Das passiert, wenn man das Handy seiner Eltern hackt

Der Dialog von Brendan mit seinen Eltern.
Der Dialog von Brendan mit seinen Eltern.

USA - Brendan, ein Teenager in Amerika, hackte das Handy seiner Eltern, weil er unbedingt eine Party zu Hause schmeißen wollte. Als er ihnen eine Nachricht schickte und um Erlaubnis für seine Party fragte, bekam er so eine geniale Antwort.

Die Eltern von Brendan scheinen äußerst entspannt zu sein. Ohne Bedenken stimmten sie zu, dass Brendan eine dicke Party zu Hause schmeißen darf. Denn der Teenie hatte zuvor die Handys seiner Eltern gehackt.

Für jedes "no" seiner Mutter programmierte er ein "Hell Yes". Für ein "no", das sein Vater ins Handy eingab, spuckte das Smartphone nur noch "Where the bitches at" aus. Die Eltern sahen den Hack erst, sobald sie auf "senden" drückten.

Und so liest sich der Dialog am Ende:

Brendan: Hey guys can I throw a party tmrw night

Mom: HELL YES. Wait. I typed HELL YES

Brendan: Really?!

Mom: HELL YES

Dad: Brendan, she's trying to say WHERE THE BITCHES AT

Mom: Jim what is going on. I am saying HELL YES

Brendan: Thanks you guys are the best

Fotos: Imgur


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0