Tödlicher Fahrrad-Unfall in Darmstadt! Polizei sucht Zeugen

Darmstadt - Auf dem Cityring in Darmstadt kam es am Mittwochvormittag zu einem tragischen Unfall.

Der Unfall ereignete sich gegen 11 Uhr am Mittwoch in Darmstadt.
Der Unfall ereignete sich gegen 11 Uhr am Mittwoch in Darmstadt.  © KEUTZTV-NEWS/Skander Essadi

Eine 24 Jahre alte Skoda-Fahrerin war gegen 11 Uhr in der Kirchstraße in Darmstadt in Richtung Innenstadt unterwegs, wie die Polizei in Südhessen mitteilte.

An der Einmündung der Pädagogstraße erkannte die 24-Jährige laut Polizei zu spät eine die Fahrbahn querende Fahrradfahrerin. Trotz der sofort eingeleiteten Vollbremsung habe die Autofahrerin einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern können, hieß es weiter.

Die 53 Jahre alte Radfahrerin wurde bei dem Crash schwer verletzt. Sie kam umgehend in ein Krankenhaus.

Alle Hilfe kam jedoch zu spät, die Fahrradfahrerin starb noch am Mittwoch.

Die 24-Jährige Skoda-Fahrerin erlitt einen Schock. Der Cityring in Darmstadt wurde infolge des tragischen Zusammenstoßes vorübergehend im Bereich der Kreuzung Hügelstraße / Kirchstraße bis hinter der Pädagogstraße teilweise gesperrt.

Polizei sucht unbekannten Autofahrer

Zur Ermittlung der Hintergründe des tödlichen Unfalls sucht die Polizei Zeugen.

Insbesondere suchen die Beamten einen Autofahrer, der kurz vor dem Unfall in die Pädagogstraße abgebogen sein soll.

Der unbekannte Fahrer "soll vor dem Abbiegen die später verletzte Radfahrerin über die rechte Fahrspur der Kirchstraße gelassen haben", sagte ein Sprecher.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 061519693610 entgegen.

Titelfoto: KEUTZTV-NEWS/Skander Essadi

Mehr zum Thema Frankfurt Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0