Mondfinsternis am Montagmorgen: So seht Ihr sie und so wird das Wetter! Top Update Forscher untersuchen Grund dieser beliebten Meeres-Höhle und machen Horror-Entdeckung! Top DHB reicht Sieg für Halbfinale: Brasilien schlägt sensationell Mitfavorit Kroatien! Top Süße Liebeserklärung im Dschungel: GZSZ-Felix bricht in Tränen aus Top Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 13.633 Anzeige
11.725

Liveticker: Erzgebirge Aue verliert in Darmstadt!

Der FC Erzgebirge Aue verliert beim SV Darmstadt 98 mit 0:1 und muss in die Relegation!

Der FC Erzgebirge Aue hat das Auswärtsspiel beim SV Darmstadt 98 in der 2. Fußball-Bundesliga mit 0:1 verloren und muss in die Relegation.

Von Thomas Nahrendorf

Darmstadt - Die Ausgangslage war klar: Gewinnt Aue (40 Punkte) als 15. der Tabelle beim punktgleichen SV Darmstadt, dann wäre der Klassenverbleib sicher gewesen.

Aues Christian Tiffert im Zweikampf mit Darmstadts Marvin Mehlem. Sebastian Hertner schaut gebannt zu.
Aues Christian Tiffert im Zweikampf mit Darmstadts Marvin Mehlem. Sebastian Hertner schaut gebannt zu.

Doch obwohl der FC Erzgebirge Aue das ganze Spiel über die bestimmende Mannschaft war, verlor man äußerst unglücklich beim SV Darmstadt 98 mit 0:1.

Noch bitterer: Das Tor erzielte der früher Auer Spieler Tobias Kempe, Bruder von Aues Dennis, erst kurz vor Schluss. Zuvor war dem FCE ein klares Tor nicht gegeben worden.

TAG24 berichtete im Liveticker aus Darmstadt.

90. Minute: Aus. Aue hätte ein Punkt gereicht. Muss jetzt gegen Karlsruhe nachsitzen. Das Hinspiel ist am Freitag, das Rückspiel am Dienstag darauf. Das ist so bitter!

90. Minute: Heidenheim gleicht gegen Fürth aus. Da Aue ein um drei Tore schlechteres Torverhältnis hat, als Fürth, ist der FCE immer noch 16.!

86. Minute: Das war´s: Ex-Veilchen Tobias Kempe, der Bruder von Aues Dennis schießt Aue in die Relegation. 1:0 für Darmstadt. Kempe trifft im Nachsetzen. Erst pariert Martin Männel stark gegen den eingewechselten Terrence Boyd, beim Nachschuss ist er machtlos.

84. Minute: Nach einer Ecke zieht Nicolai Rapp aus der Drehung ab, wieder pariert Teufelskerl Daniel Heuer Fernandes!

83. Minute: Jetzt kommt Ridge Munsy für Clemens Fandrich. All in bei Aue!

Großchance vergeben: Aue-Stürmer Pascal Köpke bleibt an Darmstadts Torwart Daniel Heuer Fernandes hängen!
Großchance vergeben: Aue-Stürmer Pascal Köpke bleibt an Darmstadts Torwart Daniel Heuer Fernandes hängen!

79. Minute: Mario Kvesic kommt für Dimitrij Nazarov. Jetzt geht Hannes Drews Risiko.

78. Minute: Durch die hohe Braunschweiger Niederlage in Kiel (momentan 2:6) steht fest: Aue wird nicht mehr direkt absteigen. Aber hier geht mehr - oder Heidenheim gleicht aus und leistet Aue damit Schützenhilfe.

75. Minute: 15 Minuten noch. Aue rennt an, drückt. Aber Trainer Hannes Drews geht noch kein volles Risiko, er hat noch nicht gewechselt.

68. Minute: Das war sie, die Großchance zum 1:0! Pascal Köpke läuft allein auf Daniel Heuer Fernandes zu, scheitert aber an diesem. Dimitrij Nazarov schießt den Abpraller aufs Tor, die abgefälschte Kunstlederkugel bugsiert Köpke mit der Hacke rein - stand dabei aber im Abseits!
Das ist wie im Handball: Aue belagert den Strafraum, Darmstadt kommt nicht mehr raus.

