Das vielleicht niedlichste Raubtier Deutschlands kehrt an die Ostseeküste zurück 5.417
Haaland brilliert mit Dreierpack bei BVB-Aufholjagd! Tor-Spektakel in Augsburg Top
Evakuierung im Dschungelcamp: Wie geht es weiter? Top
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 3.004 Anzeige
Notfall bei Hoffenheim gegen Frankfurt: Fankurve schweigt Top Update
5.417

Das vielleicht niedlichste Raubtier Deutschlands kehrt an die Ostseeküste zurück

Die Kegelrobben kehren in die Ostsee zurück - Bestand mit 30.000 Tieren stabil

Immer mehr der großen Meeressäuger werden in den deutschen Gewässern gesichtet. Aber nicht alle Menschen an Nord- und Ostsee finden 30.000 Robben so niedlich.

Stralsund/Freest - Die Ostsee-Kegelrobbe ist neben dem Wolf ein weiteres großes Säugetier, das nach Deutschland zurückkehrt. Die Fischer sind allerdings nicht glücklich über das Anwachsen der Bestände.

Eine kleine Kegelrobbe nuckelt im Außengehege der Seehundstation in Friedrichskoog an der Scheibe.
Eine kleine Kegelrobbe nuckelt im Außengehege der Seehundstation in Friedrichskoog an der Scheibe.

"In den deutschen Ostseegewässern halten sich derzeit 200 bis 300 Kegelrobben auf", schätzt die Meeresbiologin Linda Westphal vom Deutschen Meeresmuseum in Stralsund.

An den beiden einzigen dauerhaft genutzten Ruheplätzen - das sind der Große Stubber, eine Untiefe im Greifswalder Bodden, und die Insel Greifswalder Oie - wurden nach ihren Worten Anfang März bei einer Parallelzählung 121 Robben erfasst. Auch am Kap Arkona und auf der Sandbank Lieps seien die Tiere gelegentlich zu beobachten.

Ähnlich wie die Halter von Weidetieren den Wolf nicht gerne sehen, würden die Fischer lieber auf die Kegelrobbe verzichten. Die Meeressäuger werden von den Heringen angelockt, die im Frühjahr im Greifswalder Bodden laichen.

"Wir haben ein Problem mit anwachsenden Robbenbeständen", erklärt der Fischer Michael Schütt aus Freest in Vorpommern-Greifswald. Der größte Schaden entsteht demnach durch zerstörte Netze. Hinzu komme angefressener Fisch.

Es gebe keine Netze, die robbensicher sind, meint Schütt, Vize-Vorsitzender des Verbandes der Kutter- und Küstenfischer Mecklenburg-Vorpommern.

Im März und April ist die Zahl der Kegelrobben an der deutschen Ostseeküste am größten. "Im Mai gehen die Zahlen wieder runter", sagt Westphal. Dann suchen die Tiere zum Fellwechsel weiter nördlich ruhige Strände auf. Die gibt es weder in Mecklenburg-Vorpommern noch in Schleswig-Holstein, wo fast die gesamte Küste touristisch erschlossen ist.

In Mecklenburg-Vorpommern halten sich im restlichen Jahr etwa 30 bis 50 Robben auf. In Schleswig-Holstein wurden bisher nur vereinzelt Ostsee-Kegelrobben gesichtet, aber auch hier nimmt der Bestand scheinbar langsam wieder etwas zu.

Früher war die Kegelrobbe fast ausgerottet, heute braucht sie einen "Managementplan"

Eine junge Kegelrobbe liegt auf der sogenannten Düne vor Helgoland. Über Jahrhunderte waren die Kegelrobben in der Nordsee praktisch ausgerottet, jetzt erobern sie jedes Jahr ein größeres Stück der Hochseeinsel Helgoland.
Eine junge Kegelrobbe liegt auf der sogenannten Düne vor Helgoland. Über Jahrhunderte waren die Kegelrobben in der Nordsee praktisch ausgerottet, jetzt erobern sie jedes Jahr ein größeres Stück der Hochseeinsel Helgoland.

Im 19. Jahrhundert lebten in der Ostsee noch 80.000 bis 100.000 Kegelrobben. Wegen der Schäden in der Fischerei wurden sie stark bejagt. Kegelrobben galten in den deutschen Ostseegewässern seit 1920 als ausgerottet. Bis in die 1980er Jahre sank der Bestand in der gesamten Ostsee auf etwa 2500 Tiere.

Schuld daran war neben der systematischen Bejagung die massive Verschmutzung des Meeres: "Insbesondere Umweltgifte wie PCBs und DDTs führten dazu, dass die Fruchtbarkeit der Robben nachließ", erläutert Westphal.

"Heute leben dank effektiver, internationaler Schutzmaßnahmen wieder etwa 30.000 Kegelrobben in der Ostsee", sagt die Wissenschaftlerin. Der Bestand der geschützten Art sei mit dieser Zahl zunächst gesichert, aber sie dürfe nicht schrumpfen.

Die größte Gefahr für Kegelrobben sei, dass sie als ungewollter Beifang in den Netzen der Fischerei landen. Die Robben würden von dem Fang angelockt. "Wir benötigen einen Managementplan für die Kegelrobbe, der die Belange von Fischerei, Tourismus und Naturschutz berücksichtigt".

Fischer sollten für nachgewiesene Schäden durch Robben entschädigt werden, gleichzeitig müssten die Fischereigeräte sicherer vor und für Robben werden, listet Westphal die Forderungen an das Umweltministerium in Schwerin auf. Minister Till Backhaus (SPD) hat die Prüfung eines Managementplanes zugesagt, sobald ausreichend Daten vorliegen.

