Tragischer Unfall auf Mallorca: Deutscher Tourist gestorben!

Top

Schwerbrecher entkommt bei Familienbesuch in Hamburg

Top

Ex-Kandidatin packt aus: Sarah und Dominik verschwanden auf dem Klo!

Top

Motorrad stößt mit Fußgängerinnen zusammen: Drei Verletzte

Neu
7.301

Riesiger Dammbruch löst Umweltkatastrophe aus

Belo Horizonte - Die Deiche von zwei Klärbecken in Braslien sind einfach gebrochen, eine 15 Meter hohe Schlammlawine überrollte danach ein ganzes Dorf. Wie viele Menschen beim Unglück in einem Bergwerk in Brasilien ums Leben kamen, bleibt weiter ungewiss. Die Schlammwelle zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.
Die Schlammwelle bei Bento Rodrigues zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.
Die Schlammwelle bei Bento Rodrigues zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.

Belo Horizonte - In Braslien brechen die Deiche von zwei riesigen Klärbecken, eine 15 Meter hohe Schlammlawine überrollt danach ein ganzes Dorf. Menschen sterben unter den Schlammmassen, über 600 Kilometer des Flusses "Rio Dolce" sind zerstört.

Vier Tage nach einem Unglück in einem Eisenerz-Bergwerk im Süden Brasiliens ist die Anzahl der geborgenen Todesopfer auf vier Menschen angestiegen. Weitere 24 Menschen wurden am Montag jedoch noch vermisst, wie die Feuerwehr des Bundesstaats Minas Gerais mitteilte.

Die Deiche von zwei Klärbecken eines Eisenerz-Bergwerkes des Unternehmens Samarco waren am Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache gebrochen. Die Ortschaft Bento Rodrigues, 250 Kilometer nördlich von Rio de Janeiro, wurde von der Schlammlawine überrollt.

Um die 62 Millionen Kubikmeter Schlamm aus den Klärbecken bildeten eine 15 Meter hohe Lawine, die 158 der 180 Häuser der Ortschaft zerstörte, wie das Nachrichtenportal G1 berichtete.

Die Überlebenden der rund 600 Einwohner wurden in Notunterkünfte untergebracht.

Bisher gibt es vier Todesopfer. Die Zahl könnte weiter steigen.
Bisher gibt es vier Todesopfer. Die Zahl könnte weiter steigen.

Die Schlammwelle hat den großen Doce-Fluss erreicht und rückt zur Atlantikmündung vor. Über 500 Kilometer flussabwärts wird in der 110.000 Einwohner zählenden Stadt Colatina erwartet, dass der Wasserspiegel mit der Flut am Dienstag um knapp zwei Meter ansteigt.

Eine Überschwemmungsgefahr bestehe dabei nicht, erklärte der Bürgermeister Leonardo Deptulski, wie das Nachrichtenportal Estadão berichtete. Die Trinkwasserzufuhr der Stadt soll angesichts der Schlammverschmutzung vorläufig unterbrochen werden.

Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung über die Ursachen des Unglücks ein. Das Bergbau-Unternehmen Samarco erklärte, der Schlamm enthalte keinerlei giftige Chemikalien.

Samarco, nach eigenen Angaben die zehntgrößte Exportfirma Brasiliens, gehört zu gleichen Teilen dem brasilianischen Konzern Vale und dem australischen Unternehmen BHP Billiton. Die Erzgewinnung in dem Bergwerk wurde von den Behörden bis zur Klärung der Unglücksursache ausgesetzt.

Hunderte Kilometer des Rio Doce sind zerstört.
Hunderte Kilometer des Rio Doce sind zerstört.

Riesige Umweltkatastrophe droht

Die Folgen für die Natur in Brasilien könnten verheerend sein: Der Dreck der Schlamlawine hat sich über Täler und Zuflüsse in den Rio Doce geschoben. Von dort wird er weiter im Südosten des Landes verteilt. Der Rio Doce ("Süßer Fluss") ist von seiner Quelle in den Mittelgebirgen von Minas Gerais bis zur Atlantikmündung im Bundestaat Espirito Santo 853 Kilometer lang - 666 Kilometer davon sind zerstört, verseucht und vergiftet, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet.

"Das Wasser, das dort fließt, ist kein Wasser mehr. Sondern ein sauerstofffreies Gel", so Fotograf Sebastião Salgado. Für sein weltberühmtes Genesis-Projektes machte sich der Fotograf auf die Suche nach der Schönheit der Schöpfung.

Viele seiner Bilder sind auch in der Gegend entstanden, in der es jetzt nach Apokalypse aussieht.

