Daniela Katzenberger präsentiert ihre Dreier-Rolle: "Bin einfach so fett geworden!"

Mallorca - TV-Sternchen Daniela Katzenberger (33) hat genug - und zwar Bauchspeck!

Die 33-Jährige will bald wieder im Fitnessstudio angreifen.
Die 33-Jährige will bald wieder im Fitnessstudio angreifen.  © Tobias Hase/dpa

Die Katze meldete sich am Sonntagabend in einer Instagram-Story bei ihren über 1,7 Millionen Followern, saß auf dem Bett und plauderte einfach mal drauf los.

"Ich muss morgen echt mal wieder zum Sport", schlägt sie dann das Thema der Stunde an. Der Grund? "Ich habe die letzten Monate einfach durchgefressen", beichtet die 33-Jährige.

Und das Ergebnis dieser Spachtelei wird sogleich sichtbar. Katzenberger gesteht mit einem schelmischen Grinsen, dass sie sich mittlerweile schon in ihrer Jogginghose beim Sitzen unwohl fühle.

Dann kommt der Kracher: Die Kult-Blondine lupft ihr T-Shirt und zum Vorschein kommt das, was sie liebevoll ihre "Dreier-Rolle" nennt. Als sie das Lachen anfängt, kommen die Definitionen der Rolle sogar noch besser heraus. "Ich bin einfach so fett geworden", kichert Katzenberger.

Daniela Katzenberger verfällt gutem Kuchen

Daniela Katzenberger präsentiert ihre "Dreier-Rolle" in der Kamera. (Fotomontage)
Daniela Katzenberger präsentiert ihre "Dreier-Rolle" in der Kamera. (Fotomontage)  © Montage: Screenshots Instagram/danielakatzenberger

Dann folgt der bei wahrscheinlich sehr vielen Fitness-Gängern wohl beliebteste Spruch: "Ich nehme es mir auch jeden Tag vor und denke, jetzt mache ich mal was!"

Nur, um es dann doch bleiben zu lassen. Zum Schutz der 33-Jährigen sei aber gesagt, dass sie zwischenzeitlich mal "voll im Saft" stand, was den Sport betrifft - doch dann der Tod ihres Schwiegervaters, Schlager-Ikone Costa Cordalis - sie aus der Bahn warf.

Aber jetzt will die Katze raus aus der Lethargie: "Spätestens nach Weihnachten und vor Silvester will ich wieder richtig anfangen!"

Hält sie sich daran, sollte die "Dreier-Rolle" sich relativ rasch zu einem feinen Sixpack entwickeln. "Bei mir geht das ja Gott sei Dank relativ schnell mit einem Sixpack-Ansatz", freut sich der TV-Star.

Sie hatte ja sogar mal gegen ihren Mann Lucas Cordalis (52) eine Sixpack-Challenge am laufen - vielleicht wird diese ja reaktiviert. Für den Moment jedenfalls will die 33-Jährige erst einmal die richtige Mentalität wiederfinden, um im Studio wieder voll angreifen zu können - und nicht mehr den Süßigkeiten zu verfallen.

"Kennt ihr das, wenn ein Kuchen einfach so geil schmeckt, dass du denkst: Ach, Scheiß drauf? Du weißt, dass er fett macht, aber es ist in dem Moment einfach so egal", verzweifelt Katzenberger. Ihre über 1,7 Millionen Fans werden sich mit Sicherheit in diese Situation hineinversetzen können.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram/danielakatzenberger

Mehr zum Thema Daniela Katzenberger:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0