Beim Perfekten Dinner! Er versteckt seiner Freundin Heiratsantrag

Neu

Premiere: So sieht Samsungs neues Galaxy S8 aus

Neu

Berliner Starfriseur hinter Gittern!

Neu

Keine Lust mehr auf Bühne? Mario Barth wird jetzt Radiomoderator

Neu

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.211
Anzeige
1.728

10 GRÜNDE, WARUM MUTTI DIE BESTE IST

Sachsen - Sonntag wird in Deutschland Muttertag gefeiert. Wirtschaftsverbände (allen voran die Floristen) haben den „Ehrentag“ etabliert. Und so wandelt der Mutter-Kult auf dem Grad zwischen Verehrung und Kommerz. Ein Interview dazu mit Dr. Sandra Berndt (39) vom Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung an der Uni Leipzig.

Herzlichen Glückwunsch an alle Mütter zum heutigen Muttertag. Ihr seid die besten:

1. Weil sie uns schon geliebt hat, bevor wir auf die Welt kamen.

2. Weil wir ohne Mutti gar nicht da wären.

3. Weil sie noch ganz genau weiß, wie wir ins Leben gestolpert sind.

4. Weil sie niemals im Leben unseren Geburtstag vergessen würde.

5. Weil es nirgendwo besser schmeckt als bei ihr.

6. Weil sie uns auch geliebt hat, als wir uns selbst nicht ausstehen konnten (Pubertät).

7. Weil bei ihr guter Rat nicht teuer ist.

8. Weil sie immer zu uns hält, egal welchen Mist wir gebaut haben.

9. Weil sie uns immer verwöhnt, wenn wir im Hotel Mama einchecken.

10. Weil sie will immer nur das Beste für uns will.

Warum feiern wir den Muttertag

Dr. Sandra Berndt (39) vom Zentrum für Frauenund Geschlechterforschung der Uni Leipzig.
Dr. Sandra Berndt (39) vom Zentrum für Frauenund Geschlechterforschung der Uni Leipzig.

Von Antje Meier und Pia Lucchesi

Sachsen - Haushalt, Kinder, Beruf und Partnerschaft: Die täglichen Herausforderungen für Mütter sind vielfältig – und in Superwoman-Manier lösen sie alle Probleme.

Doch was macht diese Mehrfach-Belastung eigentlich mit unseren Müttern? Was passiert, wenn Vati plötzlich die Mutter-Rolle übernehmen muss? Und ist man mit 15 schon reif für diesen anstrengenden Vollzeitjob? So oder so: Zum heutigen Muttertag gratulieren wir allen Müttern, Großmüttern und denen, die es noch werden wollen. Denn Mutti ist einfach die Beste (Ausnahmen bestätigen die Regel) ...

Wirtschaftsverbände (allen voran die Floristen) haben den „Ehrentag“ etabliert. Und so wandelt der Mutter-Kult auf dem Grad zwischen Verehrung und Kommerz. Ein Interview dazu mit Dr. Sandra Berndt (39) vom Zentrum für Frauen- und Geschlechterforschung an der Uni Leipzig.

MOPO24: Überraschen Sie heute ihre Mutter mit Geschenken?
Sandra Berndt: Meine Mutter lebt 250 Kilometer entfernt. Ich schicke ihr keine Blumen oder Geschenke. Wohl aber eine herzliche Nachricht, um ihr zu zeigen, dass ich Sie mag und wirklich wertschätze. Bis zum Mauerfall kannte ich den Muttertag nicht.

MOPO24: Feiern Sie beide am 8. März den Internationalen Frauentag?
Sandra Berndt: Bei uns und sogar bei meinen zwei Kindern sind beide Termine präsent. Allerdings schwindet die Bedeutung des Frauentages rapide.

MOPO24 wünscht allen Muttis einen schönen Tag!
MOPO24 wünscht allen Muttis einen schönen Tag!

MOPO24: Bedauern Sie das?
Sandra Berndt:
Beide Tage haben eine lange Tradition, die jeweils verbunden ist mit dem Kampf der Frauen um Gleichberechtigung, Anerkennung und dem Recht auf Selbstverwirklichung. Die Nationalsozialisten haben den Muttertag negativ vereinnahmt und einen Mythos um Mütter gestrickt. In der DDR ideologisierte man den Internationalen Frauentag. Mir persönlich gefällt der Kommerz rund um den Muttertag heute nicht.

MOPO24: Hat der Tag damit seine Berechtigung verloren?
Sandra Berndt:
Nein. Ich würde mir wünschen, dass der Muttertag wieder eine andere Bedeutung bekommt. Weg von kommerziellen hin zu seinen ursprünglichen Wurzel. Eine Art „Frauen-Kampftag“, wenn man so will. Mütter leisten in der Familie unbezahlte Arbeit. Sie stehen unter enormer Doppelbelastung. Das alles sollte öffentlich anerkannt und honoriert werden. Vorschläge dafür liegen auf dem Tisch. Allein der politische Wille fehlt.

MOPO24: Dürfen sich am Muttertag alle Frauen feiern lassen?
Sandra Berndt: Ja, würde ich sagen. Ich sehe da keine Strenge. Beide Tage haben ihre Wurzeln in der Frauenbewegung.

