Gerald und Anna in Namibia: Sie machen endgültig ernst! Top Muss GZSZ-Bösewicht Jo Gerner heute sterben? Jetzt spricht RTL! Top Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne Top Die Geissens entsetzt: Tochter Shania bekommt zu viele Sex-Nachrichten! Top Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 11.621 Anzeige
8.486

17-Jährige niedergestochen: Wollte afghanischer Flüchtling sie ermorden?

Messerattacke in Darmstadt kurz vor Weihnachten

Die Messerattacke kurz vor Weihnachten in Darmstadt erregte große Aufmerksamkeit. Von Freitag an muss sich der mutmaßliche Täter vor Gericht verantworten.

Darmstadt - Rund sieben Monate nach den lebensgefährlichen Messerstichen auf ein 17 Jahre altes Mädchen in Darmstadt beginnt am heutigen Freitag (9.00 Uhr) der Prozess.

Die 17-Jährige erlitt mindestens zehn Messerstiche, sie musste notoperiert werden (Symbolbild).
Die 17-Jährige erlitt mindestens zehn Messerstiche, sie musste notoperiert werden (Symbolbild).

Der mutmaßliche Täter, ein Asylbewerber aus Afghanistan, ist wegen versuchten Mordes vor dem Landgericht angeklagt.

Die Staatsanwaltschaft geht von Heimtücke aus. Weil das Gericht davon ausgeht, dass der Angeklagte bei der Tat 17 Jahre und damit minderjährig war, wird nicht-öffentlich verhandelt.

Wegen des großen öffentlichen Interesses lässt die Jugendkammer jedoch Medienvertreter zur Verlesung der Anklage und zur Urteilsverkündung zu. Das Gericht hat vier Verhandlungstage angesetzt.

Der Afghane war dem Gericht zufolge 2015 als unbegleiteter minderjähriger Asylbewerber nach Deutschland gekommen. Er soll mit dem Opfer – einer Marokkanerin, die schon lange in Deutschland lebt – eine freundschaftliche Beziehung gehabt haben. Das Mädchen habe diese aber beendet.

Kurz vor Weihnachten am 22. Dezember seien die beiden in Darmstadt aufeinander getroffen. Dabei habe der Angeklagte den Wunsch geäußert, seine ehemalige Freundin noch ein letztes Mal zu umarmen. Darauf soll die 17-Jährige eingegangen sein. Der Angeklagte habe daraufhin unvermittelt ein Messer gezogen und auf das Mädchen eingestochen mit der Absicht, seine Ex-Freundin zu töten (TAG24 berichtete).

Nur mit einer Notoperation konnte die 17-Jährige gerettet werden. Sie erlitt mindestens zehn Stichverletzungen, darunter einen etwa sieben Zentimeter tiefen Stich am Brustkorb.

Der Angeklagte flüchtete vom Tatort, konnte aber kurz darauf festgenommen werden und sitzt seither in U-Haft.

Verhüllt mit dem Jacket seines Verteidigers (l) betrat der Angeklagte den Verhandlungssaal.
Verhüllt mit dem Jacket seines Verteidigers (l) betrat der Angeklagte den Verhandlungssaal.

Update, 15.30 Uhr: Der Angeklagte war 2015 allein nach Deutschland gekommen. Er habe aber Familie in Deutschland, sagte sein Anwalt beim Prozessauftakt, ohne Einzelheiten zu nennen. Die heute 18-jährige Marokkanerin war Medienberichten zufolge seine Sprachpatin in der Schule.

Als Nebenklägerin nimmt sie an dem Verfahren teil – in Begleitung ihrer Mutter und eines Anwalts. Vor Prozessbeginn am Freitag verhüllte sie sich mit einem schwarzen Tuch, und einer Sonnenbrille und weinte.

Unklar ist das genaue Alter des Angeklagten, der zum Prozess mit Jeans, T-Shirt und Jackett erschien. Vor der Kammer stimmte er dem Richter zu, der sein Geburtsdatum mit Januar 2001 angab – also 17 Jahre und gut sieben Monate. Einem Gutachten zufolge war er zur Tatzeit mindestens 16,1 Jahre, wahrscheinlich aber schon 18 Jahre alt. Staatsanwaltschaft und Gericht gehen davon aus, dass er noch minderjährig war.

Ob sich der Angeklagte vor Gericht einlässt, ließ sein Anwalt vor Verhandlungsbeginn offen. Der Name des Angeklagten solle zu seinem Schutz nicht genannt oder abgekürzt werden.

Auch Details zu der Messerattacke kurz vor Weihnachten wurden bekannt: Der Angeklagte habe dem Mädchen mit einem sieben Zentimeter langen Springmesser zunächst in den Rücken gestochen. Daraufhin fiel die junge Frau laut Anklage zu Boden, der Täter habe aber weiter auf ihren Oberkörper eingestochen.

