Aus die Maus: Daniela Katzenbergers Café ist dicht

Nun muss das pinkfarbene Café ausgeräumt werden.
Nun muss das pinkfarbene Café ausgeräumt werden.

Santa Ponça - Es war eine der bekanntesten Malle-Attraktionen für die Deutschen.

Doch nach fast sieben Jahren ist nun Schluss mit dem Café Katzenberger, wie die Bild berichtet. Der Laden ist bereits geschlossen, nun beginnen die Aufräum-Arbeiten.

Dabei fing die Erfolgsstory im Jahr 2010 so schön an. Die Fans überfielen das Café, wollten ihrem Idol nur einmal näher kommen. 2013 erfolgte sogar ein Umzug in einen größeren Laden, nur wenige Meter vom alten Standort entfernt.

Doch es half nichts: Die Katzenbergeranhängerschaft kritisierte, dass die 30-Jährige viel zu selten da gewesen sei. Der Grund, weshalb das Café schließen musste? Dazu hält man sich eher bedeckt: "Der Vertrag ist ausgelaufen", so das Management gegenüber der Bild.

Ob das allerdings der wahre Grund für die Schließung des Café ist, ist zweifelhaft.

Hätte die Katze öfter vorbeigeschnurrt, wären das Café vielleicht noch offen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0