MOPO24: Brauchen wir - ganz im Sinne der Gleichberechtigung - als Pendant zum Muttertag auch einen Männer- oder Vatertag?
Sandra Berndt: Als Feministin beantworte ich diese Frage politisch: Nein. Als Frau gönne ich den Männern und Vätern am Himmelfahrtstag aber ihr Vergnügen.

Fotos: imago (2), PR

Jetzt stellt Arbeitsagentur Strafanzeige wegen Betrugs

Neu

Das soll wirklich Cristiano Ronaldo sein?

Neu

Großalarm in Washington: Schüsse in Nähe des Kapitols

Neu

Wettskandal: Fünf Fußball-Profis festgenommen

Neu

Wildpinkler verliert Gleichgewicht und stürzt in die Elbe

1.228

Nacktes Überleben im TV! Kandidaten müssen alles abgeben

1.193

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

18.007
Anzeige

Verschwörung am Himmel? Wissenschaftler erklären Chemtrails offiziell zu Wolken

1.896

Berliner U-Bahn-Fahrer soll Frauen über Lautsprecher beleidigt haben

1.838

Weitere Leichenteile in Havel-Oder-Kanal entdeckt

276

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.378
Anzeige

Dauereinsatz! 25 Skiunfälle innerhalb von eineinhalb Stunden

1.621

Schüler rasieren sich aus Solidarität mit krebskrankem Freund Glatze

1.359

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

11.593
Anzeige

Neuer Ärger um die Fürstin! Diesmal geht's um Steuerbetrug

1.762

Fahrrad am Bahnhof gefunden: Wo ist Lucy S.?

2.684

Schwere Kopfverletzung? Was ist nur mit David Beckham passiert?

6.883

Busfahrer brutal von 19-Jährigem verprügelt: Fahrgäste schreiten ein

622

Angst vor Dynamo-Fans: Stuttgart fährt erstmals seit 2010 Wasserwerfer auf

7.595

Boxer Marco Huck darf Samstag um WBC-Titel kämpfen

82

Rechtsstreit geht weiter: Kunde will VW zurückgeben

361

Jetzt kommen die Kugeln in die Waffel: Poldi eröffnet Eisdiele

1.070

Mann will mit Ehefrau in den Urlaub und merkt erst in Spanien, dass sie fehlt

2.046

Familienfehde: Mordkommission hat Ermittlungen aufgenommen

2.259

Leipziger Bloggerin entlarvt platte Flirt-Tipps

1.198

Zieht mit dem AfD-Politiker ein Reichsbürger in den Bundestag?

1.616

Mit diesem Nikab-Bild sorgt Alicia Keys für riesige Empörung

2.192

Er ist todkrank und braucht eure Hilfe!

2.604

Bruno hat Rücken! Kann unser Eislauf-Traumpaar dennoch WM-Medaille holen?

418

TV-Show vergisst Kandidaten in der Wildnis

15.548

Wie viele Opfer des Horror-Paars von Höxter gibt es noch?

1.846

Taucher suchen in der Elbe weiter nach vermisstem Philipp (17)

7.120
Update

Polizei erwischt 15-jährigen am Steuer: Der zeigt seine Krankenkarte

3.790

Berliner Münzdiebe wurden in der Vergangenheit gevierteilt

2.653

Er klebte einem Hund die Schnauze zu: Tierquäler kommt hinter Gitter

5.255

Neu-Auswanderer wollen "Krümels Stadl" Konkurrenz machen

1.861

Mann geht auf Polizeiwache und fragt, ob er gesucht wird

3.205

Frau stürzt Böschung hinab und bleibt mit Kopf in Felsspalte stecken

5.607

Männer schneiden Schlange auf und finden ihren vermissten Freund darin

15.946

Ab April im Umlauf: So sieht der neue 50-Euro-Schein aus

4.505

"Fußballgott!": Fans bereiten Schweini heldenhaften Empfang in Chicago

1.504

Flugzeug kommt von Landebahn ab und geht in Flammen auf

3.696

Innenminister Jäger als Zeuge geladen: Was sagt er über Anis Amri?

469

Muslime protestieren gegen schwulen Kita-Erzieher

11.618

Rentner rammt Laterne - die kracht direkt auf Kinderwagen

6.254

Familienfehde eskaliert: Messerstecherei in Herford

15.735
Update

So fies wird GZSZ-"Jule" im Netz gemobbt

15.911

Sie wollte nur ein Selfie machen: 14-Jährige von Baumstamm begraben - tot!

7.346

So spektakulär lief der 100-Kilo-Münzraub wirklich ab

8.266

Lebensgefahr! Aldi Nord ruft diese Puppen zurück

8.425

Ehefrau am Flughafen vergessen! Rentner wird erst in Spanien stutzig

8.858

Echte Helden! Halbmarathon-Läufer helfen kollabierender Frau ins Ziel

1.955

Unister-Betrug: Fast 4 Jahre Knast für "rechte Hand" des Mafia-Phantoms

2.039

Panik! Macht Vanessa Mai sich damit den "Let's Dance"-Sieg kaputt?

7.145