Feuerwehr alarmiert: Dampflok versetzt Berlin in Angst und Schrecken

Eine Dampflok verunsicherte am Sonntag viele Berliner in der City West.
Eine Dampflok verunsicherte am Sonntag viele Berliner in der City West.  © DPA

Berlin – Im Jahr 2017 kann eine Dampflok mitten in Berlin die Großstädter schon mal aus der Fassung bringen. So geschehen am Sonntagnachmittag in der City West.

Dort schnaufte anlässlich einer Rundfahrt der Dampflokfreunde Berlin eine 80 Jahre alte Lok vom Bahnhof Zoo zu einer Rundfahrt Richtung Potsdam und durchs südliche Berlin.

Doch bereits am Hardenbergplatz wurden durch die schwarzen Rauchwolken Passanten offenbar schwer beunruhigt. Sie vermuteten einen Großbrand im Bereich Joachimsthaler Straße/Hardenbergplatz und alarmierten die Feuerwehr.

Wie die Morgenpost berichtete, rückten zwei Staffeln mit 25 Kameraden an. Doch das Missverständnis wurde schnell aufgeklärt und die Einsatzkräfte konnten wieder abziehen.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0