13-Jährige will Freundin besuchen, seitdem fehlt von ihr jede Spur!

Dahlen/Wurzen - Vermisstenmeldung in Sachsen: Rondk K. (13) wollte eine Freundin in Wurzen besuchen, dort kam sie nie an. Am vergangenen Samstag, den 31. August, wurde das Mädchen zum letzten Mal in ihrem Wohnheim in der Bahnhofsstraße in Dahlen gesehen. Seitdem fehlt jede Spur der 13-Jährigen.

Die Polizei hat die Öffentlichkeitsfahndung nach Rondk K. aus Dahlen mittlerweile eingestellt.
Die Polizei hat die Öffentlichkeitsfahndung nach Rondk K. aus Dahlen mittlerweile eingestellt.

Bisher ist völlig unklar, warum und wohin sie verschwunden sein könnte. Das Mädchen aus dem Irak geht in Wurzen zur Schule. Erzieher und Lehrer beschreiben die 13-Jährige als ruhiges und zurückhaltendes Mädchen, das gut Deutsch spricht.

Auch ein Onkel der 13-Jährigen, der in Oldenburg lebt, gab bei der Polizei an, dass sich die Vermisste nicht bei ihm gemeldet hätte. Wer hat Rondk gesehen und kann Hinweise geben? Das Mädchen kann wie folgt beschrieben werden:

  • scheinbares Alter: 13 Jahre
  • ca. 1,45 m groß
  • zierlich-schlanke Gestalt
  • langes, dunkelbraunes Haar
  • braune Augen
  • hat einen Gehfehler, humpelt deutlich
  • spricht gut Deutsch mit Akzent
  • trug zuletzt eine Jeanshose, eine Jeansjacke und weiße Turnschuhe (Marke „Nike“)
  • führt einen Turnbeutel mit sich in dem sich eventuell eine Geldbörse und ein geringer Bargeldbetrag befindet.
  • führt KEINEN Ausweis und auch keine anderen Dokumente mit sich

Wer hat Rondk K. seit dem 31. August 2019 in Dahlen, Wurzen oder einer anderen Stadt gesehen? Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. 034196646666, zu melden.

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0