Das vielleicht niedlichste Raubtier Deutschlands kehrt an die Ostseeküste zurück 5.410
Baby-Glück! Chryssanthi Kavazi und Tom Beck sind zum ersten Mal Eltern geworden Top
Mädchen (14) an Halloween vergewaltigt? Fünf junge Männer unter Verdacht Top
Riesiger Lagerverkauf: Euronics in Ahaus verkauft Technik bis 44% günstiger Anzeige
Facebook überträgt Kamerabilder: Diese Handys sind betroffen und das könnt Ihr dagegen tun! Top
5.410

Das vielleicht niedlichste Raubtier Deutschlands kehrt an die Ostseeküste zurück

Die Kegelrobben kehren in die Ostsee zurück - Bestand mit 30.000 Tieren stabil

Immer mehr der großen Meeressäuger werden in den deutschen Gewässern gesichtet. Aber nicht alle Menschen an Nord- und Ostsee finden 30.000 Robben so niedlich.

Stralsund/Freest - Die Ostsee-Kegelrobbe ist neben dem Wolf ein weiteres großes Säugetier, das nach Deutschland zurückkehrt. Die Fischer sind allerdings nicht glücklich über das Anwachsen der Bestände.

Eine kleine Kegelrobbe nuckelt im Außengehege der Seehundstation in Friedrichskoog an der Scheibe.
Eine kleine Kegelrobbe nuckelt im Außengehege der Seehundstation in Friedrichskoog an der Scheibe.

"In den deutschen Ostseegewässern halten sich derzeit 200 bis 300 Kegelrobben auf", schätzt die Meeresbiologin Linda Westphal vom Deutschen Meeresmuseum in Stralsund.

An den beiden einzigen dauerhaft genutzten Ruheplätzen - das sind der Große Stubber, eine Untiefe im Greifswalder Bodden, und die Insel Greifswalder Oie - wurden nach ihren Worten Anfang März bei einer Parallelzählung 121 Robben erfasst. Auch am Kap Arkona und auf der Sandbank Lieps seien die Tiere gelegentlich zu beobachten.

Ähnlich wie die Halter von Weidetieren den Wolf nicht gerne sehen, würden die Fischer lieber auf die Kegelrobbe verzichten. Die Meeressäuger werden von den Heringen angelockt, die im Frühjahr im Greifswalder Bodden laichen.

"Wir haben ein Problem mit anwachsenden Robbenbeständen", erklärt der Fischer Michael Schütt aus Freest in Vorpommern-Greifswald. Der größte Schaden entsteht demnach durch zerstörte Netze. Hinzu komme angefressener Fisch.

Es gebe keine Netze, die robbensicher sind, meint Schütt, Vize-Vorsitzender des Verbandes der Kutter- und Küstenfischer Mecklenburg-Vorpommern.

Im März und April ist die Zahl der Kegelrobben an der deutschen Ostseeküste am größten. "Im Mai gehen die Zahlen wieder runter", sagt Westphal. Dann suchen die Tiere zum Fellwechsel weiter nördlich ruhige Strände auf. Die gibt es weder in Mecklenburg-Vorpommern noch in Schleswig-Holstein, wo fast die gesamte Küste touristisch erschlossen ist.

In Mecklenburg-Vorpommern halten sich im restlichen Jahr etwa 30 bis 50 Robben auf. In Schleswig-Holstein wurden bisher nur vereinzelt Ostsee-Kegelrobben gesichtet, aber auch hier nimmt der Bestand scheinbar langsam wieder etwas zu.

Früher war die Kegelrobbe fast ausgerottet, heute braucht sie einen "Managementplan"

Eine junge Kegelrobbe liegt auf der sogenannten Düne vor Helgoland. Über Jahrhunderte waren die Kegelrobben in der Nordsee praktisch ausgerottet, jetzt erobern sie jedes Jahr ein größeres Stück der Hochseeinsel Helgoland.
Eine junge Kegelrobbe liegt auf der sogenannten Düne vor Helgoland. Über Jahrhunderte waren die Kegelrobben in der Nordsee praktisch ausgerottet, jetzt erobern sie jedes Jahr ein größeres Stück der Hochseeinsel Helgoland.

Im 19. Jahrhundert lebten in der Ostsee noch 80.000 bis 100.000 Kegelrobben. Wegen der Schäden in der Fischerei wurden sie stark bejagt. Kegelrobben galten in den deutschen Ostseegewässern seit 1920 als ausgerottet. Bis in die 1980er Jahre sank der Bestand in der gesamten Ostsee auf etwa 2500 Tiere.

Schuld daran war neben der systematischen Bejagung die massive Verschmutzung des Meeres: "Insbesondere Umweltgifte wie PCBs und DDTs führten dazu, dass die Fruchtbarkeit der Robben nachließ", erläutert Westphal.

"Heute leben dank effektiver, internationaler Schutzmaßnahmen wieder etwa 30.000 Kegelrobben in der Ostsee", sagt die Wissenschaftlerin. Der Bestand der geschützten Art sei mit dieser Zahl zunächst gesichert, aber sie dürfe nicht schrumpfen.

Die größte Gefahr für Kegelrobben sei, dass sie als ungewollter Beifang in den Netzen der Fischerei landen. Die Robben würden von dem Fang angelockt. "Wir benötigen einen Managementplan für die Kegelrobbe, der die Belange von Fischerei, Tourismus und Naturschutz berücksichtigt".

