Panik! Hochansteckende Augengrippe in Deutschland ausgebrochen
Top
Enthüllt! Erdogans Schlägertrupps sollten Böhmermann "abstrafen"
Top
"Wenn es bei uns so scheiße ist, warum sind Sie hier?": Richter erklärt seine Reaktion
Neu
Trotz Phosphaten: Der Döner darf bleiben!
Neu
1.819

10 GRÜNDE, WARUM MUTTI DIE BESTE IST

Sachsen - Sonntag wird in Deutschland Muttertag gefeiert. Wirtschaftsverbände (allen voran die Floristen) haben den „Ehrentag“ etabliert. Und so wandelt der Mutter-Kult auf dem Grad zwischen Verehrung und Kommerz. Ein Interview dazu mit Dr. Sandra Berndt (39) vom Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung an der Uni Leipzig.

Herzlichen Glückwunsch an alle Mütter zum heutigen Muttertag. Ihr seid die besten:

1. Weil sie uns schon geliebt hat, bevor wir auf die Welt kamen.

2. Weil wir ohne Mutti gar nicht da wären.

3. Weil sie noch ganz genau weiß, wie wir ins Leben gestolpert sind.

4. Weil sie niemals im Leben unseren Geburtstag vergessen würde.

5. Weil es nirgendwo besser schmeckt als bei ihr.

6. Weil sie uns auch geliebt hat, als wir uns selbst nicht ausstehen konnten (Pubertät).

7. Weil bei ihr guter Rat nicht teuer ist.

8. Weil sie immer zu uns hält, egal welchen Mist wir gebaut haben.

9. Weil sie uns immer verwöhnt, wenn wir im Hotel Mama einchecken.

10. Weil sie will immer nur das Beste für uns will.

Warum feiern wir den Muttertag

Dr. Sandra Berndt (39) vom Zentrum für Frauenund Geschlechterforschung der Uni Leipzig.
Dr. Sandra Berndt (39) vom Zentrum für Frauenund Geschlechterforschung der Uni Leipzig.

Von Antje Meier und Pia Lucchesi

Sachsen - Haushalt, Kinder, Beruf und Partnerschaft: Die täglichen Herausforderungen für Mütter sind vielfältig – und in Superwoman-Manier lösen sie alle Probleme.

Doch was macht diese Mehrfach-Belastung eigentlich mit unseren Müttern? Was passiert, wenn Vati plötzlich die Mutter-Rolle übernehmen muss? Und ist man mit 15 schon reif für diesen anstrengenden Vollzeitjob? So oder so: Zum heutigen Muttertag gratulieren wir allen Müttern, Großmüttern und denen, die es noch werden wollen. Denn Mutti ist einfach die Beste (Ausnahmen bestätigen die Regel) ...

Wirtschaftsverbände (allen voran die Floristen) haben den „Ehrentag“ etabliert. Und so wandelt der Mutter-Kult auf dem Grad zwischen Verehrung und Kommerz. Ein Interview dazu mit Dr. Sandra Berndt (39) vom Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung an der Uni Leipzig.

MOPO24: Überraschen Sie heute ihre Mutter mit Geschenken?
Sandra Berndt: Meine Mutter lebt 250 Kilometer entfernt. Ich schicke ihr keine Blumen oder Geschenke. Wohl aber eine herzliche Nachricht, um ihr zu zeigen, dass ich Sie mag und wirklich wertschätze. Bis zum Mauerfall kannte ich den Muttertag nicht.

MOPO24: Feiern Sie beide am 8. März den Internationalen Frauentag?
Sandra Berndt: Bei uns und sogar bei meinen zwei Kindern sind beide Termine präsent. Allerdings schwindet die Bedeutung des Frauentages rapide.

MOPO24 wünscht allen Muttis einen schönen Tag!
MOPO24 wünscht allen Muttis einen schönen Tag!

MOPO24: Bedauern Sie das?
Sandra Berndt:
Beide Tage haben eine lange Tradition, die jeweils verbunden ist mit dem Kampf der Frauen um Gleichberechtigung, Anerkennung und dem Recht auf Selbstverwirklichung. Die Nationalsozialisten haben den Muttertag negativ vereinnahmt und einen Mythos um Mütter gestrickt. In der DDR ideologisierte man den Internationalen Frauentag. Mir persönlich gefällt der Kommerz rund um den Muttertag heute nicht.

MOPO24: Hat der Tag damit seine Berechtigung verloren?
Sandra Berndt:
Nein. Ich würde mir wünschen, dass der Muttertag wieder eine andere Bedeutung bekommt. Weg von kommerziellen hin zu seinen ursprünglichen Wurzel. Eine Art „Frauen-Kampftag“, wenn man so will. Mütter leisten in der Familie unbezahlte Arbeit. Sie stehen unter enormer Doppelbelastung. Das alles sollte öffentlich anerkannt und honoriert werden. Vorschläge dafür liegen auf dem Tisch. Allein der politische Wille fehlt.

MOPO24: Dürfen sich am Muttertag alle Frauen feiern lassen?
Sandra Berndt: Ja, würde ich sagen. Ich sehe da keine Strenge. Beide Tage haben ihre Wurzeln in der Frauenbewegung.

