Fliegerbombe in Dresden +++ Bei Entschärfung Teil-Explosion! +++ TAG 3: Es brennt immer noch an der Fundstelle! Top Live WhatsApp-Schock: Diese krasse Änderung betrifft so gut wie jeden Top Hier gibt's sechs Tipps für einen erfolgreichen Fliesenkauf! 3.588 Anzeige AfD-Politikerin darf nicht über Briefmarken entscheiden Neu
23

Das Fest zur Einheit

Berlin - Deutschland feiert sich und seine Einheit. Beim zentralen Festakt erinnerte Bundeskanzlerin Angela Merkel (60, CDU) an den Einsatz ihrer DDR-Mitbürger vor 25 Jahren - und würdigte die Erfolge seit der Wende.
Nach der Festrede ging’s zum Händeschütteln beim Bürgerfest in Hannover: Kanzlerin Merkel (60, CDU).
Nach der Festrede ging’s zum Händeschütteln beim Bürgerfest in Hannover: Kanzlerin Merkel (60, CDU).

Berlin - Kanzlerin Angela Merkel (60, CDU) beim Festakt zur deutschen Einheit: „Ohne den Mut dieser Bürger, ohne den von ihnen erzeugten Reformdruck wäre es nicht zum Mauerfall gekommen.“

Die Wiedervereinigung sei ein historisches Meisterstück gewesen, betonte Merkel weiter und schlug in ihrer Rede einen großen Bogen von den Werten, die zur Einheit Deutschlands führten, bis zu den Problemen und Herausforderungen des Jahres 2014.

„Heute können wir feststellen, wie unendlich viel seit 1990 geleistet wurde. Städte, die grau und kaputt waren, wurden bunt und entwickelten wieder ihr eigenes, neues Lebensgefühl.“

Nahm beim Bürgerfest ein Bad in der Menge: Bundespräsident Gauck (74).
Nahm beim Bürgerfest ein Bad in der Menge: Bundespräsident Gauck (74).

Zwar sei die Arbeitslosigkeit im Osten noch höher als im Westen, 2013 seien aber erstmals mehr Bürger von West- nach Ostdeutschland gezogen als umgekehrt.

Deutschland habe beim Zusammenwachsen beider Staaten wirklich vieles richtig gemacht, betonte Merkel. Die Unterschiede zwischen Ost und West verlören immer mehr an Bedeutung.

Zeitgleich zum Einheits-Festakt strömten Zehntausende Menschen zum großen Bürgerfest in die Innenstadt von Hannover. Begonnen hatten die Feierlichkeiten am Morgen mit einem ökumenischen Gottesdienst. Danach schüttelten Merkel und Bundespräsident Joachim Gauck (74) die Hände unzähliger Bürger.

Fotos: dpa

Ossi und Wessi

Für die Jungen gibt’s da kaum noch Unterschiede

Die Kinder der Wiedervereinigung erkennen mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede zwischen Ost und West. Das ergab eine repräsentative Umfrage, des forsa-Instituts.

Die Jugendlichen verbindet demnach mehr, als sie trennt. Denkweisen und politische Ansichten werden von den meisten als gleich empfunden, auffällig sind für sie vielmehr die niedrigeren Löhne im Osten.

25 Jahre nach dem Mauerfall sehen sich 57 Prozent der Jugendlichen und jungen Erwachsenen unabhängig vom Wohnort als ein Volk. 32 Prozent sehen mehr Trennendes, acht Prozent sagen, dass sich beides die Waage hält.

16- bis 19-Jährige sehen besonders viele Gemeinsamkeiten (65 Prozent), auch bei Abiturienten überwiegt der Anteil ganz klar mit 63 Prozent.

Keine Mauern mehr im Kopf

Kommentar von Friedrich Schwarz

Kaiserwetter für die Kanzlerin, strahlender Sonnenschein zum 24. Jahrestag der Deutschen Einheit. Das Wetter spielte mit bei den diesjährigen Einheits-Partys - und auch die Stimmung ist gut.

Ost und Westen rücken immer mehr zusammen, die Mauern in den Köpfen scheinen endgültig gefallen. Gewiss, den Ostdeutschen stößt noch völlig zurecht das unterschiedliche Lohn- und Rentenniveau etwas bitter auf.

Doch das kann die Freunde über das Erreichte im 25. Jahr des Mauerfalls nur unwesentlich trüben. Die Zeiten, in denen sich der „Ossi“ als Verlieren der Einheit fühlte, sind vorbei, die wirtschaftlichen Erfolge werden positiv bewertet.

