So tickt die Jugend wirklich! Das sollten Eltern über ihre Kinder wissen

NEU

Tokio Hotel machen ihren Fans ein riesen Geschenk

NEU

Unfassbar! Familien mit Kindern gaffen nach Unfall

NEU

Simone Thomalla versteckt eine Verletzung hinter ihrer Augenklappe

NEU

Polizist soll Freitaler Terror-Gruppe geholfen haben

NEU
18.324

Linksradikale Randale in Leipzig: Das Werk von Staatsfeinden

Leipzig - Nach den schweren Krawallen und Gewaltexzessen von am Sonnabend in Leipzig hat es heftige Reaktionen aus der Politik gegeben.
Eine Spur der Verwüstung in der Leipziger Südvorstadt.
Eine Spur der Verwüstung in der Leipziger Südvorstadt.

Leipzig - Die Staatsanwaltschaft Leipzig hat nach den Krawallen am Rande einer Neonazi-Demonstration zahlreiche Verfahren wegen schweren Landfriedensbruchs eingeleitet.

"Es gibt auch andere Verstöße, aber überwiegend geht es um diesen Vorwurf", sagte Behördensprecher Ricardo Schulz am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

"Es gibt etliche Verfahren gegen Vermummte, die mit Steinen geworfen haben. Das war ein Gewaltexzess." Einige von ihnen habe die Polizei ermitteln können. Die Ermittlungen richteten sich zunächst ausschließlich gegen die linksautonome Szene.

Die Straßen-Krawalle in Leipzig, bei denen 69 Polizisten verletzt und 50 Einsatzfahrzeuge beschädigt wurden, sorgen landesweit für Entsetzen und Unverständnis. Politiker aller politischen Lager verurteilten die Vorfälle.

Mehrere Barrikaden wurden während der Straßenschlachten angezündet.
Mehrere Barrikaden wurden während der Straßenschlachten angezündet.

„Dass die Kriminellen sogar in der Adventszeit voller blinder Zerstörungswut in einer Einkaufsstraße agieren und schwere Verletzungen von unbeteiligten Familien mit Kindern in Kauf nehmen, ist unerträglich“, erklärte Sachsens Innenminister Markus Ulbig (51, CDU).

Deutliche Worte fand auch der innenpolitische Sprecher der CDU, Christian Hartmann (41): "Die Bilder aus Leipzig sind erschreckend, die Brutalität, mit der die linksextremen Angreifer gegen die Polizeibeamten vorgegangen sind, abartig. Wieder einmal offenbart sich in Leipzig die hemmungslose Gewaltbereitschaft der linksextremen Szene."

Valentin Lippmann (24) von den Grünen verurteilte diese Gewaltexzesse ebenfalls. Wer Steine und Böller auf Polizisten werfe und einen Spur der Verwüstung hinterlässte, der habe jeden Anspruch verloren, sein Handeln politisch zu legitimieren. "Den Gewalttätern ging es nicht um irgendwelche politischen Ziele, sondern um die Ausübung von Gewalt", so Lippmann.

Leipzigs OB Burkhard Jung (57, SPD) sprach von „offenem Straßenterror“. „Kriminelle diskreditieren den so wichtigen, friedlichen Protest gegen Neonazis“, ärgerte sich Jung.

Vermummte Autonome werfen Steine.
Vermummte Autonome werfen Steine.

Und auch Leipzigs Linksaußen-Politikerin, die Landtagsabgeordnete Juliane Nagel (37), kritisiert die Gewaltorgie: „Gerade in der Nähe einer Unterkunft für Asylsuchende sind solche Eskalationen mehr als deplatziert. Hier haben einige scheinbar eine Art Ersatzbeschäftigung für den verhinderten Protest gegen den Naziaufmarsch gesucht.“

Dem schloss sich ihr Parteivorsitzender Rico Gebhardt (42) an. Die Täter müssten strafrechtlich belangt werden.

Allerdings verlangte er auch eine kritische Aufarbeitung des seiner Meinung nach überharten Polizeieinsatzes gegen friedliche Gegendemonstranten.

Der innenpolitische Sprecher der SPD, Albrecht Pallas erklärte an die Adresse der Randalierer: "Diese Gewalttäter sind weder weltoffen noch tolerant und ziehen mit ihrem kriminellen Verhalten das Anliegen aller friedlichen Demonstrationsteilnehmer in den Dreck.

Dabei ist es gerade jetzt wichtig, sich kraftvoll aber friedlich für Demokratie, Weltoffenheit und gegen Radikalisierung in den unterschiedlichen gesellschaftlichen Gruppen einzusetzen. Vermeintlich linke gewalttätige Aktionen nützen am Ende nur den rechten und rassistischen Gruppen."

Fotos: imago, dpa

Thor Steinar-Laden Stunden nach Eröffnung dicht gemacht

NEU

Ob Richard Lugner bei diesen Fotos die Scheidung bereut? 

NEU

Dynamofans verwüsten Zug auf dem Weg nach München

NEU

Teenager erschießt Mutter und Bruder im Schlaf

NEU

Diese Frau aus OWL ist das neue Gesicht der Bundeswehr

NEU

Schock für Fans von Joko & Klaas: Ihre Sendung wird eingestampft

NEU

Bürgermeisterin und zwei Journalistinnen in Restaurant getötet 

NEU

Details zum Familiendrama: So ermordete die Mutter ihre Familie

2.467

Heiß! So sieht die junge Jenny aus "Forrest Gump" heute aus

2.841

Diese Megastars kommen zu Helenes großer Weihnachtsshow

2.147

Fotograf veröffentlicht unerlaubt Nacktfotos von berühmter Schönheit

4.402

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

18.450

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

3.200

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

6.269

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

4.121

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

6.566

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

6.377
Update

Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

2.051

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

403

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

28.770

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

2.274

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

1.762

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

3.123

Sachse Rico findet bei Blind-Hochzeit im TV das große Glück

8.626

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

2.187

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

1.751

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

2.216

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

14.850

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

5.731

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.702

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

2.268

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

4.687

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

1.217

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.559

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.309

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

4.706

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.496

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

5.517

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

3.640

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

6.867

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

14.524

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

9.127

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

5.701