Die erste Riesenchance für Aue: Pascal Köpke (r.) scheitert zum ersten Mal an Darmstadts Keeper Daniel Heuer Fernandes (l.)!
Die erste Riesenchance für Aue: Pascal Köpke (r.) scheitert zum ersten Mal an Darmstadts Keeper Daniel Heuer Fernandes (l.)!

62. Minute: Ecke Christian Tiffert, Sebastian Hertner wird gefoult, wieder kein Pfiff. Das gibt es doch gar nicht! Co-Trainer Robin Lenk regt sich so darüber auf, dass er auf die Tribüne muss.

60. Minute: In Kiel ist das Ding durch. Holstein führt durch einen erneuten Doppelschlag mit 6:2. Somit würde Heidenheim auch das 0:1 gegen Fürth zum Klassenerhalt reichen. Daher ist zu befürchten, dass dort nichts mehr passiert. Also muss Aue hier nochmal alles reinhauen, selbst eine Niederlage riskieren, denn ändern würde sich der Tabellenstand nicht mehr. Aue wäre bei Remis oder Niederlage 16. Ein Sieg muss her!

52. Minute: Und da kommt die erschreckende Nachricht aus Heidenheim. Fürth liegt 1:0 vorne! Jetzt muss Aue treffen. Ein Punkt reicht jetzt nicht mehr.

50. Minute: Alle 22 Feldspieler haben in der Pause die Spielstände von den anderen Plätzen erfahren. Dementsprechend ruhig beginnt die zweite Halbzeit. Bleibt alles so, sind der D98 und Aue gerettet. Aber noch sind 40 Minuten zu gehen.

46. Minute: Nochmal 45 Minuten so spielen und sich belohnen. Nur so kann das Motto für die zweite Hälfte lauten. Es geht weiter.

45. Minute: Pause in Darmstadt! 0:0! Aue macht ein ganz starkes Spiel, lässt Darmstadt nicht zum Zug kommen. Zwei Fehlentscheidungen trüben aber das Bild. Den Schuss von Calogero Rizzuto klärte Romain Bregerie hinter der Linie. In der 31. Minute hätte der FCE einen Elfmeter bekommen müssen, als Felix Platte nach einer Tiffert-Ecke mit der Hand klärte.

40. Minute: Erste gute Chance für Darmstadt. Nach einem Angriff über die rechte Seite kommt Mittelstürmer Felix Platte zum Kopfball - knapp drüber. Einmal durchatmen, bitte!

34. Minute: Die Nachrichten aus Kiel werden immer besser: Holstein führt 4:2!

30. Minute: Übrigens, Kiel führt inzwischen 3:2! Das ist großartig für Aue!

30. Minute: Nächste super Chance für Aue! Nach einer Ecke von Christian Tiffert kommt Pascal Köpke zum Schuss. Darmstadt-Schlussmann Daniel Heuer Fernandes rettet klasse. Das war schon der 6. Eckball für den FCE.

22. Minute: Kiel - Braunschweig 2:2 (22.). Da fallen Tore wie reife Früchte! Hier in Darmstadt warten wir noch. Aber der FCE macht das bis hier her sehr, sehr gut. Der SVD war noch nicht gefährlich vorm Tor von Martin Männel.

19. Minute: Braunschweig führt wieder 2:1! Ist das irre! Aue rutscht damit wieder auf Relegationsrang 16 ab!

16. Minute: Kiel gleicht zum 1:1 gegen Braunschweig aus - damit ist Aue wieder 15.!

Kampfbetont und mit reichlich Biss: Sebastian Hertner (l.), Darmstadts Marvin Mehlem und Christian Tiffert kämpfen um den Ball.
Kampfbetont und mit reichlich Biss: Sebastian Hertner (l.), Darmstadts Marvin Mehlem und Christian Tiffert kämpfen um den Ball.