Doch die beste Nachricht zum 3. Oktober 2014: Besonders bei den den Jungen wächst zusammen, was zusammengehört.

So erklärt Jogi Löw, wie er Mario Götze absagen musste Neu Fast jede zweite Abschiebung in Deutschland wird abgebrochen Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 17.254 Anzeige Dogge bei eBay verschenkt: Jetzt ist der 75-Kilo-Hund tot! Neu Uhlala! Sonnt sich Cathy Hummels hier etwa komplett nackt? Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots Anzeige 23-Jährige wird vergewaltigt: Was vor Gericht passiert, macht sprachlos! Neu Getränke in Disco bezahlen? Polizist soll Dienstausweis gezeigt haben Neu
Galaktisch gut: Das hört Alexander Gerst beim Start ins All Neu Frau bricht vor Supermarkt zusammen: Ihr Promillewert ist kaum zu glauben Neu Großrazzia gegen Schwarzarbeit auf dem Bau: Festnahmen! Neu Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? Anzeige Ex-Schalke Profi Kolasinac unterläuft peinlicher Shooting-Fail Neu Darum will eine Gemeinde in der Schweiz weniger Steuern nach Berlin überweisen Neu Frankfurter Politikerin schockt mit Tweet zu Dresdner Bombe Neu Kanzlerin Merkel in Peking: Das wollen Deutschland und China gegen Donald Trump tun Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 2.888 Anzeige Deutsche Bank will tausende Stellen streichen Neu Wilder Bär bricht junger Frau bei ihrem Traumjob den Schädel Neu Kind (3) fällt in Lichtschacht: Rettungshubschrauber im Einsatz Neu So unromantisch! Paul Janke überrascht mit dieser Aussage Neu In Köln soll das digitalste Bürogebäude Deutschlands entstehen Neu Exorzismus: Gibt es Teufels-Austreibungen noch in Deutschland? Neu Friedrich Herzog von Württemberg: Tausende kommen zur Beisetzung Neu Prozess gegen Ex-Mister Germany: Hat ihn ein anderer Polizist angeschossen? Neu Mutter bestellt speziellen Kuchen und kann nicht fassen, was sie dann bekommt 2.842 Bundesregierung bereitet Bürger auf Krisen und Krieg vor 5.367 Dank Wasser-Diät völlig verändert: Kennt Ihr diesen Rap-Star noch? 1.418 Offenbar US-Luftwaffen-Angriffe auf syrische Armeestellungen 792 Krise, Fußball, Liebe: Das hat sich in den letzten Monaten bei Lena Meyer-Landrut verändert 1.460 Kinder gehen zum Angeln, danach erstattet PETA Anzeige 2.238 Frau von Nachbar vergewaltigt, erwürgt und ertränkt 285 Keine Ende der Gift-Quallen! Wieder Badeverbote für Urlauber 1.282 Sandsturm-Warnung: Droht Mecklenburg-Vorpommern wieder Schreckens-Szenario? 4.053 AfD-Chef Gauland aus der Altstadt rausgeschmissen 3.734 "Böses sch*** Kind!": Rapper Flo Rida beleidigt eigenen Sohn 495 GNTM-Finale ohne Klaudia mit K: Warum der Zuschauerliebling dennoch gewonnen hat 1.155 Zwei Tote und 20 Verletzte bei schwerem Zug-Unglück 1.100 "Nahles privat": Carolin Kebekus nimmt sich SPD-Chefin vor 1.256 Karten-Irrsinn gegen Flensburg: Energie Cottbus im Auswärtspiel mit Heimvorteil? 2.633 Sturz bei GNTM-Proben! Kann sie am Finale teilnehmen? 1.646 Kopftuch-Streit vor Gericht: Lehrerinnen wollen Entschädigung wegen religiöser Benachteilung 264 So reagieren Anna-Marias Fans auf "Scheiß egal"-Boykott im Radio 509 "Jedem das Seine": Peek & Cloppenburg wirbt mit KZ-Slogan 2.977 Twin-Vergleich mit Meghan Markle wird zur Offenbarung: Das ist alles unecht an Hanna Weig 911 Mehrere Verletzte: Junkie läuft mit Baseballschläger und Machete Amok 14.180 Vater soll Baby zu Tode geschüttelt haben und wird trotzdem aus Haft entlassen 1.926 Nach Haftbefehl untergetaucht: Wo steckt Ex-Bundesliga-Profi Marcelinho? 2.216 Er drohte mit Gewalt: SEK nimmt 19-Jährigen fest 790 23-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 7.232 Er warf Steine auf die Autobahn: Teenie stellt sich der Polizei 617