Darf Prinz Charles jetzt endlich auf den Thron?

London - Laut Experten will sich Queen Elisabeth II. zwar noch immer nicht ganz vom Thron verabschieden, aber in zwei Jahren ihre Macht an ihren Sohn Charles abtreten.

Verabschiedet sich Queen Elisabeth demnächst von ihren Ämtern?
Verabschiedet sich Queen Elisabeth demnächst von ihren Ämtern?  © Dominic Lipinski/PA Wire/dpa

Dies ist Dank des "Regency Acts" möglich. Dieser besagt, dass ein amtierender Monarch die Mehrheit seiner Aufgaben an jemand anderen abtreten kann, wenn sich dieser nicht mehr in der Lage sieht, den Pflichten selbst nachzukommen. Das scheint bald der Fall zu sein. Immerhin ist die Queen heute schon 93 Jahre alt.

In zwei Jahren soll es soweit sein. Dann ist sie 95 Jahre alt. Sie würde laut des "Regency Acts" ihren Titel behalten, lässt aber Prinz Charles (70) regieren. Ihr Mann Prince Philip (98) bekommt dann auch eine neue Rolle. Er wird zum "Guardian of the Queen".

Auch der "Royale Autor" Phil Dampier bestätigt dieses Vorhaben der Queen. Um den Regency Act durchzusetzen, muss Prince Philip, wenn es dann soweit ist, gemeinsam mit dem "Houses of Parliament" und einer dritten "Senior Person", Beweise vorlegen, die bekräftigen, dass sie ihren Aufgaben und Pflichten nicht mehr nachkommen kann. So einfach ist es also nicht, sein Amt niederzulegen.

Schon jetzt vertritt Prince Charles seine Mutter in vielen Angelegenheiten. Besonders bei langen Reisen mit anstrengenden Aufenthalten springt er gerne für die Queen ein. So war er für sie zum Beispiel für sie in Neuseeland und Australien.

Robert Jobson, Experte und Journalist in Sachen Königshaus, berichtete der "Mail On Sunday", dass er mit mehreren Angestellten des Hauses gesprochen habe und diese übereinstimmend angaben, dass die Vorbereitungen zur "Machtübergabe" an Tempo zunehmen würden. "Ihre Majestät ist sich ihres Alters bewusst und möchte sicherstellen, dass der Übergang zu gegebener Zeit nahtlos verläuft."

Andere Insider erklärten jedoch gegenüber der "The Sunday Times", dass Queen Elisabeth II. zu ihrem Eid stehe, den sie mit nur 21 Jahren geleistet hat, und nicht zurücktreten wird und ihre Ämter bis zum Tod behält.

“I declare … that my whole life, whether it be long or short, shall be devoted to your service.” (Ich erkläre ... dass mein ganzes Leben, ob lang oder kurz, ihrem Dienst (dem Land gegenüber) gewidmet sein soll.)

Ob er wohl jemals König wird? Der britische Thronfolger bei einem Besuch des Polizeipräsidium von South Wales. (Archivbild)
Ob er wohl jemals König wird? Der britische Thronfolger bei einem Besuch des Polizeipräsidium von South Wales. (Archivbild)  © Jacob King/PA Wire/dpa

Mehr zum Thema Royales:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0