Überraschendes Ergebnis: Hofer verliert Präsidentschaftswahl

TOP

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

NEU

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

NEU

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

NEU

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

NEU
1.727

Das Dresdner Amtsgericht bröckelt!

Dresden - Steinschlag am Amtsgericht an der Roßbachstraße. Am erst im September 2012 übergebenen, 31,8 Millionen Euro teuren Neubau bröckelt der Putz! Der Bereich ist nun abgesperrt. Am Montag rücken Experten an.
Vorsicht, Steinschlag! Am Amtsgericht wurde eilig abgesperrt, nachdem diese Steine (in der Hand) aus der Fassade fielen.
Vorsicht, Steinschlag! Am Amtsgericht wurde eilig abgesperrt, nachdem diese Steine (in der Hand) aus der Fassade fielen.

Von Steffi Suhr

Dresden - Steinschlag am Amtsgericht an der Roßbachstraße. Am erst im September 2012 übergebenen, 31,8 Millionen Euro teuren Neubau bröckelt der Putz! Der Bereich ist nun abgesperrt. Am Montag rücken Experten an.

Die Stelle rechts neben dem Haupteingang ist der Treffpunkt am Justiztempel: Anwälte rauchen hier in Verhandlungspausen. Nervöse Angeklagte ziehen noch mal am Glimmstängel, bevor es vor den Richter geht. Auch Mitarbeiter qualmen dort. So wie am Mittwochnachmittag.

„Als eine Kollegin rauchte, kamen Steine von oben geflogen“, bestätigt Landgerichtspräsident und Hausherr Gilbert Häfner (60). „Offenbar Teile der Ziegelverkleidung.“

Das Justizzentrum am Sachsenplatz: Für über 30 Millionen Euro wurde der hintere Neubau angesetzt.
Das Justizzentrum am Sachsenplatz: Für über 30 Millionen Euro wurde der hintere Neubau angesetzt.

Von einem Sims krachten die Steine in die Tiefe, schlugen nur knapp neben der Mitarbeiterin auf und zerschellten. Die Kollegin floh vor Schreck auf die Straße.

„Zum Glück wurde sie nicht getroffen oder verletzt. Wir forderten aber sofort eine Absperrung an. Es weiß ja keiner, ob da noch was kommt“, so Gilbert Häfner.

„Zum Umfang des Schadens können wir noch keine Angaben machen“, bestätigte auch Sebastian Hecht, Sprecher im Justizministerium.

Der für den Bau zuständige Staatsbetrieb SIB soll am Montag per Hebebühne die Fassade im wahrsten Sinne abklopfen, um mögliche weitere Schwachstellen zu finden.

Der Pannen-Neubau bekam sogar ’nen Preis

Die Architekturpreis-Plakette hängt genau am Eingang - neben der Absturzstelle.
Die Architekturpreis-Plakette hängt genau am Eingang - neben der Absturzstelle.

Für den Bau des Amtsgerichtes wurde 2006 ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben. Die Schwierigkeit: Ans alte Landgericht im Neorenaissance-Stil musste ein funktionaler Neubau. Das so entstehende Justizzentrum sollte Platz für 700 Bedienstete bieten.

Unter 35 Modellen setzte sich das Dresdner Architektenbüro Pussert [&] Kosch durch: helle Gänge, lichte Räume, deutliche Akustik, klare Linien, energieschonend.

Für den Bau gab es 2013 sogar den Architektur-Preis des Bundes Deutscher Architekten (BDA): „Im neuen Amtsgericht in Dresden kommt eine Haltung der Verantwortung für Stadt und Gesellschaft zum Ausdruck, die dem Bauen in unserer Zeit seine Glaubwürdigkeit zurückgeben kann“, würdigte die Jury.

