"Unverschämt": SPD-Chef Schulz sauer über erneute Merkel-Kandidatur

Top

Nach Jamaika-Aus: Das wünschen sich die Deutschen

Top

Großeinsatz: Einfamilienhaus eingestürzt, Feuerwehr sucht Verschüttete

Neu
Update

Mit diesem Frühstück hast Du besseren Sex!

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

86.096
Anzeige
1.777

Das Dresdner Amtsgericht bröckelt!

Dresden - Steinschlag am Amtsgericht an der Roßbachstraße. Am erst im September 2012 übergebenen, 31,8 Millionen Euro teuren Neubau bröckelt der Putz! Der Bereich ist nun abgesperrt. Am Montag rücken Experten an.
Vorsicht, Steinschlag! Am Amtsgericht wurde eilig abgesperrt, nachdem diese Steine (in der Hand) aus der Fassade fielen.
Vorsicht, Steinschlag! Am Amtsgericht wurde eilig abgesperrt, nachdem diese Steine (in der Hand) aus der Fassade fielen.

Von Steffi Suhr

Dresden - Steinschlag am Amtsgericht an der Roßbachstraße. Am erst im September 2012 übergebenen, 31,8 Millionen Euro teuren Neubau bröckelt der Putz! Der Bereich ist nun abgesperrt. Am Montag rücken Experten an.

Die Stelle rechts neben dem Haupteingang ist der Treffpunkt am Justiztempel: Anwälte rauchen hier in Verhandlungspausen. Nervöse Angeklagte ziehen noch mal am Glimmstängel, bevor es vor den Richter geht. Auch Mitarbeiter qualmen dort. So wie am Mittwochnachmittag.

„Als eine Kollegin rauchte, kamen Steine von oben geflogen“, bestätigt Landgerichtspräsident und Hausherr Gilbert Häfner (60). „Offenbar Teile der Ziegelverkleidung.“

Das Justizzentrum am Sachsenplatz: Für über 30 Millionen Euro wurde der hintere Neubau angesetzt.
Das Justizzentrum am Sachsenplatz: Für über 30 Millionen Euro wurde der hintere Neubau angesetzt.

Von einem Sims krachten die Steine in die Tiefe, schlugen nur knapp neben der Mitarbeiterin auf und zerschellten. Die Kollegin floh vor Schreck auf die Straße.

„Zum Glück wurde sie nicht getroffen oder verletzt. Wir forderten aber sofort eine Absperrung an. Es weiß ja keiner, ob da noch was kommt“, so Gilbert Häfner.

„Zum Umfang des Schadens können wir noch keine Angaben machen“, bestätigte auch Sebastian Hecht, Sprecher im Justizministerium.

Der für den Bau zuständige Staatsbetrieb SIB soll am Montag per Hebebühne die Fassade im wahrsten Sinne abklopfen, um mögliche weitere Schwachstellen zu finden.

Der Pannen-Neubau bekam sogar ’nen Preis

Die Architekturpreis-Plakette hängt genau am Eingang - neben der Absturzstelle.
Die Architekturpreis-Plakette hängt genau am Eingang - neben der Absturzstelle.

Für den Bau des Amtsgerichtes wurde 2006 ein Architektenwettbewerb ausgeschrieben. Die Schwierigkeit: Ans alte Landgericht im Neorenaissance-Stil musste ein funktionaler Neubau. Das so entstehende Justizzentrum sollte Platz für 700 Bedienstete bieten.

Unter 35 Modellen setzte sich das Dresdner Architektenbüro Pussert [&] Kosch durch: helle Gänge, lichte Räume, deutliche Akustik, klare Linien, energieschonend.

Für den Bau gab es 2013 sogar den Architektur-Preis des Bundes Deutscher Architekten (BDA): „Im neuen Amtsgericht in Dresden kommt eine Haltung der Verantwortung für Stadt und Gesellschaft zum Ausdruck, die dem Bauen in unserer Zeit seine Glaubwürdigkeit zurückgeben kann“, würdigte die Jury.

