Elfmeter-Geschenk lässt Wolfsburg hoffen

Top

Randale vor Reli-Spiel: Polizei mit Wasserwerfer gegen Fans

Top

Teenager soll den eigenen Vater erstochen haben

Top

Explosion in Athen! Ex-Regierungschef verletzt

Top
1.230

Für uns liegt das Reich der Mitte jetzt in Dresden

Dresden - Ein Riesenreich auf knapp 30 Quadratmetern. Rao Fu (36) und seine Frau Yini Tao (36) haben in der Kamenzer Straße ein „Studio für chinesische Kultur“ eingerichtet. Teil 6 der Serie "Willkommen in Dresden" von MOPO24 und GAGFAH.

Die Welt schaut in diesen Monaten auf unsere Stadt. Es heißt, hier herrsche Misstrauen gegenüber Fremden. Doch das stimmt nicht! Unsere Stadt ist weltoffen. Mit der Serie „Willkommen in Dresden“ treten wir hier jede Woche den Beweis an. Eine Aktion von MOPO24 und der GAGFAH.

Teil 6: Rao Fu und seine Frau Yini Tao aus China.

Eigentlich wollten wir zurück nach China...

Von Steffi Suhr

Dresden - Ein Riesenreich auf knapp 30 Quadratmetern. Rao Fu (36) und seine Frau Yini Tao (36) haben in der Kamenzer Straße ein „Studio für chinesische Kultur“ eingerichtet.

Ob Musik von der asiatischen Zither erklingt, in die Kunst der Kalligrafie eingeführt wird oder über Land und Leute geredet wird: Im „Shudao“ ist China mitten in der Dresdner Neustadt ganz präsent.

„Dabei wollte ich ganz schnell wieder weg“, sagt Yini schallend lachend.

„Ich komme aus einer Bergprovinz in China, habe Bildhauerei studiert, war Assistentin an der Uni und dozierte in Tibet.

Ich wollte aber weiterstudieren in Peking oder Schanghai.

Ein deutscher Professor fragte mich, ob ich nicht in Deutschland studieren wolle. Ich fand die Idee gut, wollte hier studieren und nach drei Jahren zurück.“

Im März 2003 landete die Chinesin in Berlin, nahm Sprachunterricht und kam zum „Tag der offenen Tür“ an die Kunsthochschule Dresden.

„Die wollte ich mir nur mal anschauen“, erzählt Yini im flotten Ton, holt dann tief Luft und sagt lächelnd: „Und dann stand da Rao Fu.“

Der erwidert das Lächeln: „Ich habe sie davon überzeugt, wie toll Dresden und die Kunsthochschule sind.“

Rao Fu, der in der Hafenstadt Qingdao aufwuchs, hatte dort Kalligrafie und Tuschmalerei studiert. „Weil meine Mutter immer von Paris erzählte, wo sie mal acht Monate lebte, wollte ich unbedingt dorthin.

Aber es gab Probleme mit dem Visum und mein Professor empfahl mir wegen der Buchkunst Leipzig. Das klappte, aber der Sprachkurs war in Dresden. Und hier ist es so wunderschön, dass ich bleiben wollte.“

Fu wurde Meisterschüler an der Kunsthochschule und zeigte an jenem Tag den Besuchern die Ateliers - auch Yini.

Sie blieb. In Dresden und bei Rao Fu. Das Paar heiratete 2008.

Seit einem Jahr betreiben beide eine Begegnungsstätte der besonderen Art. „Shudao“ heißt übersetzt „Der Weg der Kalligrafie“. Und über diesen Weg kommen viele Interessierte ins Gespräch.

„Wir bieten Kurse an für Erwachsene und Kinder“, so Rao Fu. „So entstand unser deutsch-chinesischer Gesprächskreis. Wir reden hier über alles. Es gibt Vorträge und Lesungen. Das baut Vorurteile ab, schafft Verbindungen.“

Manchmal gar spielerisch: Regelmäßig wird zum Mahjong-Abend geladen, einem chinesischen Brettspiel. Oder Yini spielt auf der 21-saitigen chinesischen Zither für die Gäste auf.

Daheim geht’s zuweilen weniger asiatisch zu: So gibt es bei Familie Fu-Tao belegte Brote zum Abend. „Ich liebe deutsches Essen“, schwärmt Yini.

„In China gibt es drei warme Mahlzeiten am Tag. Das schaffe ich gar nicht. Und die Kinder kennen es gar nicht mehr anders.“

In China gibt es auch kein Weihnachten - bei Familie Fu-Tao aber sehr wohl: „Die Kinder haben im Kindergarten davon gehört und uns erzählt. Also haben wir vergangenes Weihnachten einen Baum aufgestellt“, sagt Rao.

Sohnemann Yipu (5) und Töchterchen Duoya (2) freuten sich riesig über Engel, Kugeln und chinesische Falt-Deko am Baum. Mehr noch natürlich über die Geschenke darunter …

Das lieben wir an Dresden

„Dresden hat unheimlich viel Klassik und Geschichte zu bieten“, schwärmt Rao Fu.

„Die alten Meister im Zwinger, das Albertinum, das Schloss. Das ist für mich sehr wichtig, so was immer wieder ansehen zu können. Auch die Architektur ist beeindruckend. Die Brühlsche Terrasse ist wunderschön, die historischen Gebäude überall.“

Ehefrau Yini schätzt vor allem das Grün der Stadt. „Überall Parks, Grünflächen und Gärten“, freut sie sich.

