Essenskurier will Pizza ausliefern, doch dann erlebt er böse Überraschung

Darmstadt - Er wollte nur seine Arbeit machen: Ein Pizzabote (24) wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Mittelriedstadt überfallen.

Offenbar hatte nicht nur der Besteller Hunger (Symbolfoto).
Offenbar hatte nicht nur der Besteller Hunger (Symbolfoto).  © dpa, 123RF/Sean Prior

Dieser war gerade dabei eine Lieferung zuzustellen, als plötzlich zwei Männer vor ihm auftauchten und den 24-Jährigen mit einer Waffe bedrohten.

Neben 100 Euro Bargeld und dem Smartphone des Essenskuriers, erbeuteten die Unbekannten auch die auszuliefernde Pizza mitsamt Getränken. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Mainstraße, während der 24-Jährige kurz darauf in eine nahe Gasstätte eilte und die Polizei informierte.

Die Polizei Südhessen sucht nun nach Zeugen. Die dreisten Pizza-Diebe werden auf zirka 25 Jahre geschätzt sowie als 1,90 und 1,70 Meter groß beschrieben.

Wer Informationen oder Hinweise hat, wird gebeten sich unter der Telefonnummer 061519690 zu melden.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen (Symbolfoto).
Die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen (Symbolfoto).  © DPA

Titelfoto: dpa, 123RF/Sean Prior

Mehr zum Thema Frankfurt Kriminalität:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0