"Dancing on Ice"-Nadine Klein gesteht: So schlecht ging es ihr nach Liebes-Aus mit Alex

Berlin - Als "Bachelorette" stand Nadine Klein über Nacht im medialen Fokus - und auch ihre Trennung von Gewinner Alexander Hindersmann sorgte tagtäglich für Schlagzeilen. Jetzt spricht die 34-Jährige offen darüber, wie sie diese Zeit erlebt hat und wie sehr sie unter dem Liebes-Aus litt.

Derzeit fegt Nadine Klein (34) mit ihrem Tanzpartner Niko Ulanovsky (22) übers Eis.
Derzeit fegt Nadine Klein (34) mit ihrem Tanzpartner Niko Ulanovsky (22) übers Eis.  © dpa/Rolf Vennenbernd

Großartige Statements oder gar fiese Seitenhiebe gegen ihren drei Jahre jüngeren Ex suchte man bei der Berlinerin nahezu vergeblich.

Im Interview mit Bild erinnert sie sich nun an diese prägende Phase im Herbst 2018: "Ich habe immer gesagt, ich lasse mich auf keinen Rosenkrieg ein, aber auch wenn ich mich zu den ganzen Vorwürfen und Schlagzeilen nicht geäußert habe, hat man mir trotzdem angesehen, wie es mir wirklich ging. Da war es mir dann auch egal, dass ich offiziell in der Rolle des Buhmanns war, mein persönliches Seelenheil war mir an der Stelle wichtiger."

Angesehen hat man Nadine das Unglück vor allem auf der Waage. "Ich hatte einfach keinen Hunger mehr, mein Magen war wie zugeschnürt. Ich musste mich regelrecht zwingen zu essen, ich hätte sonst tagelang keinerlei Hungergefühl verspürt", so die Influencerin. "Wenn ich sonst auch Essen über alles liebe, aber damals kam zu viel zusammen, was mich belastet hat und dann ging einfach nichts mehr."

Diese Episode ihres Lebens hat Nadine Klein mittlerweile hinter sich gelassen. Nicht zuletzt dank der Hilfe ihres neuen Freundes Tim, welchen sie seit Jahresanfang datet.

Auch wenn sich der 30-Jährige aus der Öffentlichkeit heraushält, wenn es wirklich darauf ankommt, stärkt er seiner schönen Freundin immer den Rücken. So auch in der ersten Folge "Dancing on Ice", in welcher er Nadine aus dem Publikum heraus angefeuert hatte.

Und auch nach ihrem enttäuschenden Ausscheiden am Freitagabend findet Nadine Klein mit Sicherheit zu Hause eine starke Schulter zum Anlehnen und Trost spenden.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0