„Wir sind sehr gerne auch in der Sächsischen Schweiz wandern. Das ist ja gar nicht weit. Und wenn die Zeit fehlt, ist immer noch die Heide da. Hier sind wir oft unterwegs.“

Was uns hier fehlt

„Manchmal fehlt mir hier die Flexibilität“, sinniert Rao Fu.

„Alles ist durchorganisiert, jeder hat einen Kalender. Aber bleibt da noch Zeit für spontane Begegnungen? Andererseits ist ja ein gewisser Plan auch ganz gut“, gibt er zu.

„Und ich habe inzwischen auch einen Kalender.“

Den Spagat löst der freischaffende Künstler mit einer chinesischen Weisheit: „Ohne Spannung keine Interaktion“, sagt Rao, dem ab und an ein kleiner Tempel zum Meditieren fehlt.

„In China gibt es überall Orte zum Innehalten. Und natürlich kann ich jederzeit und an jedem Ort meditieren. Aber so ein kleiner Tempel wäre manchmal ganz schön.“

So scharf ist Kristen Stewarts neue Freundin!

3.380

Vorsicht! Diese Zutat in Smoothies kann krank machen

3.535

Nicht die echte? Katja Krasavice macht den Bitch-Test!

1.362

Schülerin muss wegen Mord am Stiefvater erneut vor Gericht

3.247

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

28.324
Anzeige

Männer und Frauen verraten ihre peinlichsten Momente beim ersten Date

1.605

Vier Finalistinnen! Doch wer macht bei "GNTM" heute das Rennen?

1.595

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

24.684
Anzeige

Frau verbrüht sich unter der Dusche und stirbt

4.699

Nach grausamen Ritualmord: Satanist plante im Knast nächste Tat

2.877

Bewohner rufen Polizei wegen Verwesungsgeruch, doch die Beamten finden einen ganz anderen Grund

8.369

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.282
Anzeige

Sex im Whirlpool? Mit diesem Foto hat sich Bibi einen neuen Shitstorm eingebrockt

9.404

Drei Verletzte und 100.000 Euro Schaden nach Absturz

1.524

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.900
Anzeige

So gewaltbereit sind die Berliner Fußball-Fans

474

Schlagabtausch zum Kirchentag: Bischof vs. AfD-Politikerin

211

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.581
Anzeige

Brieftaube mit Rucksack voller Ecstasy erwischt

3.971

Das ist die heißeste Frau der Welt!

5.182

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.338
Anzeige

Wegen sechs Entenküken: Polizei sperrt Autobahn

2.003

Tragödie: Mutter und Sohn sterben nach Trauerfeier von Vater

32.698

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.107
Anzeige

Bundeswehr-Soldaten regen sich über Durchsuchungen auf

2.932

Ausnahmezustand zum Pokalfinale: Mehr als 100.000 Fans in Berlin!?

346

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.116
Anzeige

Schock! Herzstillstand bei Italiens Mode-Ikone Laura Biagiotti

3.210

Robert Pattinson dreht heimlich auf Straßen von New York

755

Angela Merkel verteidigt Asylpolitik: "Ich mach mich damit nicht beliebt!"

4.442

Vergebliche Sprengung! Diese Wand will einfach nicht fallen

1.807

Taiwan wird erstes Land in Asien, das die Homo-Ehe genehmigt

316

Ex-Präsident Obama verteidigt Gesundheitsreform und kritisiert Trumps Pläne

671

Terrorgefahr! Armee auf dem Weg zu einem College in Manchester

6.521
Update

20-Jähriger dröhnt seine Schwester mit Drogen zu und vergewaltigt sie

17.585

Kleine Spritztour mit großen Folgen: 17-Jähriger mit Omas Auto unterwegs

1.386

Gar nicht lustig! Diebe schlachten Luke Mockridges Auto aus

8.535

Achtung! Diesen Joghurt solltet ihr zurückbringen

3.181

Krebs besiegt! Ex-Batman Val Kilmer für Top Gun 2 bereit

1.785

Viele Tote! Flüchtlingsboot gekentert: Die meisten Opfer sind kleine Kinder

3.753

Traurig! Wegen dieser schlimmen Krankheit wartet Lilly Becker vergeblich auf zweites Kind

5.049

Festnahme! Bande will seltenen Tiger schlachten

1.712

Nach Horror-Crash: So geht es dem verletzten Ex-Formel-1-Pilot

2.701

Erster großer Trailer zur neuen Staffel von "Game of Thrones" lässt Fanherzen höher schlagen!

1.515

Heftiges Feuer! Kunststofffabrik brennt über Stunden nieder

1.606

Hups! Foto-Panne bei GNTM-Schönheit Céline

36.833

Arbeiter in Lebensgefahr, weil 80 Metallplatten auf ihn stürzten

2.041

Junge nach Unfall lebensgefährlich verletzt: Gaffer holen sich Gartenstühle und filmen

47.586

Horror! Paar liegt monatelang unentdeckt tot in Haus und wird von eigenen Hunden gefressen

11.729

Manchester-Terrorist reiste über Deutschland ein

5.403

Nach Terror-Anschlag: Ariana Grande sagt Konzert in Deutschland ab

2.827

Auftakt nach Maß: Wincent Weiß lockt 8500 Fans zum Leineweber-Markt

745

Manchester-Stars widmen Europa-League-Pokal den Terror-Opfern

909

Tumulte: Demonstranten zünden Ministerium an

2.811

Fünf Killerwale verenden qualvoll an Strand von Neuseeland

2.093