Fischer sollten für nachgewiesene Schäden durch Robben entschädigt werden, gleichzeitig müssten die Fischereigeräte sicherer vor und für Robben werden, listet Westphal die Forderungen an das Umweltministerium in Schwerin auf. Minister Till Backhaus (SPD) hat die Prüfung eines Managementplanes zugesagt, sobald ausreichend Daten vorliegen.

Die Meeresbiologin sieht in den Kegelrobben auch eine Chance für den Tourismus an der Küste. "Deutschlands größtes Raubtier bei einer Robbenexkursion zu beobachten ist ein sehr beeindruckendes Naturerlebnis", versichert sie.

Eine Kegelrobbe liegt am gefrorenen Strand zwischen Stralsund und Greifswald.
Eine Kegelrobbe liegt am gefrorenen Strand zwischen Stralsund und Greifswald.

Fotos: DPA

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 20.980 Anzeige
Auto-Hammer! Tesla-Boss will Fabrik in Berliner Umland bauen Neu
Hochrangiger Militärchef getötet: Dschihad feuert aus Rache 190 Raketen auf Israel ab Neu
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 3.401 Anzeige
Wegen Quagga-Muscheln! Trinkwasserrohre aus Bodensee werden erneuert Neu
Fast 30 Jahre verschollen: Seltenes Tier tappt Forschern in Fotofalle Neu
Was würdet Ihr mit 90 Millionen Euro machen? Anzeige
Diät und Sport brachten nichts: Wie schaffte sie es trotzdem, heute schlank zu sein? 3.687
Junge mit Leinensack erstickt? Zeugin packt über Sekten-Chefin aus 966
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist 1.470 Anzeige
Auto gerät auf Bundesstraße in Gegenverkehr: ein Toter, vier Schwerverletzte 5.646
Katze zu schwer am Check-In: Passagier tauscht seinen Kater um! 1.665
Bei Razzia: Polizei findet Minen und Granaten in Wohnung 2.268
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger 1.135 Anzeige
Kreisliga-Fußball: Schiedsrichter gewürgt und auf den Boden gedrückt 4.035
Bode Miller: Ski-Star bekommt nach Unfalltod der Tochter (†1) Zwillinge 2.848
Eltern von Maddie McCann fallen makabrem Scherz zum Opfer 1.268
Ausgesetzte Hündin mit ihren Welpen entdeckt, dann staunen ihre Retter 18.675
Nürnberger Christkind in voller Pracht: Benigna Munsi zeigt sich im Engelskostüm 780
Die Linke im Bundestag präsentiert neue Doppelspitze! 633
Tennis-Star Alex Zverev: Erst Sieg über Nadal, dann Geschenk von DFB-Star 455
Männer stecken schwangere Katze in Trockner: Jetzt folgt die harte Strafe 2.377
Tragödie! Mutter tötet behinderten Sohn (12) und sich selbst 5.586
Verrückt nach Meer: Jetzt endlich neue Folgen vom Kreuzfahrtschiff 2.897
Drama im Hauptbahnhof: Mann bricht zusammen und bleibt leblos liegen 3.428
Männer brechen in Tränen aus: Zeuge umarmt Ex-SS-Wachmann im Gerichtssaal 5.390
Donald Trumps Verwandter rettet jetzt das Klima und jeder kann mitmachen 245
Bei Ermittlungen gegen Krankenpfleger wegen fünffachen Mordes ist kein ENde in Sicht 458
Mäuse infizieren drei Polizisten mit Hantaviren 2.211
Supercup für irre Summe nach Saudi-Arabien: Verkauft der spanische Fußball seine Seele? 692
Besitzer bindet Hund bei Hitze an Baum an und haut ab 1.098
Nachfolger von "Ehrenmann"? Das ist das meist gegoogelte Jugendwort des Jahres 1.250
Makler erklärt Mann, dass der seine Versicherung nicht kündigen kann, dann knallt's 1.202
15-Jähriger spurlos verschwunden: Wer hat Benjamin gesehen? 1.368
Islamfeinde werfen in Dresden Schweineschwarten in Briefkästen 8.007
So kannst Du in fünf Minuten Deinen CO2-Abdruck drastisch senken 317
Darf man Katzen in Mietwohnung halten? 8.513
Mega-Eskalation bei "Bachelor in Paradise": Schmeißt Filip hin? 1.211
Salihamidzic wird Sportvorstand beim FC Bayern: Netz spottet über Beförderung 969
Millionenschaden für VW! Manager wegen Untreue angeklagt 955
Jürgen Milski: Für diese Promi-Marke machte er früher mal Werbung 534
AfD-Politiker steht weiter zu "Judaslohn"-Aussage: Abwahl soll schon Mittwoch stattfinden! 1.092
Drogen-Warnung: Zahlreiche Kokain-Päckchen an Land gespült! 2.899
Stundenlange Verspätung wegen Ratte an Bord 577
Plus Size-Model im Abnehm-Wahn? Das sagt die junge Bloggerin dazu 1.068
Deutschlands bekanntestes Justizopfer: Gustl Mollath und Freistaat Bayern einigen sich 275
European Championships 2022 finden in München statt! 30
Witwe von IS-Terrorist Denis Cuspert bleibt in U-Haft! 870
Horoskop: Das sagen die Sterne über Deinen Tag! 13.103
800 Stellen bald weg? Osram will offenbar weitere Arbeitsplätze in Deutschland streichen! 425
Schuss auf Geldbote vor Ikea-Filiale: So kaltblütig handelte der Täter 1.190