Nachricht aus dem Krankenhaus: Daniela Büchner postet herzzereissendes Foto

Mallorca - Jens Büchner ist am Ende seiner Kräfte. Seit Tagen ist der 49-Jährige nun im Krankenhaus Son Espasas in Palma und wird dort medizinisch versorgt (TAG24 berichtete). Der Kultauswanderer und seine Frau befinden sich in einer schweren Zeit. Doch sie sind ein starkes Team. Das stellte Daniela Büchner nun mit einem rührenden Foto auf Instagram klar.

Jens Büchner (49) und Daniela Büchner (49) halten in schweren Zeiten zusammen.
Jens Büchner (49) und Daniela Büchner (49) halten in schweren Zeiten zusammen.  © Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa

Fans sind in großer Sorge um Jens Büchner. Seit Monaten geht es dem TV-Star nicht gut, sämtliche Auftritte wurden abgesagt. Auch die geliebte "Faneteria" der Büchners musste vorübergehend geschlossen werden (TAG24 berichtete).

"Der Gesundheitszustand von Jens ist kritisch", das stellte Daniela Büchner bereits auf ihrem Instagram-Profil klar. Zudem betonte er in der "Goodbye Deutschland" Folge, die am Montag bei Vox lief, dass er die Tage "nur noch mit Schmerzmitteln" überstehen würde.

Doch an was genau der Mallorca-Auswanderer leidet ist immer noch ungewiss. Reden will die 40-Jährige nicht über den Zustand ihres Mannes, lehnt jegliche Interview-Anfragen ab. Auf Instagram gibt sie jedoch immer wieder kleine Hinweise auf die aktuelle Situation.

Vor einigen Stunden postete sie in ihrer Story ein rührendes Bild von sich, wie sie am Krankenhausbett sanft die Hand ihres Mannes hält. Dabei stechen vor allem die Eheringe der beiden hervor. Versehen ist der Post mit zwei Herzen.

Die 40-Jährige zeigt damit deutlich, dass sie und Jens auch in schweren Zeiten zusammenhalten. Neben dem herzzerreißenden Foto veröffentlichte sie noch ein weiteres Bild mit einer wichtigen Botschaft: "Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist!"

Offenbar ist ein Ende dieser schweren Zeit für das Ehepaar noch lange nicht in Sicht. Doch eines ist sicher: Jens und Daniela Büchner halten zusammen.

Jens Büchner im Krankenhaus: "Sein Zustand ist kritisch"

Daniela Büchner beweist mit vielen Bildern auf Instagram, dass sie ihren Jens über alles liebt.
Daniela Büchner beweist mit vielen Bildern auf Instagram, dass sie ihren Jens über alles liebt.  © Screenshot/Instagram/dannibuechner

Wie schlimm steht es wirklich um Jens Büchner? Viele Fans sind in Sorge. Denn aktuelle Berichte lassen vermuten, dass der beliebte Mallorca-Auswanderer in Lebensgefahr schwebt.

Laut einem "Bild"-Bericht befindet sich der 49-Jährige derzeit im Klinikum Son Espases in Palma. Sein Management habe dies bestätigt. Eine eindeutige Diagnose liege derzeit jedoch noch nicht vor. Jens werde nun von Spezialisten untersucht, heißt es.

Seine Ehefrau Daniela Büchner (40) nahm vor wenigen Stunden auf Instagram Stellung. "Wie viele von Euch bereits wissen oder nun erfahren: der Gesundheitszustand von Jens ist kritisch. Die Ärzte versuchen ihr Menschenmögliches", schreibt sie.

Und weiter heißt es: "Im engsten Familienkreis sind wir an deiner Seite. Aus Pietät und Respekt vor Jens und aus Rücksichtnahme für die Familienangehörigen bitten wir darum, von jeglicher bildlicher Darstellung und Berichterstattung und Anfragen abzusehen."

Noch am Montag war Jens Büchner bei "Goodbye Deutschland" auf Vox zu sehen. Schon beim damaligen Dreh wirkte der 49-Jährige angeschlagen, musste sein Mallorca-Café deshalb sogar schließen.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0