Der Bauherr, der Freistaat Sachsen, vertreten durch die SIB, hatte allerdings natürlich das letzte Wort. Bei Ausführung, Sonderwünschen und Finanzen. Und offenbar wurden nicht immer die späteren Nutzer in die Planung einbezogen. Sonst wären einige „Kinderkrankheiten“ erspart geblieben.

Die Pannen-Chronik

Wenn Türen viel genutzter Gänge offen stehen, kommt es zur Sogwirkung an anderen Pforten. Die Folge: Manche kriegen die Tür nicht auf, andere nicht zu.
Wenn Türen viel genutzter Gänge offen stehen, kommt es zur Sogwirkung an anderen Pforten. Die Folge: Manche kriegen die Tür nicht auf, andere nicht zu.
Ein Steuerungsfehler sorgte dafür, dass der Alarm am Drehkreuz losging, wenn jemand das Haus verließ - also immer.
Ein Steuerungsfehler sorgte dafür, dass der Alarm am Drehkreuz losging, wenn jemand das Haus verließ - also immer.
Im Winter mussten Türen versetzt werden, weil die Wachtmeister reihenweise krank wurden. Die sich ständige öffnende Außentür wehte Frost ins Foyer.
Im Winter mussten Türen versetzt werden, weil die Wachtmeister reihenweise krank wurden. Die sich ständige öffnende Außentür wehte Frost ins Foyer.
Weil die Sender zu schwach waren, wurde bei jeder Zeitumstellung per Hand an der elektronischen Uhr gedreht.
Weil die Sender zu schwach waren, wurde bei jeder Zeitumstellung per Hand an der elektronischen Uhr gedreht.
Tagelang hätten Richter im Notfall telefonieren müssen - weil an den Richtertischen die Alarmtaster außer Betrieb waren.
Tagelang hätten Richter im Notfall telefonieren müssen - weil an den Richtertischen die Alarmtaster außer Betrieb waren.

Sicherheit und Ehre

Kommentar von Steffi Suhr

Mal wieder ist das Amtsgericht Dresden ein Fall fürs SIB. Der Staatsbetrieb muss hier eigentlich seit der Eröffnung 2012 nachwerkeln lassen. Irgendwas ist immer.

Häuslebauer kennen das: Jeder Bau hat erstmal Kinderkrankheiten. Aber irgendwann ist gut. Beim Amtsgericht dagegen hört das offenbar nie auf. Es beschleicht einen der Verdacht, dass die Roßbachstraße eine Dauerbaustelle bleibt.

Genau das verursacht ein mulmiges Gefühl. Die Sicherheit sollte für diese öffentlichen Gebäude ja wenigstens gegeben sein. Aber wenn jetzt schon der Putz bröckelt? Das allein birgt freilich keine Lebensgefahr. Aber lose fliegende Ziegel sind ein sichtbares Problem. Was ist mit den unsichtbaren?

Ich glaube nicht, dass die Architekten sich verplanten. Immerhin gab es für den durchaus ausgeklügelten Entwurf einen Preis von Fachleuten.

Der Fehler muss also an andere Stelle liegen: Falsches Material oder falsch gebaut? Die Ursachen sollten so schnell wie möglich gefunden werden. Hier steht nicht nur die Sicherheit der Leute auf dem Spiel, die hier ein und aus gehen. Sondern auch die Ehre der Architekten.

Fotos: Ove Landgraf, Steffen Füssel, privat

Nach Spiel Karlsruhe-Zwickau: Fan stirbt im Krankenhaus

Neu

Lebensgefahr! Hier wurde einfach ohne Absperrung abgerissen

3.562

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

85.304
Anzeige

Sarah und Pietro Lombardi wieder zusammen? Neues Foto befeuert Gerüchteküche

4.878

EHEC ist zurück! Warnung vor infizierter Mettwurst

2.633

Sitten-Streit um den deutschen Filmtitel "Fack Ju Göhte"

1.186

Trump provoziert "kleinen Raketenmann"

1.186

"Bauer sucht Frau"-Hottie Gerald heiratet zweimal!

