomaten an Bahnhöfen in Deutschland aus, betroffen waren auch die Hauptbahnhöfe in Chemnitz und Leipzig (TAG24 berichtete). Auch die Technik zur Videoüberwachung war einem Sprecher des Bundesinnenministeriums zufolge betroffen. Die Bahn war zunächst das einzige Unternehmen in Deutschland, von dem bekannt wurde, dass es betroffen war.

Nach Angaben des Konzerns war der bundesweite Zugverkehr allerdings nicht beeinträchtigt. Das Bundeskriminalamt nahm Ermittlungen auf. Netze der Bundesregierung seien nicht betroffen gewesen, teilte das Innenministerium mit.

Fotos: DPA

Nun hat die Mutter Gewissheit: Das passierte mit Baby Yasmina (10 Monate)
Neu
Sechsjähriger greift nach Fledermaus und stirbt! Was war passiert?
Neu
Frau und 13-Jährige mit Stange verprügelt: Polizei sucht diesen Mann!
Neu
Zwei Männer stechen 36-Jährigen nieder und setzen dessen VW-Bus in Brand
Neu
Das Aus für den Flughafen Tegel? Gutachten liefert eindeutiges Ergebnis
Neu
Tödlicher Unfall! 15-Jähriger auf Autobahn überrollt
Neu
Inzest-Drama: Mutter zwingt Sohn (10), sie sexuell zu befriedigen
Neu
18-Jährige verkauft Jungfräulichkeit für unglaubliche Summe
Neu
Horror-Unfall! Metallstrebe bohrt sich durch Auto
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
117.380
Anzeige
"Ich habe mich nie kaufen lassen": Warum geht Brinkmann dann in den Dschungel?
Neu
Baby kommt mit Behinderung zur Welt, weil Ärztin einen fatalen Fehler macht
Neu
Festnahme im Zug: Polizisten werden misstrauisch, als ein Amerikaner kein Englisch versteht
Neu
Vermisster Jäger steckt in Sumpf fest: Eine Drohne rettete ihm das Leben
Neu
Routineeinsatz endet tragisch: Zwei Polizisten schwer verletzt
1.628
Magazin findet dieses Model zu dick: Ihre Reaktion ist mega!
1.700
Ex-Fußballprofi Müller scheitert mit Klage vor Arbeitsgericht
766
Das hat Ex-GZSZ-Star Isabell Horn im Thailand-Urlaub zu schätzen gelernt
405
"Bastelei" aus Jugendtagen: Terrorverdächtiger freigesprochen
442
Diss gegen die Familie? Da versteht Bushido keinen Spaß!
662
Gruppen-Vergewaltigung! Mann verschleppt Frau auf Friedhof, dort warten die anderen
4.700
Matti "genießt die Stillzeit": Trinkt Anna-Maria trotzdem Alkohol?
715
Ihr Mann musste zusehen: Frau stürzt mit Schlitten Felswand hinab
1.589
Ehrenmord: Sechsfache Mutter mit Spanngurt erdrosselt!
1.824
Mord im Flüchtlingsheim! Opfer ins Herz gestochen
2.994
Frau geht auf Autobahn spazieren und löst Polizeieinsatz aus
577
Amok-Alarm im Jobcenter! Plötzlich zückte er das Messer!
3.210
Ärzte warnen: Das solltet ihr beim Niesen nicht tun
1.767
Thomas Gottschalk fährt mit der Berliner U-Bahn und Social-Media flippt aus
3.103
Frau ruft um Hilfe, weil sie bedroht wird, doch dahinter steckt etwas völlig anderes
2.003
Mutter soll mit Geldstück Tattoo des Sohns entfernen: Als das nicht klappt, verprügelt er sie
4.398
So viele Flüchtlinge kommen nach Deutschland und so viele werden abgeschoben
3.798
Blutiges Attentat! Serbischer Politiker im Kosovo erschossen
1.695
"Cool Runnings 2"? Jamaikas Bobteam fährt mit deutscher Olympiasiegerin nach Korea
1.151
Polizei stürmt Verstecke mutmaßlicher Geheimagenten in Deutschland
5.599
Update
Gift tritt aus! Vier Menschen schwer verletzt
1.942
Nach Sex-Affäre: Bürgermeisterin kehrt nicht ins Amt zurück!
5.015
Zwei Mütter klauen Luftballons! Was dann passiert, ist unglaublich
1.886
Mysteriös! Lkw-Fahrer blutüberströmt in seinem Führerhaus gefunden
3.928
Wie eklig! Hier läuft ein kompletter Güllebehälter aus
1.856
Hier ist es so kalt, dass sogar die Wimpern einfrieren!
4.616
IS-Terror! LKA muss verdächtigen Syrer wieder gehen lassen
2.455
Bomben-Alarm! 500-Kilo-Brocken bei Mannheim entschärft
2.267
"Alternative Fakten" ist Unwort des Jahres
440
Neues Babyfoto von Cathy Hummels, doch dieses Detail regt die Fans auf
6.478
Kind zum Vergewaltigen verkauft: Polizei findet Festplatte
1.836
Update
Völlig irre, was diese Freaks bei minus 60 Grad gleich machen
1.775
Kind stürzt bei Hausbrand ab, doch ein Feuerwehrmann wird zum Held
2.590
Hier könnt Ihr kostenlos im Museum Yoga machen
308
Als die Polizisten sehen, was da auf der Brücke ist, zücken sie das Smartphone
5.096
Liebe Fußballer, so redet man Tacheles!
2.137
Horror-Crash! Schulbus rauscht gegen Hauswand, 43 Kinder verletzt
8.324
Update
Wahnsinn! Warum campen hunderte Menschen hier vor einem Schuhgeschäft?
2.749