10. Minute: Aue beginnt hier stark, fährt einen Angriff nach dem anderen. Bitter, dass das Tor nicht zählte. Wieder so eine Situation, die wie schon gegen Duisburg und in Bochum gegen Aue entschieden wurde.

6. Minute: Bittere Nachricht aus Kiel: Braunschweig führt 1:0!

3. Minute: Erste große Chance für Aue! Nach einem Pass von Sebastian Hertner zieht Calogero Rizzuto ab. Der Darmstädter Romain Bregerie klärt erst hinter der Linie, wie die Fernsehbilder zeigen, doch Storks hat den Ball nicht hinter der Linie gesehen! Die Auer protestieren heftig. Hier ist sofort Feuer drin.

15.30 Uhr: Auf geht's in den Abstiegskrimi! Die Nägel sind abgekaut. Jetzt heißt es nur noch Daumen drücken. Aue spielt komplett in Gold. Martin Männel geht zuerst in das Tor vor der Darmstädter Fankurve. Darmstadt hat Anstoß. Los geht die wilde Fahrt!

15.20 Uhr: Die Atmosphäre hier ist überragend. Das Stadion ist ausverkauft. Rund 2000 FCE-Fans haben sich auf den Weg mit nach Hessen gemacht, um ihr Team lautstark zu unterstützen.

15.15 Uhr: Insgesamt ist es das vierte Spiel gegen Darmstadt. In der Saison 2014/15 verlor Aue beim SVD 0:2 und 0:1 im Rückspiel. Aue stieg damals ab, Darmstadt auf. In dieser Spielzeit gab es den erwähnten 1:0-Heimsieg.

15.07 Uhr: Schiedsrichter der heutigen Partie ist Sören Storks. Der 29-Jährige kommt aus Velen, das liegt zwischen Dortmund und Münster. Er pfiff Aue einmal - beim 0:2 am 24. September 2016 in Karlsruhe.

15.00 Uhr: Ein Mutmacher: Aue verlor in dieser Saison noch keines der drei Spiele gegen die zwei Bundesliga-Absteiger. Das Hinspiel gegen Darmstadt gewannen die "Veilchen" im dichten Schneetreiben durch ein Tor von Cebio Soukou mit 1:0. Beim FC Ingolstadt siegte der FCE 2:1, das Rückspiel endete 0:0.

14.53 Uhr: So, die Spannung steigt hier am (ziemlich maroden) Böllenfalltor. Zu den Bedingungen: Es ist 22 Grad warm und noch trocken. Aber zwischen 16 und 22 Uhr gibt es vom Deutschen Wetterdienst eine Unwetterwarnung vor Starkregen, Hagel und Gewitter- hoffen wir mal, dass die Saison nicht endet wie sie begann. Zum Auftakt in Heidenheim wurde die Partie eben wegen solch eines Unwetters abgebrochen.

14.42 Uhr: FCE-Trainer Hannes Drews wechselt gegenüber dem 0:0 gegen Dresden einmal: Nicolai Rapp spielt für den gelbgesperrten Fabian Kalig.

14.41 Uhr: Herzlich Willkommen zum Liveticker aus Darmstadt. Hier sind die Aufstellungen beider Teams!

Hier die Aufstellungen beider Mannschaften!
Hier die Aufstellungen beider Mannschaften!

