Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

TOP

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

TOP

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.169

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

6.569

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.736

Das Dresdner Amtsgericht bröckelt!

Dresden - Steinschlag am Amtsgericht an der Roßbachstraße. Am erst im September 2012 übergebenen, 31,8 Millionen Euro teuren Neubau bröckelt der Putz! Der Bereich ist nun abgesperrt. Am Montag rücken Experten an.
Vorsicht, Steinschlag! Am Amtsgericht wurde eilig abgesperrt, nachdem diese Steine (in der Hand) aus der Fassade fielen.
Vorsicht, Steinschlag! Am Amtsgericht wurde eilig abgesperrt, nachdem diese Steine (in der Hand) aus der Fassade fielen.

Von Steffi Suhr

Dresden - Steinschlag am Amtsgericht an der Roßbachstraße. Am erst im September 2012 übergebenen, 31,8 Millionen Euro teuren Neubau bröckelt der Putz! Der Bereich ist nun abgesperrt. Am Montag rücken Experten an.

Die Stelle rechts neben dem Haupteingang ist der Treffpunkt am Justiztempel: Anwälte rauchen hier in Verhandlungspausen. Nervöse Angeklagte ziehen noch mal am Glimmstängel, bevor es vor den Richter geht. Auch Mitarbeiter qualmen dort. So wie am Mittwochnachmittag.

„Als eine Kollegin rauchte, kamen Steine von oben geflogen“, bestätigt Landgerichtspräsident und Hausherr Gilbert Häfner (60). „Offenbar Teile der Ziegelverkleidung.“

Das Justizzentrum am Sachsenplatz: Für über 30 Millionen Euro wurde der hintere Neubau angesetzt.
Das Justizzentrum am Sachsenplatz: Für über 30 Millionen Euro wurde der hintere Neubau angesetzt.

Von einem Sims krachten die Steine in die Tiefe, schlugen nur knapp neben der Mitarbeiterin auf und zerschellten. Die Kollegin floh vor Schreck auf die Straße.

„Zum Glück wurde sie nicht getroffen oder verletzt. Wir forderten aber sofort eine Absperrung an. Es weiß ja keiner, ob da noch was kommt“, so Gilbert Häfner.

„Zum Umfang des Schadens können wir noch keine Angaben machen“, bestätigte auch Sebastian Hecht, Sprecher im Justizministerium.

Der für den Bau zuständige Staatsbetrieb SIB soll am Montag per Hebebühne die Fassade im wahrsten Sinne abklopfen, um mögliche weitere Schwachstellen zu finden.

Der Pannen-Neubau bekam sogar ’nen Preis

Die Architekturpreis-Plakette hängt genau am Eingang - neben der Absturzstelle.
Die Architekturpreis-Plakette hängt genau am Eingang - neben der Absturzstelle.

Für den Bau des Amtsgerichtes wurde 2006 ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben. Die Schwierigkeit: Ans alte Landgericht im Neorenaissance-Stil musste ein funktionaler Neubau. Das so entstehende Justizzentrum sollte Platz für 700 Bedienstete bieten.

Unter 35 Modellen setzte sich das Dresdner Architektenbüro Pussert [&] Kosch durch: helle Gänge, lichte Räume, deutliche Akustik, klare Linien, energieschonend.

Für den Bau gab es 2013 sogar den Architektur-Preis des Bundes Deutscher Architekten (BDA): „Im neuen Amtsgericht in Dresden kommt eine Haltung der Verantwortung für Stadt und Gesellschaft zum Ausdruck, die dem Bauen in unserer Zeit seine Glaubwürdigkeit zurückgeben kann“, würdigte die Jury.

Der Bauherr, der Freistaat Sachsen, vertreten durch die SIB, hatte allerdings natürlich das letzte Wort. Bei Ausführung, Sonderwünschen und Finanzen. Und offenbar wurden nicht immer die späteren Nutzer in die Planung einbezogen. Sonst wären einige „Kinderkrankheiten“ erspart geblieben.

Die Pannen-Chronik

Wenn Türen viel genutzter Gänge offen stehen, kommt es zur Sogwirkung an anderen Pforten. Die Folge: Manche kriegen die Tür nicht auf, andere nicht zu.
Wenn Türen viel genutzter Gänge offen stehen, kommt es zur Sogwirkung an anderen Pforten. Die Folge: Manche kriegen die Tür nicht auf, andere nicht zu.
Ein Steuerungsfehler sorgte dafür, dass der Alarm am Drehkreuz losging, wenn jemand das Haus verließ - also immer.
Ein Steuerungsfehler sorgte dafür, dass der Alarm am Drehkreuz losging, wenn jemand das Haus verließ - also immer.
Im Winter mussten Türen versetzt werden, weil die Wachtmeister reihenweise krank wurden. Die sich ständige öffnende Außentür wehte Frost ins Foyer.
Im Winter mussten Türen versetzt werden, weil die Wachtmeister reihenweise krank wurden. Die sich ständige öffnende Außentür wehte Frost ins Foyer.
Weil die Sender zu schwach waren, wurde bei jeder Zeitumstellung per Hand an der elektronischen Uhr gedreht.
Weil die Sender zu schwach waren, wurde bei jeder Zeitumstellung per Hand an der elektronischen Uhr gedreht.
Tagelang hätten Richter im Notfall telefonieren müssen - weil an den Richtertischen die Alarmtaster außer Betrieb waren.
Tagelang hätten Richter im Notfall telefonieren müssen - weil an den Richtertischen die Alarmtaster außer Betrieb waren.

Sicherheit und Ehre

Kommentar von Steffi Suhr

Mal wieder ist das Amtsgericht Dresden ein Fall fürs SIB. Der Staatsbetrieb muss hier eigentlich seit der Eröffnung 2012 nachwerkeln lassen. Irgendwas ist immer.

Häuslebauer kennen das: Jeder Bau hat erstmal Kinderkrankheiten. Aber irgendwann ist gut. Beim Amtsgericht dagegen hört das offenbar nie auf. Es beschleicht einen der Verdacht, dass die Roßbachstraße eine Dauerbaustelle bleibt.

Genau das verursacht ein mulmiges Gefühl. Die Sicherheit sollte für diese öffentlichen Gebäude ja wenigstens gegeben sein. Aber wenn jetzt schon der Putz bröckelt? Das allein birgt freilich keine Lebensgefahr. Aber lose fliegende Ziegel sind ein sichtbares Problem. Was ist mit den unsichtbaren?

Ich glaube nicht, dass die Architekten sich verplanten. Immerhin gab es für den durchaus ausgeklügelten Entwurf einen Preis von Fachleuten.

Der Fehler muss also an andere Stelle liegen: Falsches Material oder falsch gebaut? Die Ursachen sollten so schnell wie möglich gefunden werden. Hier steht nicht nur die Sicherheit der Leute auf dem Spiel, die hier ein und aus gehen. Sondern auch die Ehre der Architekten.

Fotos: Ove Landgraf, Steffen Füssel, privat

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

8.983

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

4.396

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

3.426

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

866

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.133

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

5.697

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

6.255

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

6.537

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.297

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.589

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.061

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.700

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.373

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.312

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

9.530

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

5.564

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.019

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.012

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.358

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.204

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.680

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.334

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.827

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.006

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.948
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.538

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.698

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.767

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.486

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

13.743

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.263

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.968

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

34.737

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.494

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.515

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.577

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

873

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

8.767

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

9.550

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.862

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.387

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.958