Wie grausam: Katzenhasser misshandelt süßen Kater zu Tode!

Schon einen Tag später lebte der Kater nicht mehr (Symbolbild).
Schon einen Tag später lebte der Kater nicht mehr (Symbolbild).  © 123RF/Anna Yakimova

Darmstadt - Ausgerechnet die Besitzer des rot-weißen Katers entdeckten das tote Fellbündel! Übel zugerichtet, lag das arme Tier auf einer Wiese neben dem Pfarrhaus in Ober-Klingen.

Der Kater wies mehrere erhebliche Schnittverletzungen am ganzen Körper auf!

Seit Mittwochabend hatten die Besitzer ihren Vierbeiner nicht mehr gesehen. Seit dem suchten sie nach ihm. Besonders schrecklich: Schon seit Donnerstagmorgen lag der Kater wohl schon tot auf der Wiese – die Besitzer noch völlig ahnungslos.

Die Beamten gehen davon aus, dass das Tier von einem bislang noch unbekannten Täter getötet wurde.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0607196560 zu melden.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0