Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

TOP

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

TOP

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

NEU

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

1.344

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

13.612
Anzeige
7.275

Riesiger Dammbruch löst Umweltkatastrophe aus

Belo Horizonte - Die Deiche von zwei Klärbecken in Braslien sind einfach gebrochen, eine 15 Meter hohe Schlammlawine überrollte danach ein ganzes Dorf. Wie viele Menschen beim Unglück in einem Bergwerk in Brasilien ums Leben kamen, bleibt weiter ungewiss. Die Schlammwelle zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.
Die Schlammwelle bei Bento Rodrigues zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.
Die Schlammwelle bei Bento Rodrigues zieht über Hunderte Kilometer flussabwärts.

Belo Horizonte - In Braslien brechen die Deiche von zwei riesigen Klärbecken, eine 15 Meter hohe Schlammlawine überrollt danach ein ganzes Dorf. Menschen sterben unter den Schlammmassen, über 600 Kilometer des Flusses "Rio Dolce" sind zerstört.

Vier Tage nach einem Unglück in einem Eisenerz-Bergwerk im Süden Brasiliens ist die Anzahl der geborgenen Todesopfer auf vier Menschen angestiegen. Weitere 24 Menschen wurden am Montag jedoch noch vermisst, wie die Feuerwehr des Bundesstaats Minas Gerais mitteilte.

Die Deiche von zwei Klärbecken eines Eisenerz-Bergwerkes des Unternehmens Samarco waren am Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache gebrochen. Die Ortschaft Bento Rodrigues, 250 Kilometer nördlich von Rio de Janeiro, wurde von der Schlammlawine überrollt.

Um die 62 Millionen Kubikmeter Schlamm aus den Klärbecken bildeten eine 15 Meter hohe Lawine, die 158 der 180 Häuser der Ortschaft zerstörte, wie das Nachrichtenportal G1 berichtete.

Die Überlebenden der rund 600 Einwohner wurden in Notunterkünfte untergebracht.

Bisher gibt es vier Todesopfer. Die Zahl könnte weiter steigen.
Bisher gibt es vier Todesopfer. Die Zahl könnte weiter steigen.

Die Schlammwelle hat den großen Doce-Fluss erreicht und rückt zur Atlantikmündung vor. Über 500 Kilometer flussabwärts wird in der 110.000 Einwohner zählenden Stadt Colatina erwartet, dass der Wasserspiegel mit der Flut am Dienstag um knapp zwei Meter ansteigt.

Eine Überschwemmungsgefahr bestehe dabei nicht, erklärte der Bürgermeister Leonardo Deptulski, wie das Nachrichtenportal Estadão berichtete. Die Trinkwasserzufuhr der Stadt soll angesichts der Schlammverschmutzung vorläufig unterbrochen werden.

Die Staatsanwaltschaft leitete eine Untersuchung über die Ursachen des Unglücks ein. Das Bergbau-Unternehmen Samarco erklärte, der Schlamm enthalte keinerlei giftige Chemikalien.

Samarco, nach eigenen Angaben die zehntgrößte Exportfirma Brasiliens, gehört zu gleichen Teilen dem brasilianischen Konzern Vale und dem australischen Unternehmen BHP Billiton. Die Erzgewinnung in dem Bergwerk wurde von den Behörden bis zur Klärung der Unglücksursache ausgesetzt.

Hunderte Kilometer des Rio Doce sind zerstört.
Hunderte Kilometer des Rio Doce sind zerstört.

Riesige Umweltkatastrophe droht

Die Folgen für die Natur in Brasilien könnten verheerend sein: Der Dreck der Schlamlawine hat sich über Täler und Zuflüsse in den Rio Doce geschoben. Von dort wird er weiter im Südosten des Landes verteilt. Der Rio Doce ("Süßer Fluss") ist von seiner Quelle in den Mittelgebirgen von Minas Gerais bis zur Atlantikmündung im Bundestaat Espirito Santo 853 Kilometer lang - 666 Kilometer davon sind zerstört, verseucht und vergiftet, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet.

"Das Wasser, das dort fließt, ist kein Wasser mehr. Sondern ein sauerstofffreies Gel", so Fotograf Sebastião Salgado. Für sein weltberühmtes Genesis-Projektes machte sich der Fotograf auf die Suche nach der Schönheit der Schöpfung.

Viele seiner Bilder sind auch in der Gegend entstanden, in der es jetzt nach Apokalypse aussieht.

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

9.197

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

1.615

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.745
Anzeige

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

4.969

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

5.885

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

1.934

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

1.833

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

8.676

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

1.898

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

10.926

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.297

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

6.799

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

2.663

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

10.053

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.400

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.125

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.083

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.760

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.713

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.278

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

9.999

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

5.747

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

15.036

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.653

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

5.180

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.719

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.347

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.298

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.663

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.802

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.348

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

9.777

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.863

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

7.163

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

4.007

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

21.287

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.367

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.856

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.541

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.592

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.380

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

8.216

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.806