Braune Haare, nicht operiert: So sieht dieser Star heute nicht mehr aus!

Mallorca/Ludwigshafen - Aus dem Reality-TV ist Daniela Katzenberger (33) nicht wegzudenken, auf Instagram folgen ihr 1,8 Millionen Menschen. Und die bekamen jetzt ordentlich was geboten!

Heutzutage blond und mit größerer Oberweite: Daniela Katzenberger.
Heutzutage blond und mit größerer Oberweite: Daniela Katzenberger.  © Christian Charisius/dpa

Auf der Bilder-Plattform lud die Kultblondine nun ein Foto hoch, dass sie als Teenie zeigt. Der krasse Unterschied zum heutigen Look sticht sofort ins Auge.

Während Daniela mit damals 17 Lenzen noch ihre ursprüngliche, braune Haarfarbe sowie ihre natürlich Figur hat, wurde in den Jahren seitdem ordentlich gefärbt - und operativ nachgeholfen. "Die Oberweite ist jetzt zwar auch gefühlt doppelt so groß, dafür aber der Hintern nicht", schreibt die 33-Jährige zu dem Bild.

Konfrontiert mit der alten (und für den ein oder anderen User sicherlich neuen) Haarfarbe der Influencerin herrschte Begeisterung in den Kommentarspalten.

"Ich finde ja, braun steht Dir total. Bin soooooo dafür", ließ eine Nutzerin Daniela wissen. Eine andere stimmte zu: "Braun steht Dir sooo gut." Die nächste ging sogar noch einen Schritt weiter: "Braun steht Dir besser."

Hm... ob die Kultblondine angesichts der Resonanz zum Friseur ihres Vertratuens geht und künftig eine Kultbrünette wird? Das bleibt abzuwarten.

Daniela nimmt derzeit ab

Daniela kämpft derzeit gegen ihre Kilos.
Daniela kämpft derzeit gegen ihre Kilos.  © Tobias Haase/dpa

Ausflüge in die eigene Vergangenheit unternimmt Daniela mit ihren Instagram-Followern übrigens regelmäßig.

So postete sie vor wenigen Tagen erst ein Bild, auf dem sie im Kommunionskleid zu sehen ist. Die Haare auch da - na klar - dunkel. Auch da sorgte der dunkle Haarschopf für Zuspruch. "Dunkle Haare stehen Dir so gut", befand eine Nutzerin.

Dem widersprach eine andere: "Das Blond macht so viel jünger und frischer."

Ob blond oder nicht, fest steht: Derzeit geht es bei der 33-Jährigen weniger um die Haare als vielmehr ums Gewicht. Denn die Ehefrau von Sänger Lucas Cordalis (52) ist am Abnehmen. Nachdem sie in der Weihnachtszeit ordentlich zugenommen hatte, gab sie jüngst bekannt: "Mein Weihnachtsspeck, den ich mir über fast zwei Monate angefuttert habe, ist jetzt fast weg."

In etwa drei bis vier Wochen soll gewichtsmäßig alles im Lot sein. Der K(r)ampf gegen die Kilos wird sie wohl aber auch darüber hinaus beschäftigen.

"Früher hatte ich nur 57 Kilo und da haben mir die Leute gesagt, dass ich zu fett bin und abnehmen müsste und das kann ich heute nicht mehr so ernst nehmen, denn die Leute werden mir immer sagen, dass ich zu fett bin oder zu viel wiege oder zu schwabbelig bin", berichtete sie vor Kurzem.

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0