21.534

Merkel macht weiter! Sie will auch bei Neuwahlen Spitzenkandidatin sein

2.635

Zwölf Jahre Haft für tödlichen Messerangriff auf junge Mutter

812

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

23.302
Anzeige

U-Bahn-Schubser mit Schock-Geständnis: Darum stieß er den Mann die Treppen runter

16.778

Krönchen! Das ist die schönste Frau der Welt

792

Ex-NFL-Spieler tot! Superstar stirbt bei Autounfall

969

Filmreif! Mann (61) muss auf Highway notlanden

992

FDP steht hinter Lindner und Sondierungs-Aus, Union und SPD sollen es richten

1.914

Luxus-Kreuzfahrt und Hartz IV: Hat Arbeitsloser das Jobcenter betrogen?

8.278

Schock-Video: Feuerschlucker setzt sich selbst in Brand

687

Volltrunkener mit drei Promille fährt zur Tanke, um Nachschub zu kaufen

197

Was ist das denn für ein putziges Tier - und ist das echt?

1.824

120 waren zugelassen! 18-Jähriger brettert mit 271 km/h durch Kontrolle

2.662

Siemens-Mitarbeiter umringen aus Protest Werk

514

Kiosk-Angestellte vereitelt Raubüberfall mit lässigem Spruch

2.389

Frau bringt Kind zur Welt, jetzt drohen ihr fünf Jahre Haft

10.737

Sexuell missbraucht: 13-Jährige ruft per Handy Hilfe

4.199

Carmen Geiss: "Wir spielen nur noch das Ehepaar"

26.370

Dschungelcamp 2018: Nach der Show erwartet die Fans eine Überraschung

3.220

Stierkampf: Bulle rammt Matador Hörner in den Penis

2.177

Steinmeier lehnt Neuwahlen ab und fordert Regierungsbildung

7.014

SPD will lieber Neuwahlen, als große Koalition

1.512

32-Jährige stirbt in brennendem Haus

2.897
Update

Wie im Kino: Hollywood-Star Harrison Ford rettet Frau

905

Unfassbar! Hund fällt Frau an, Besitzer geht einfach davon

940

Aus diesem Grund wählte ein Betrunkener ständig den Notruf

721

Frauen bedrängt: Tapfere Helfer werden von fünf Männern verprügelt

4.269

Frau versteckt sich aus Angst vor Erzwingungshaft im Kleiderschrank

1.701

Jugendhelfer gestehen Fehler im Umgang mit Hussein K. ein

908

Mann kommt mit Hand in Presse: Drei Finger gequetscht

1.883

Stürme erschweren die Suche: Ist das vermisste U-Boot hoffnungslos verschwunden?

1.440

Verschwundene Tagebücher von Beatles-Star John Lennon in Berlin aufgetaucht

621

Jugendliche zerstören Laden und nutzen Regalböden, um Detektive zu verprügeln

5.242

Mann tritt 8-Jähriger auf Schulweg brutal in den Bauch

4.797

Fußball-Star Boateng will Frau im Supermarkt helfen! Was dann passiert, ist einfach unfassbar

12.086

Hier treffen sich die heißesten Frauen der Welt

1.215

Mit diesen Tricks wollen die Ehrlich Brothers an die Million kommen

1.793

Hertha schmeißt einen seiner Capos aus dem Stadion

3.087

Geheimnis enthüllt: Dieser Big-Brother-Star traut sich ins Dschungelcamp

1.707

Ihr glaubt nicht, warum Facebook dieses Bild sperren ließ!

5.470

Jugendliche aus Sachsen erstechen Mann und werfen ihn in Fluss

10.387

Ausstellung erzählt, wie Flüchtlinge zu Dealern wurden

1.051

Warum macht dieser zottelige Hund ein Selfie mit der Polizei?

2.203

Krebs-Drama: Tennis-Star Jana Novotna stirbt mit 49 Jahren

5.864

Yotta packt aus: Fehlgeburtsdrama nachdem ihn seine Freundin betrogen hat

8.389

Anklage im Bankkrottprozess fordert drei Jahre Haft für Schlecker

466
Update