Fotos: Thomas Nahrendorf, DPA, Picture Point

Rollstuhlfahrerin besucht "Chris Tall"-Show, dann passiert etwas Wunderbares Top So läuft es für Deutschlands Star Leroy Sané in England Neu Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 8.394 Anzeige Alles Fake? Das ist dran an Domenicos Vorwürfen gegen Evelyn Burdecki Neu Im Fokus des Verfassungsschutzes: AfD-Politiker wittert Intrige des politischen Gegners Neu Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn Anzeige Mann verbarrikadiert sich offenbar mit Waffe: SEK stürmt Wohnung Neu Polizei veröffentlicht Video von Mega-Razzia in Berlin! Neu
Gar nicht wiederzuerkennen! Welcher blonde Soap-Star zeigt sich hier in sexy Lack und Leder? 3.624 Neues Gesicht bei "SOKO Leipzig": Sie ist der Ersatz für Kommissarin Olivia Fareedi 534 Suff-Fahrt mit 2,3 Promille! Betrunkener kracht mit Audi in Garage 1.834 Nach TU-Absage: Professor Patzelt findet klare Worte in Richtung Universität 4.721 Grausamer Fund: Polizei entdeckt erfrorenen Mann 7.074 Berliner Verfassungsschutz schlägt Alarm: 60 Dschihadisten zurückgekehrt! 798 Calhanoglu zurück in die Bundesliga? "Er würde gerne nach Leipzig gehen!" 1.524
Kältetoter? Leiche auf Parkbank entdeckt 843 Familie entdeckt Flaschenpost am Strand: Sie stammt aus Deutschland! 1.723 Von 133 auf nur noch 70 Kilo: Frau sieht jetzt richtig sexy aus, doch ihre Diät ist sehr ungewöhnlich 10.114 Feuer in beliebten Skigebiet: Zwei Tote und vier Schwerverletzte 5.202 Til Schweiger schockt bei Preisverleihung mit Zerstörungs-Beichte 3.060 Buchholz: Bei der Freundin rausgeflogen und ins Gefängnis eingezogen 148 Fortunas Funkel zu Vertrags-Posse: Vertrauen ist verloren gegangen 127 Frau sticht 13 Mal auf Freund mit Messer ein, jetzt will er sie heiraten 1.142 Übler Streit um Bonnie Stranges Babys: Das sagt ihr Neuer! 815 Flüchtlings-Gang geht mit Messern auf Landsmänner los 3.517 Grandioses Torfestival: Klopps Liverpool ringt Crystal Palace nieder! 751 Schnee, Eisregen und Gewitter: Wintersturm führt zu heftigem Verkehrschaos 34.822 Nach langer Reise: Migranten (13, 14) am Hauptbahnhof aufgegriffen 1.782 13-Jährige wollte zur Schule und kam nie dort an: Wo ist Luciana? 3.518 30 Jugendliche verwüsten Bahnhof und sorgen für Großeinsatz 7.983 Grusel-Bilder: 100 Feuerwehrleute kämpfen gegen meterhohe Flammen 2.034 Schwerer Unfall auf Skipiste: Snowboarder kollidiert mit Kind und wird schwer verletzt 2.072 Mutter und Sohn tot in Wohnung gefunden: Polizei tappt im Dunkeln 1.221 Schock für DAZN-Kunden: "Bitte nicht!" 9.576 Mann sticht Ex mit Messer nieder: Passant zeigt krasse Zivilcourage 2.511 Seit über zwei Jahren kein rosa Jogginganzug mehr: Vermisst Ilka Bessin Cindy aus Marzahn? 2.413 Trennung bei Sachsens heißester Polizistin: Sie ist wieder Single 16.487 Mann geht in Bar, erschießt 39-Jährigen und ist noch immer auf der Flucht 2.826 Panne bei Dschungelcamp! Habt Ihr sie bemerkt? 7.437 Millionen-Spritze von Facebook für die Erforschung künstlicher Intelligenz 128 Eltern verlieren ihr Kind, sechs Jahre später wird alles noch schlimmer 4.096 Autos rasen frontal ineinander: Zwei Menschen sterben 4.107 Nach Fluchtwelle: Herzschlagdetektor soll Gefängnisausbrüche verhindern 240 Verzögerung bei der Rettung von Julen, Experte: Nicht ausgeschlossen, dass er noch lebt 7.093 Beerdingungs-Drama bei Fritz Weppers Ehefrau Angela 8.632 Ältester Mann der Welt mit 113 Jahren gestorben 1.129 Nach Amputation: Hund der Geissens lebt auf 3 Beinen! 1.589 Brandstifter sieht keinen Ausweg mehr und springt vom Dach 2.108 Frau verlässt ihr Haus und wird von Elefant totgetrampelt 1.414 Chef bestraft Mitarbeiterinnen in aller Öffentlichkeit 2.729