Der Bauherr, der Freistaat Sachsen, vertreten durch die SIB, hatte allerdings natürlich das letzte Wort. Bei Ausführung, Sonderwünschen und Finanzen. Und offenbar wurden nicht immer die späteren Nutzer in die Planung einbezogen. Sonst wären einige „Kinderkrankheiten“ erspart geblieben.

Die Pannen-Chronik

Wenn Türen viel genutzter Gänge offen stehen, kommt es zur Sogwirkung an anderen Pforten. Die Folge: Manche kriegen die Tür nicht auf, andere nicht zu.
Wenn Türen viel genutzter Gänge offen stehen, kommt es zur Sogwirkung an anderen Pforten. Die Folge: Manche kriegen die Tür nicht auf, andere nicht zu.
Ein Steuerungsfehler sorgte dafür, dass der Alarm am Drehkreuz losging, wenn jemand das Haus verließ - also immer.
Ein Steuerungsfehler sorgte dafür, dass der Alarm am Drehkreuz losging, wenn jemand das Haus verließ - also immer.
Im Winter mussten Türen versetzt werden, weil die Wachtmeister reihenweise krank wurden. Die sich ständige öffnende Außentür wehte Frost ins Foyer.
Im Winter mussten Türen versetzt werden, weil die Wachtmeister reihenweise krank wurden. Die sich ständige öffnende Außentür wehte Frost ins Foyer.
Weil die Sender zu schwach waren, wurde bei jeder Zeitumstellung per Hand an der elektronischen Uhr gedreht.
Weil die Sender zu schwach waren, wurde bei jeder Zeitumstellung per Hand an der elektronischen Uhr gedreht.
Tagelang hätten Richter im Notfall telefonieren müssen - weil an den Richtertischen die Alarmtaster außer Betrieb waren.
Tagelang hätten Richter im Notfall telefonieren müssen - weil an den Richtertischen die Alarmtaster außer Betrieb waren.

Sicherheit und Ehre

Kommentar von Steffi Suhr

Mal wieder ist das Amtsgericht Dresden ein Fall fürs SIB. Der Staatsbetrieb muss hier eigentlich seit der Eröffnung 2012 nachwerkeln lassen. Irgendwas ist immer.

Häuslebauer kennen das: Jeder Bau hat erstmal Kinderkrankheiten. Aber irgendwann ist gut. Beim Amtsgericht dagegen hört das offenbar nie auf. Es beschleicht einen der Verdacht, dass die Roßbachstraße eine Dauerbaustelle bleibt.

Genau das verursacht ein mulmiges Gefühl. Die Sicherheit sollte für diese öffentlichen Gebäude ja wenigstens gegeben sein. Aber wenn jetzt schon der Putz bröckelt? Das allein birgt freilich keine Lebensgefahr. Aber lose fliegende Ziegel sind ein sichtbares Problem. Was ist mit den unsichtbaren?

Ich glaube nicht, dass die Architekten sich verplanten. Immerhin gab es für den durchaus ausgeklügelten Entwurf einen Preis von Fachleuten.

Der Fehler muss also an andere Stelle liegen: Falsches Material oder falsch gebaut? Die Ursachen sollten so schnell wie möglich gefunden werden. Hier steht nicht nur die Sicherheit der Leute auf dem Spiel, die hier ein und aus gehen. Sondern auch die Ehre der Architekten.

Fotos: Ove Landgraf, Steffen Füssel, privat

Vorm Spiel gegen Dynamo: KSC feuert Trainer Oral

NEU

So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

NEU

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

NEU

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

NEU

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

1.185

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

1.852

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

5.246

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

2.540

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

7.842

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

1.409

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

299

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

10.544

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

3.309

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

3.756

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

4.024

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

2.953

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

5.491

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

20.961

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

4.277

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

7.069

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

4.761

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

7.206

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

6.906
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.188

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

457

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

31.738

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.416

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.937

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.283

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

9.595

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.419

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.964

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

2.427

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

15.607

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.934

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.785

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.333

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.909

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.282

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.601

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.350

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.820

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.554