Große Trauer! Walross-Kind Loki gestorben

Neu

Das passiert, wenn Ihr nicht jeden Tag Eure Unterwäsche wechselt

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

53.185
Anzeige

Weil sie jahrelang Baby-Puder benutzte: Frau muss an Krebs sterben

Neu

Islamistische Terrorverdächtige dürfen abgeschoben werden

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

48.621
Anzeige

So will die Bundesregierung künftig gegen Impfmuffel vorgehen

Neu

Drogenhandel im Darknet: Razzia bei Ex-Grünen-Politiker

Neu

Großzügige Spende: Hessen schenkt dem "armen" Berlin eine Flagge

Neu

Mann randaliert in Asyl-Heim und zeigt seinen Penis

Neu

Dramatischer Brand in Hochhaus: Feuerwehr mit Großaufgebot im Einsatz

Neu
Update

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

4.455
Anzeige

Politisches Statement? Damit sorgte Billy Joel beim Konzert für Aufsehen

Neu

Leichtgläubig: Freier geben Prostituierte EC-Karte mit PIN-Nummer

Neu

Darum vertragt Ihr Alkohol mit den Jahren immer schlechter

Neu

Drama in Sachsen: Politiker fällt bei Bürgergespräch um und stirbt

Neu

19-Jähriger schlägt mit Beil auf die eigenen Eltern ein

857

FC Barcelona verklagt Neymar auf Schadenersatz

1.318

Nach Frauenmord und Flucht: Haftbefehl gegen mutmaßlichen Mörder erlassen

354

Gift-Eier-Skandal: Fipronil erstmals auch in Sachsen nachgewiesen

2.765

89-jährige schleift mit Minivan Fußgängerin über Parkplatz

1.061

Wegen seiner Hautfarbe: NPD hetzt gegen Bundestags-Abgeordneten

1.231

Mitten in Leipzig: Mann zündet sich auf offener Straße selbst an

16.086

Frauen mit dieser Haarfarbe wird einfach mehr zugetraut

886

Shisha-Streit: 15-Jähriger soll Mädchen (11) erstochen haben

2.248

"Du Kackvogel!" Wie sie mit einem Post Tausenden Frauen Mut macht

1.269

Flughafen-Streik! Tausende Passagiere betroffen

1.546

Büffel brechen aus Zirkus aus und verursachen tödlichen Unfall

1.663

Kinderwunsch! Lagert Beth Ditto etwa Sperma im Tiefkühlfach?

431

Vermisster Patient lag tagelang tot auf Klinikgelände

13.372

Nach Todes-Unfall mit Carsharing-Auto: Was ist zwischen den Freunden vorgefallen?

2.118

Absolutes Müllchaos! So schlimm sieht das Highfield von oben aus

4.896

Hauptmann von Köpenick bald Weltkulturerbe?

202

Ohne Führerschein! Rentner kracht auf der Flucht in Streifenwagen

1.760

Herrchen, der Hund mit Schlägen und Würgen quälte, darf ihn behalten

1.685

Dramatischer Unfall: Fußgänger stirbt nach Kollision mit BVG-Bus

8.914
Update

Tragisch! Fan stirbt während Bielefeld-Spiel auf der Tribüne

3.406

Mysteriöser Vorfall! Leichenfund überschattet Fetisch-Festival

2.791

Kein Betrug bei Pilotprojekt! Ministerium weist Datenschutz-Kritik zurück

144

Arbeitslos und ohne Perspektive? Deutsche sind entspannt wie nie!

1.876

Nach tödlicher Messerattacke: Wer kennt diese beiden Männer?

9.085

Warum sich Trump bei der Sonnenfinsternis blamierte

3.956

Stewardess warnt anonym: Das solltet Ihr auf einem Flug nicht trinken

7.465

Feuerwehr muss jungen Mann aus diesem Wrack befreien, später stirbt er

5.748
Update

Studie beweist! Im Suff greifen Vegetarier zum Fleisch

1.475

Überraschend! In diesem Alter sind die meisten genervt von ihrem Sexleben

7.634

Keinen Bock mehr auf AfD? Funkstille zwischen Petry und Parteimitgliedern

2.796

Video zeigt, dass man wirklich nicht im Strassenverkehr am Handy hängen sollte

2.000

Die Kinder auf dem Rücksitz! Polizei zieht berauschte Mutter aus dem Verkehr

2.163

Brandanschlag! Molotow-Cocktail in Auto von Müntefering geworfen

1.134

Sie ist geschockt! Nacktfotos von Lindsey Vonn und Tiger Woods kursieren im Netz

4.345

Wegen Wespenstich! Fahranfänger erfasst vierköpfige Familie

5.085

Highfield-Festival: Placebo-Auftritt wegen Trunkenheit abgesagt?

6.806

Maddie McCann: Ermittler haben heiße Spur, doch es gibt ein Problem

39.919

Bei Amokfahrt einen Menschen getötet und zwei verletzt

3.574