Lässt kroosartiges Tor deutschen WM-Knoten platzen? Top Lack und Leder: Hunderte Fetischisten kamen aufs "Folterschiff" Top Heftige Explosion in Wohnhaus: Menschen rennen um ihr Leben Top Update Sechs Menschen bei Feier von WM-Sieg in Mexiko erschossen Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 37.824 Anzeige
1.959

Tödliche Misshandlung von Lukas (2): Urteil verzögert sich

Urteil im Prozess um tödliche Misshandlung eines Zweijährigen an Landgericht Darmstadt wird verschoben

Der kleine Lukas wurde nur zwei Jahre alt. Am Donnerstag sollte das Urteil fallen. Weitergehende Untersuchungen verzögern den Prozess jedoch
Am Landgericht Darmstadt wird am Donnerstag das Urteil erwartet. (Symbolbild)
Am Landgericht Darmstadt wird am Donnerstag das Urteil erwartet. (Symbolbild)

Darmstadt - Im Prozess um die tödliche Misshandlung des kleinen Lukas wird das Landgericht Darmstadt am (heutigen) Donnerstag (14.00 Uhr) voraussichtlich das Urteil verkünden.

Angeklagt ist der 33 Jahre alte Ex-Freund der 22 Jahre alten Mutter des Jungen. Er soll das zwei Jahre alte Kind im November 2015 in der Wohnung der Mutter in Mörfelden-Walldorf (Kreis Groß-Gerau) so heftig geschüttelt haben, dass dieser ein tödliches Hirntrauma erlitt.

Die Staatsanwaltschaft fordert sechs Jahre Haft wegen Körperverletzung mit Todesfolge. Die Verteidigung hat auf Freispruch plädiert. Der Strafrahmen liegt zwischen 3 und 15 Jahren.

Die Anklage geht von einem "Augenblicksversagen" des Angeklagten, eines Griechen, aus. Dieser sei überfordert gewesen, als er mit Lukas allein im Wohnzimmer war, während die Mutter im Keller des Mehrfamilienhauses etwas suchte. Nach Auffassung der Verteidigung könnte auch die Mutter die Täterin gewesen sein.

Der Angeklagte hatte in einer von seinem Anwalt vorgelesenen Erklärung betont, den Jungen nicht geschüttelt oder verletzt zu haben. Er hatte zudem darauf hingewiesen, dass die Mutter im Schlafzimmer und später im Wohnzimmer mit dem Kind allein gewesen sei.

Die 22-Jährige hatte erklärt, ihrem Kind nichts getan zu haben. Sie sagte aber auch, dass sie ihren Ex-Freund für unschuldig halte.

Update 18.20 Uhr: Das Urteil verzögert sich. Das Landgericht Darmstadt will vor einer Entscheidung noch Blutspuren untersuchen lassen. Der Kammer waren auf Fotos Blutstropfen unter anderem im Bett des zwei Jahre alten Lukas aufgefallen. Die dazu befragte 22 Jahre alte Mutter konnte die Spuren nicht erklären.

Das Gericht entschied, dass das Blut untersucht und mit der DNA der Frau und des Angeklagten verglichen werden soll. Der Prozess wird am Mittwoch (7. März) um 14 Uhr fortgesetzt.

Fotos: DPA

Schlager-Newcomer Ben Zucker: So geil war sein 1. Mal mit Helene Fischer Top "Keine Wahl!" Schäuble droht Seehofer mit Entlassung durch Kanzlerin Merkel Top
Verein bestätigt: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli Neu Lebensgefahr! 25-Jähriger nach Streit in Disko niedergestochen Neu Bäder müssen schließen, weil die Bademeister fehlen Neu Giftige Schlange!? Mehrfamilienhaus muss evakuiert werden Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.740 Anzeige Mückenalarm trotz Dauerhitze: Hier wird es besonders schlimm Neu Sportflugzeug verunglückt beim Start Neu Heftiger Frontalcrash: 23-Jähriger stirbt, Mann und Frau schwerverletzt Neu
Oh es riecht gut: Diese Gemeinde will "Duftort" werden! Neu Ärger um Online-Auktion: Boris Becker will seine Pokale retten Neu Schrecklich: Hat ein Vater sein Baby geschüttelt, bis es blind und behindert wurde? Neu Horror! Lkw kracht in Linienbus, fünf Menschen verletzt Neu Hüpf, hüpf, hüpf: Polizei sucht nach Känguru Neu So emotional gedenkt eine Ex-Viva-Moderatorin ihres Senders Neu Wirtschaft warnt vor zu großer Erhöhung des Mindestlohns Neu Waffen-Alarm: Panzerfaust und Maschinengewehr bei Teenager gefunden Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 22.115 Anzeige So entspannt sich Helene Fischer vor ihren Konzerten Neu Mann feiert deutschen WM-Sieg und wird verprügelt Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 12.334 Anzeige Das Baby ist da! Beim fünften Kind erlebt Brigitte Nielsen eine Premiere Neu Diese Stadt setzt weiterhin auf eklige Wildpinkel-Fallen 2.079 Hochzeitskorso auf der Autobahn macht Probleme 450 Deutsche Wanderin (32) stürzt 60 Meter in den Tod 3.130 Irre Prämien: So viel soll Stürmer Lasogga beim HSV verdienen 1.306 Frau unterzieht sich einer Chemo: Während Therapie geschieht Wunder 4.068 Expertin verrät: Das können wir alle von der WM lernen 743 Schlagerstar lästert über Heidi Klums Liebe 3.828 So hart ist die Schwangerschaft für Denisé Kappès! 792 Darum fuhren hunderte Hells Angels zusammen über die Autobahn 5.937 Frau sucht sieben Jahre lang nach ihrer Schwester: Unfassbar, wo sie fündig wird 4.741 Nagelsmann will nicht eher zu RB Leipzig wechseln 1.167 Kuh nimmt Wanderer auf die Hörner und stößt ihn Böschung hinab 1.131 Nach romantischem GZSZ-Kuss: Ruiniert Laura Philips Leben? 2.205 Auf gute Freunde! Onkelz lassen es mit 80.000 "Neffen und Nichten" krachen 5.936 Dieser kleine Ring soll das neue Wunderheilmittel gegen Krankheiten sein 1.842 Immer weniger Fans fiebern gemeinsam beim "Public Viewing" mit 757 Reisebus streift mehrere Autos: Trio verhindert Katastrophe 8.120 Alles schwarz! Stromausfall bei Helene Fischer in Leipzig 120.911 Update Irrer Ausraster! Serben-Coach vergleicht Schiri Dr. Felix Brych mit Kriegsverbrechern 6.271 Junger Student rettet Kind und Erwachsenen vor dem sicheren Tod 7.100 Grandioses Tor: Oliver Pocher schießt Schweden ab 2.320 +++ WM-Liveticker: KROOSartig! Deutschland gewinnt in der letzten Sekunde! +++ 11.013 Update Horror-Crash zwischen Ferrari und BMW: Sechs Verletzte - 2 Hubschrauber im Einsatz 1.088 Unten ohne? So sexy feuert Sophia Thomalla unsere Nationalelf an! 18.474 Traurige Schicksale! "Ich will leben, ich habe noch so viel vor", aber... 10.942 Motorradfahrer prallt gegen Leitplanke und stirbt 20.019 Motorrad kracht in Mähwerk von Traktor: Fahrer schwer verletzt 10.256