Allein zehn Stiche trafen ihre beiden Lungenflügel. Ein etwa sieben Zentimeter tiefer Stich am Brustkorb endete nur fünf Millimeter vor ihrem Herz. Der Täter stach auch in den Oberarm, die Wange und den Nacken der Marokkanerin.

Das Foto zeigt den Tatort: Die Schepp Allee in Darmstadt.
Das Foto zeigt den Tatort: Die Schepp Allee in Darmstadt.

Fotos: dpa/Stefan Sauer, dpa/Boris Roessler, dpa/Andre Hirtz

Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter Neu Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund Neu Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt Neu Diese Ex-GNTM-Zicke ist wieder schwanger und soll von Hartz IV leben Neu
Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf Neu Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen Neu
Larissa Marolt: Ist das Liebesgeheimnis um ihren Freund damit gelüftet? Neu Lena Gercke will sich ab jetzt öfter "oben ohne" zeigen Neu Polizist nach Steinwurf durch Streifenwagen-Fenster verletzt Neu Welcher Promi (41) posiert denn hier mit toller Bikini-Figur? Neu Trauer in Nürnberg: Ältester Gorilla Europas ist gestorben 1.822 Passagierschiff läuft vor Kölner Altstadt auf Grund 300 Ups! Autodieb verirrt sich in Sackgasse 853 Heftige Ausschreitung bei Pokalspiel in Magdeburg: Das sagen die Lilien 181 Vermisst: Polizei veröffentlicht neue Details über Alexandra M. 2.290 Badeverbote drohen! Blaualgen-Alarm in Brandenburgs Gewässern 88 Gas tritt in Entsorgungsfirma aus: Mehrere Verletzte! 385 Update Weil er am Handy spielte, starben 12 Menschen: Nun ist der Mann vorzeitig entlassen worden 5.647 #juuling: Was steckt hinter diesem neuen Trend? 3.576 Abartig! Teenager schmiert Hund Kot ins Gesicht und schleudert das Tier zu Boden 2.081 Hotel-Besitzer schneidet Hecke: Mit der Reaktion seines Nachbarn hat er nicht gerechnet 2.927 Bode kritisiert ARD und ZDF: Zu viel Fußball im Fernsehen! 1.012 Gesucht! Hat dieser Mann ein 15-jähriges Mädchen sexuell genötigt? 2.606 Vogel verursacht schweren Verkehrsunfall 2.229 Tourist geht mit Tochter für 50.000 Euro shoppen: Nach Zugfahrt ist alles weg 451 Nach Gewalt-Androhung: Moskauer Circus will Charlotte Roche anzeigen 2.345 Zug kann nicht mehr bremsen und rauscht durch Betonplatten 3.057 "Tinder-Schwindler": Sechs Frauen fielen auf seine Masche herein 2.290 Polizei-Einsatz gegen TV-Team: Jetzt sprechen alle Beteiligten 5.421 Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star 2.363 187 Strassenbande trauert um erschossenen Freund 3.692 Mysteriöser Vermissten-Fall: Wo ist diese Königsboa? 930 Update Nun schaltet sich "Aktenzeichen XY" ein: Wo ist Jitka S. (51) aus Gronau? 3.616 Messer-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof: Täter flüchtet 549 Mann (98) läuft jeden Tag 10 Kilometer, um seine todkranke Frau zu sehen 2.451 63-Jähriger stürzt mit Gleitschirm in die Tiefe 887 Urlaub endet im Horror: Putzfrau geht mit Eisenstange auf Touristin los 2.581 Ausgeschlafen und trotzdem hundemüde? Daran könnte es liegen 5.972 Vom Opfer zur Täterin? MeToo-Vorreiterin wird sexuelle Nötigung vorgeworfen 1.115 "Image einer Hexe": So will es Sabia Boulahrouz allen zeigen 1.879 Vogel fliegt gegen Leitung und legt ganze Stadt lahm 1.080 Dramatischer Anstieg: Zehntausende an Masern erkrankt! 2.315 "Promi Big Brother"-Beichte: Suff-Sex bei Johannes und Chethrin? 4.089 Frau (47) mehrfach in Gartenlaube vergewaltigt 9.509 Eine einfache Handy-PIN hat auch Vorteile: Polizei ruft "Muada" an 958 Geisel-Drama! 20-Jähriger stundenlang in Todesangst gequält 3.819 Was machen die Geissens in Amerika? 2.347 Video aufgetaucht: Polizei-Einsatz in Plauen eskaliert 21.477 Tödlicher Unfall: Quadfahrer überschlägt sich 1.975