Ypsilanti will nicht mehr für den Landtag kandidieren

Neu

Seine Eltern starben im Feuer: Aber wie geht es dem Sohn?

169

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.520
Anzeige

Heißer Zellstoff verbrennt Arbeiter in Papier-Fabrik: tot!

1.743

TAG24 sucht genau Dich!

71.593
Anzeige
7.301

Riesiger Dammbruch löst Umweltkatastrophe aus

Belo Horizonte - Die Deiche von zwei Klärbecken in Braslien sind einfach gebrochen, eine 15 Meter hohe Schlammlawine überrollte danach ein ganzes Dorf. Wie viele Menschen beim Unglück in einem Bergwerk in Brasilien ums Leben kamen, bleibt weiter ungewiss. Die Schlammwelle zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.
Die Schlammwelle bei Bento Rodrigues zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.
Die Schlammwelle bei Bento Rodrigues zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.

Belo Horizonte - In Braslien brechen die Deiche von zwei riesigen Klärbecken, eine 15 Meter hohe Schlammlawine überrollt danach ein ganzes Dorf. Menschen sterben unter den Schlammmassen, über 600 Kilometer des Flusses "Rio Dolce" sind zerstört.

Vier Tage nach einem Unglück in einem Eisenerz-Bergwerk im Süden Brasiliens ist die Anzahl der geborgenen Todesopfer auf vier Menschen angestiegen. Weitere 24 Menschen wurden am Montag jedoch noch vermisst, wie die Feuerwehr des Bundesstaats Minas Gerais mitteilte.

Die Deiche von zwei Klärbecken eines Eisenerz-Bergwerkes des Unternehmens Samarco waren am Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache gebrochen. Die Ortschaft Bento Rodrigues, 250 Kilometer nördlich von Rio de Janeiro, wurde von der Schlammlawine überrollt.

Um die 62 Millionen Kubikmeter Schlamm aus den Klärbecken bildeten eine 15 Meter hohe Lawine, die 158 der 180 Häuser der Ortschaft zerstörte, wie das Nachrichtenportal G1 berichtete.

Die Überlebenden der rund 600 Einwohner wurden in Notunterkünfte untergebracht.

Bisher gibt es vier Todesopfer. Die Zahl könnte weiter steigen.
Bisher gibt es vier Todesopfer. Die Zahl könnte weiter steigen.

Die Schlammwelle hat den großen Doce-Fluss erreicht und rückt zur Atlantikmündung vor. Über 500 Kilometer flussabwärts wird in der 110.000 Einwohner zählenden Stadt Colatina erwartet, dass der Wasserspiegel mit der Flut am Dienstag um knapp zwei Meter ansteigt.

Eine Überschwemmungsgefahr bestehe dabei nicht, erklärte der Bürgermeister Leonardo Deptulski, wie das Nachrichtenportal Estadão berichtete. Die Trinkwasserzufuhr der Stadt soll angesichts der Schlammverschmutzung vorläufig unterbrochen werden.

Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung über die Ursachen des Unglücks ein. Das Bergbau-Unternehmen Samarco erklärte, der Schlamm enthalte keinerlei giftige Chemikalien.

Samarco, nach eigenen Angaben die zehntgrößte Exportfirma Brasiliens, gehört zu gleichen Teilen dem brasilianischen Konzern Vale und dem australischen Unternehmen BHP Billiton. Die Erzgewinnung in dem Bergwerk wurde von den Behörden bis zur Klärung der Unglücksursache ausgesetzt.

Hunderte Kilometer des Rio Doce sind zerstört.
Hunderte Kilometer des Rio Doce sind zerstört.

Riesige Umweltkatastrophe droht

Die Folgen für die Natur in Brasilien könnten verheerend sein: Der Dreck der Schlamlawine hat sich über Täler und Zuflüsse in den Rio Doce geschoben. Von dort wird er weiter im Südosten des Landes verteilt. Der Rio Doce ("Süßer Fluss") ist von seiner Quelle in den Mittelgebirgen von Minas Gerais bis zur Atlantikmündung im Bundestaat Espirito Santo 853 Kilometer lang - 666 Kilometer davon sind zerstört, verseucht und vergiftet, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet.

"Das Wasser, das dort fließt, ist kein Wasser mehr. Sondern ein sauerstofffreies Gel", so Fotograf Sebastião Salgado. Für sein weltberühmtes Genesis-Projektes machte sich der Fotograf auf die Suche nach der Schönheit der Schöpfung.

Viele seiner Bilder sind auch in der Gegend entstanden, in der es jetzt nach Apokalypse aussieht.