Die Meeresbiologin sieht in den Kegelrobben auch eine Chance für den Tourismus an der Küste. "Deutschlands größtes Raubtier bei einer Robbenexkursion zu beobachten ist ein sehr beeindruckendes Naturerlebnis", versichert sie.

Eine Kegelrobbe liegt am gefrorenen Strand zwischen Stralsund und Greifswald.
Eine Kegelrobbe liegt am gefrorenen Strand zwischen Stralsund und Greifswald.

Fotos: DPA

Große Ausverkaufswoche bei MEDIMAX Kiel: Technik bis zu 53% günstiger 5.637 Anzeige
Daniela Katzenberger soll zeigen, wie fit sie ist: Töchterchen Sophia (4) zieht sie ab Top
Skispringen: Geiger verpasst Top Ten: Leyhe und Schmid springen in die Bresche Top
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.545 Anzeige
Große Trauer bei Céline Dion: Jetzt verstarb auch noch ihre Mutter Top
Tesla in Brandenburg: 200 Menschen gehen gegen "Giga-Fabrik" auf die Straße Neu
Tier-Drama in den Alpen: Fuchs friert in beliebtem See ein! Neu
Totenkopf-Flagge: FC St. Pauli steht auf britischer Anti-Terror-Liste! Neu
Schlangen-Alarm! Passantin öffnet zugeklebte Kiste und rettet Reptil damit das Leben Neu
Frau geht mit Hund am Deich spazieren, wenig später ist sie tot Neu
Schwestern jahrelang von Mutter, deren Lebensgefährte und Opa vergewaltigt Neu
Tödlicher Unfall: Frau gerät in Gegenverkehr und kracht gegen Laster Neu
Frau kommt besoffen zur Entbindung, Neugeborenes (†) hat über drei Promille im Blut Neu
Computer-Expertin sicher: Die Algorithmen fördern den Rassismus Neu
Premiere für Jenny Frankhauser, doch sie findet's langweilig Neu
Nazi-Banner an Traktoren? Bilder von Bauern-Demo sorgen für Ärger Neu
"Nieder mit Rassismus": Protest gegen "Neger"-Wort in Köln Neu
Penisprotzer Ennesto Monté ist sich sicher: Danni Büchner hält durch 550
RB Leipzigs Ex-Kapitän Dominik Kaiser kehrt in die 2. Liga zurück! 1.097
"TGIF": Warum freut sich Heidi Klum so sexy aufs Wochenende? 604
Melanie Müller übers Dschungel-Camp: "Danni Büchner zerstört sich selbst!" 1.655
Gibt's hier Drogen? Schriftzug an Münchner Apotheke sorgt für Verwirrung 425
Kunde bezahlt Leistung nicht, da rächt sich ein Maler auf diese Weise 1.497
Bus stürzt in zehn Meter großes Straßenloch: Neun Tote, ein Vermisster 1.727
Tragischer Frontal-Crash: Fahrer aus Auto geschleudert! 718
Nach Rücktritt: Rechtsextreme Drohungen gegen Ex-Bürgermeister gehen weiter 520
Erklingt auf St. Pauli bald wieder die Stimme von Jan Fedder (†64)? 949
Echt jetzt? Mark Forster stellte Lena Meyer-Landrut als "meine Cousine" vor 5.073
DSDS-Kandidatin: Sie erinnert Dieter Bohlen an Pietro Lombardi! 288
Schlitten kommt ohne Fahrerin im Tal an: Leiche im Schnee gefunden 9.620
24-Jährige Frau wird brutal überfallen, doch damit hat der Täter sicher nicht gerechnet 2.881
Mit Pistole bewaffnet: Überfall auf Tankstelle 154
Taube mit Sombrero-Hut: Was hat es damit auf sich? 946
Mann liegt hilflos am Straßenrand: Als die Polizei ihn kontrolliert, muss er direkt in die Zelle 2.196
"Du warst ja mal sehr fett!" Cybermobbing gegen Love-Island-Julia 1.535
Die Boot 2020 in Düsseldorf: Die Wassersport-Trends im Überblick 124
Nackt-Fotos von Michael Wendler: Junge Studentin packt aus 9.186
Nur in Handtuch eingewickelt: Spaziergänger finden ausgesetztes Baby im Gebüsch 5.441 Update
Auf Pickup geladen: Spott und Häme für fetten ISIS-Führer 4.745
Aufatmen bei Hertha: Trainer-Lizenz von Klinsmann ist gültig! 688
Kleinstadt sucht Vergewaltiger: Hunderte Männer zu Gentest aufgefordert 1.156
Aufstieg im Schatten der NFL: "Ran" zeigt noch mehr Rugby im Free-TV und online 400
"Babylon Berlin"-Star Liv Lisa Fries geht privat auf Zeitreise 838
Schwer verletzt: Autofahrer erfasst Fußgänger auf Kölner Zoobrücke! 440
Udo knutscht Udo! Erste Auszeichnung für neuen Lindenberg-Film 858
Ex-GNTM-Zweite Jolina ist Sauna-Fan, ihr Dominik nicht so: Was er dann aber für sie macht, ist süß 747
Schweine fressen Bauern auf: Polizei findet nur noch Knochen 5.544
Es wird vielfältiger: Sechs neue Bands für das Full Force 2020 angekündigt 1.072