MOPO24: Brauchen wir - ganz im Sinne der Gleichberechtigung - als Pendant zum Muttertag auch einen Männer- oder Vatertag?
Sandra Berndt: Als Feministin beantworte ich diese Frage politisch: Nein. Als Frau gönne ich den Männern und Vätern am Himmelfahrtstag aber ihr Vergnügen.

Fotos: imago (2), PR

Flüchtling verletzt Mitbewohner mit Messer am Kopf
Neu
"Hitler hat vergessen, Euch zu vergasen": Das müssen sich Juden beim Fußball anhören
Neu
Wohnmobil kracht auf der Autobahn gegen Laster und überschlägt sich: Person sofort tot
Neu
Lehrer beschimpft Kollegen als Nazis und redet sich mit dieser Aussage dreist raus
Neu
Große Razzia: SEK stürmt Wohnungen von mutmaßlichen Terror-Kämpfern
Neu
Aus Verzweiflung: Schülerin sucht per Tweet nach Schulball-Begleitung
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
97.371
Anzeige
Warum wurde ein Mann nachts von der Polizei geweckt und zu seinem Auto befragt?
Neu
Hunde-Tragödie! Süßer Vierbeiner von Van überrollt
Neu
Aubameyang verkauft sein Lambo-Schmuckstück: So viel müsst Ihr dafür blechen
Neu
"Du bist zu fett, um solche Klamotten zu tragen": Frau im Supermarkt fies gemobbt
Neu
47-Jährige geht joggen, drei Tage später wird sie tot aufgefunden
Neu
LKW-Fahrer schläft ein und wacht schwer verletzt im Straßengraben auf
Neu
Braut erlebt den schönsten Moment ihres Lebens, wenig später ist sie tot
Neu
Persönliche Worte: So geht es Natascha Ochsenknecht nach der Trennung
1.506
Als der Künstler merkte, wer sein Atelier verwüstete, staunte er Bauklötze
1.050
Rückkehr nach Deutschland: Abgeschobener Afghane hat Visum
2.648
Ein Toter und viele Verletzte! Lkw und Auto krachen in Gotthard-Tunnel zusammen
1.865
Junge Frau steigt über Gleise und wird von Zug erwischt
1.337
Bestechungsvorwürfe! Großrazzia bei Flughafenbetreiber Fraport
644
Kinder verletzt! Fenster aus Helikopter stürzt auf Schulgelände
1.546
Weselsky kritisiert Deutsche Bahn: Ohne Probefahrt kein Regelbetrieb!
638
Schockierendes Video: Hier wird eine Mutter ins Auto gezerrt und entführt
1.861
Ein Drittel der ausländischen Ärzte fällt durch den Deutschtest
808
Tierarzt kann nicht glauben, was er in einem Hundebauch findet
5.159
Schwerer Schicksalsschlag für Stefanie Hertel: Mutter Elisabeth ist tot
13.340
Medienberichte: Berliner Pannen-Flughafen BER hat Eröffnungstermin!
1.917
Autofahrer wird geblendet, dann stehen plötzlich drei Kühe auf der Straße
794
Elfjährige vergewaltigt: "Aktenzeichen XY" soll Fall lösen
2.057
Schwerbehinderter Junge bei Schnee und Kälte aus Zug geworfen: Jetzt meldet sich die Bahn!
2.906
Mann bringt Kind (3) um, weil es den Schlafanzug nicht anzieht
2.974
Cool oder geschmacklos? Sophia Thomalla mimt den gekreuzigten Jesus
3.437
Ehepaar hat Streit mit Nachbar, dann fallen tödliche Schüsse
2.609
Staatsanwalt: Strafe für Kinderschänder ist zu gering
1.849
Löwe tötet Löwin vor den Augen der Zoo-Besucher
6.476
Zug rammt Auto: Fahrer rettet sich in letzter Sekunde
2.378
Frau kommt bei Auffahrunfall auf Autobahn ums Leben
2.693
Weil Elektro-Fahrräder Feuer fingen! Fünf Menschen sterben
2.435
Mann quält Frau zu Tode und schickt davon Live-Fotos an ihren Liebhaber
4.029
Hund beißt Kinder! Jetzt muss die Halterin vier Jahre in den Knast
3.391
Hier vögelt ein Paar mitten am öffentlichen Strand
8.889
Schlimmer Unfall! Elf Pilger sterben bei Wallfahrt
783
Air-Berlin-Pleite: Verlieren vor Weihnachten weitere 1000 Mitarbeiter ihren Job?
621
Opferbeauftragter versteht die heftige Kritik an Angela Merkel
1.642
Terror-Laster vom Breitscheidplatz für immer verschwunden
9.556
Ex-Piraten-Politiker wegen Hass-Nachricht an Polizisten vor Gericht
703
Update
Fußgänger auf Zebrastreifen zu Tode gefahren
1.841
Auf Anweisung der "Polizei"! Oma wirft 20.000 Euro aus dem Fenster
3.345
Nach Bums-Skandal im Knast: Jetzt packt Schwesta Ewa aus!
12.406
Rabiater Räuber! Opfer sprang panisch aus dem 1. Stock
1.217
Nach mildem Urteil für die S-Bahn-Schubser: So fühlt sich das Opfer jetzt
8.239
Todesdrama: Fußgänger und Hund beim Gassigehen überfahren
9.321
Situation an TBC-Gymnasium spitzt sich weiter zu: Wieder 21 neue Fälle
11.884
Das gab's noch nie: Dynamofans machen Semperoper voll
14.550