Von Lkw begraben! Hier kämpfen die Retter um das Leben eines Mannes

6.775

Gute Idee? Pietro Lombardi protzt mit neuer Nobelkarosse

3.317

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.122
Anzeige

Vater stellt Stromgenerator falsch auf: Jetzt sind seine Kinder tot

2.995

Tierrechtler machen erschreckende Tierquälerei öffentlich

1.139

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

7.857
Anzeige

Patientin tot! Apotheker händigt falsches Medikament aus

2.850

So reagieren Politiker auf Tillichs Rückzug

10.498
Update

Fernfahrer transportiert über 64 Kilo Opium!

1.817

Der Alles-Töter Glyphosat: "Was hier passiert, ist ein stiller Völkermord"

10.568

Ammoniak läuft auf Lkw aus: Zwei Männer verletzt

632

Beschwerde-Brief! Junge Frau entsetzt von ihrem Einkauf

9.502

In dieser Stadt steht das erste singende Krankenhaus

423

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

12.913
Anzeige

Wachkoma: Mann prügelt und würgt seine Freundin

1.921

Jessica Paszka bald wieder in TV-Kuppelshow? Das sagt sie dazu

1.119

Hass-Attacken auf ARD-Moderatorin Reschke: "Ich läge zerstückelt in meiner Küche"

4.519

Verbotener Sex mit Schülern: Schlüpfriges Video überführt Lehrerin

2.191

War er nicht mit der Erziehung einverstanden? Onkel kidnappt Nichte und Neffe

725

Politiker wegen "Baby-Hitler" gesperrt

2.471

Rittersport darf doch quadratisch bleiben

168
Update

Leiche im Neckar gefunden - großer Sucheinsatz der Polizei

257

Kohle bis zum Abwinken! Das sind die reichsten Unternehmer aus OWL

979

Wie geht's weiter bei den linken Streithähnen? Wagenknecht spricht Klartext

913

SOKO-Schönling wird "Game of Thrones"-Star

1.006

Er stach 81 Mal zu: So lange muss der Hurenkiller jetzt in den Knast

3.834

Mordfall Drews: Weitere brisante Hinweise führen nach Sachsen

2.150

Polit-Beben! Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt zurück!

16.380

Schockfund! Fußgänger hört Schreie aus Abfalleimer

5.834

A14 dicht! Brummi schiebt Wohnwagen an Stau-Ende auf Lkw

2.857

Komischer Zufall? Zwei Drogentote in Stuttgart

278

Da wurde die "Höhle der Löwen" Nebensache: Kandidat macht Antrag

497

Aus Angst um seine Mitarbeiter: Gastronom boykottiert Sachsen

13.217

Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet: Das erwartet den Täter

176

Jetzt äußert sich Ryanair zu den Nachtfluglärm-Vorwürfen

157

Kriminelles Versteck: Das fand die Polizei in einem Döner

2.204

Hat Erdogan seine eigene Rockergruppe in Deutschland?

3.234

1500 Euro im Semester! Student klagt gegen Studiengebühren

112

Sara Kulka trägt Muttermilch um den Hals: Rührend oder eklig?

1.531

Werden die Thüringer Wolfsmischlinge nun erschossen?

1.484

Playmate Ramona Bernhard demonstriert nackt gegen Zirkus Krone!

1.875

Deshalb leuchtet der Himmel momentan so verrückt rot

3.340

Vorbei mit Urlaub: Hotelmitarbeiterin überführt Mietbetrüger

1.712

Politik ist alarmiert: Zuwanderer werden immer krimineller

4.227

Grundschüler versteckt sich in Laubhaufen: Dann kommt ein Auto

4.458

Drama an der Tankstelle: Nach Reifenplatzer kämpft Mann ums Überleben

3.567

Tausende wollen kommen: Demo gegen AfD-Einzug in Bundestag geplant

3.954

Mega-Fund! Zoll stellt bei Ex-Weltmeistern Dopingmittel sicher

5.797

Totaler Filmriss! Betrunkener Mopedfahrer schläft nach Unfall einfach ein

1.431

Autofahrern stockt der Atem: Kopfloses Pferd steht auf Straße

41.064

Bei Abriss schwer verletzt: Bauarbeiter gerät zwischen DDR-Betonplatten

4.041

Ziegelstein trifft Mann auf den Kopf: Krankenhaus!

1.054

"Ehrenrunde" mit Folgen: Air-Berlin-Pilot nach Manöver vom Dienst suspendiert

5.977

Vermisst! Wer hat Monique gesehen?

6.883