Heftige Bilder: Hier raubt ein Mann mit Pistole ein Wettbüro aus

Darmstadt - Nach einem brutalen Raubüberfall auf ein Wettbüro in Darmstadt haben Polizei und Staatsanwaltschaft Fotos einer Überwachungskamera veröffentlicht, welche den Täter bei dem Überfall zeigen.

Die Montage zeigt zwei Bilder einer Überwachungskamera, auf einem ist deutlich die Pistole in der Hand des Räubers zu sehen.
Die Montage zeigt zwei Bilder einer Überwachungskamera, auf einem ist deutlich die Pistole in der Hand des Räubers zu sehen.  © Polizeipräsidium Südhessen

Der Raubüberfall auf das Wettbüro in der Besungen Straße in Darmstadt ereignete sich bereist am 7. Dezember 2018, die Fotos dazu wurden jedoch erst am Dienstag vom Polizeipräsidium Südhessen und der Staatsanwaltschaft veröffentlicht.

Auf den Bildern ist deutlich zu sehen, wie der mit einer Pistole bewaffnete Räuber den Kassierer im Wettbüro bedroht.

Der maskierte Mann erzwang die Herausgabe der Tageseinnahmen, welche er in einer schwarz-grau karierten Ledertasche verstaute.

Danach verspürte der Mann Reizgas und floh mit seiner Beute in den Darmstädter Prinz-Emil-Garten. Hier bestieg der Kriminelle ein Fahrrad und fuhr damit in Richtung Heidelberger Straße davon.

Die Fahndung nach dem Räuber dauert immer noch an.

Der Gesuchte wird wie folgt beschrieben:

  • circa 185 Zentimeter groß
  • von normaler Statur
  • spricht Deutsch ohne Akzent.

Überfall auf Wettbüro in Darmstadt: Wer kennt den Täter?

Bei dem Überfall war der Mann mit einer schwarzen Jogginghose bekleidet (mit jeweils einem weißen Streifen an jedem Hosenbein). Zudem trug er weiße Sneaker, eine schwarze Mütze und schwarze Handschuhe.

Besonders auffällig war eine schwarz-grau karierte Kapuzenjacke mit schwarzen Ärmeln.

Wer Hinweise zu dem gesuchten Räuber oder dem Raubüberfall auf das Wettbüro geben kann, der soll sich unter der Telefonnummer 061519690 bei der Polizei in Darmstadt melden.

Der Räuber trug eine Kapuzenjacke mit einem auffälligen schwarz-grau kariertem Muster.
Der Räuber trug eine Kapuzenjacke mit einem auffälligen schwarz-grau kariertem Muster.  © Polizeipräsidium Südhessen

Titelfoto: Polizeipräsidium Südhessen

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0