Liebes-Aus bei Jenny Frankhauser: Hat Hakans Vergangenheit damit zu tun? Top
Ex-Bachelorette Anna Hofbauer bestätigt auf Instagram: "Wir bekommen ein Baby!" 2.351
Gewinnspiel: Hier könnt Ihr VIP-Tickets für die Formel 1 am Hockenheim Ring gewinnen 3.098 Anzeige
Ente gut, alles gut! Tierischer Polizeieinsatz 875
Nur für kurze Zeit: Genialer Smartphone-Deal bei MediaMarkt Leipzig! 1.535 Anzeige
3.647

Das will Jens Spahn: Bußgeld-Strafen bis 2500 Euro für Impfgegner

Die Impfpflicht erspare viel Leid und Schmerzen

Die Zahl der Impfgegner sowie auch die Zahl der Masern-Erkrankungen auch. Dagegen soll nicht nur die Impfpflicht, sondern auch eine Bußgeldstrafe helfen.

Deutschland - Die Zahl der Impfgegner in Deutschland steigt. Die Zahl der Masern-Erkrankungen auch. Dagegen soll nicht nur die Impfpflicht, sondern auch eine Bußgeldstrafe helfen.

Jens Spahn möchte den deutschen Bürger vor einer Epidemie schützen - zur Not auch mit Bußgeldstrafen für Impfgegner.
Jens Spahn möchte den deutschen Bürger vor einer Epidemie schützen - zur Not auch mit Bußgeldstrafen für Impfgegner.

Masern sind hochansteckend und können Kinder, kranke und ältere Menschen ernsthaft gefährden. Aufgrund mehrere Vorkommnisse fordern viele Kitas drastischere Maßnahmen (TAG24 berichtete). Denn trotz der gesundheitlichen Gefahr verzichten viele Eltern darauf, ihre Kinder gegen die Infektionskrankheit zu impfen.

Diese Tendenz ist steigend. Immer häufiger kommt es zu Masern-Erkrankungen und sogar zu Todesfällen.

Um diese Entwicklung zu stoppen, fordern auch viele Politiker eine Impfpflicht. So auch Jens Spahn, Bundesminister für Gesundheit und seines Zeichens CDU-Politiker. Wer das Impfen gegen Masern verweigert, solle sogar mit einem Bußgeld bestraft werden, meint Spahn.

In dem Vorstoß seien Strafen bis zu 2.500 Euro vorgesehen. Kritische Stimmen sagen allerdings, dass diese Forderung gar nicht mit dem Grundgesetz vereinbar sei.

Die Forderung nach Bußgeld für Impfgegner löst heftige Kritik aus

Autsch - ein kleiner Pieks sorgt für ganz viel Wirbel - zumindest bei Impfgegnern.
Autsch - ein kleiner Pieks sorgt für ganz viel Wirbel - zumindest bei Impfgegnern.

Viele Menschen, aber auch viele Politiker kritisieren diesen Vorstoß scharf und sprechen von Freiheitsberaubung des mündigen Bürgers.

Jens Spahn argumentiert dagegen: In einem Interview sagt er zu diesem Kritikpunkt, dass es zwar "um die Freiheit des Einzelnen" gehe, aber dazu gehöre auch, "dass der andere mich nicht unnötig gefährdet", berichtet zdf.de.

Laut der Ärztezeitung müssten um die 600.000 Menschen in Deutschland nachgeimpft werden.

Laut der WHO gehört die wachsende Zahl der Impfgegner zu den 10 größten Gefahren für die globale Gesundheit.

Fotos: DPA / Michael Kappeler, DPA / Frederik von Erichsen

Aline Bachmann tot? Nachricht vom Tod der DSDS-Teilnehmerin wird verbreitet 119.331
Backpacker-Pärchen reist durch Kanada, doch es kommt nicht mehr lebend zurück 9.316
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 4.317 Anzeige
Lkw-Fahrer verursacht sturzbetrunken Unfall: Drei Fahrzeuge brennen 23.435 Update
Unglaubliches Video: Straßenhunde retten Frühchen, das grausam "entsorgt" wurde 8.276
Droht der BVB-Abgang? Götze spricht von Wechsel ins Ausland! 3.000
Gerichtet entscheidet: Rausschmiss der AfD-Politiker war rechtens! 3.039
Wer macht denn sowas? Labrador bei Gewitter ausgesetzt 11.559
"Boa-Boa Teng-Teng"! Ballern die Boateng-Brüder bald für die Eintracht? 3.429
Mysteriöser Fall bei Aktenzeichen XY: Lars Mittank verschwand im Bulgarien-Urlaub 8.139
Hallöchen Popöchen! Wer zeigt uns denn hier seine "dicke Kiste"? 4.489
Ex-Münchner über die Bundesliga: "Will einfach keiner mehr nach Deutschland" 2.504
AfD ist Gift: NRW-Innenminister Reul watscht Partei ab 319
Wo kommt denn der Doppelgänger von Wincent Weiss her? 578
CIA-Spione im Iran verhaftet: Wie viele davon müssen sterben? 2.863 Update
Streik bei Eurowings? Urabstimmung der Flugbegleiter gestoppt 863
Feuer lodert in Hochhaus und schließt 100 Menschen ein 1.406
Tragisch! Oma geht mit Enkeln in Bodensee, dann stirbt sie 16.825
Junge Frau findet mysteriöses Paket vor der Haustür: Als sie den Brief dazu liest, ändert sich alles 6.567
Bonnie Strange und ihr Bobby: Ist das Liebes-Aus damit bestätigt? 2.305
Penis statt Ticket vorgezeigt: Schwarzfahrer schlägt betrunken auf Kontrolleur ein 1.983
Zweiklassen-Gesellschaft 2. Fußball-Bundesliga: Ist das eigentlich noch fair? 6.584
Warnung an alle Eltern: Darum solltet Ihr Eure Kinder beim Schwimmen immer im Auge haben 1.918
Fetter Rüstungsauftrag für Rheinmetall von der Bundeswehr 634
Herzzerreißend! Herrchen will seinen Collie vor Bulldoggen-Attacke schützen und wirft sich vor ihn 8.132
Fernsehgarten-Skandal! Kiwi disst Zuschauer als "fett"! 5.917
Rammstein-Rentner machen Sitztanz zu "Ich will" und das Netz eskaliert 4.154
Mutter und Tochter vermisst: Polizei vermutet Mord und zeigt Tatverdächtigen 3.837
Rechtsextremer Hintergrund? Linken-Zentrale wegen Bombendrohung geräumt 240 Update
Martinshorn zu laut? Anonyme Verfasser drohen Feuerwehr 2.625 Update
Nach Auswechslung: Ronaldo mit unglaublicher Geste für einen jungen Fan! 6.540
Polizist missbraucht 14-Jährige und kommt mit Bewährung davon 4.665
Silvio Heinevetter sicher: "Union wird viele Mannschaften ärgern!" 927
Unglaublich, was auftaucht, als dieser kleine Junge gespannt ins Wasser guckt 16.481
Nach Leichenfund auf Reiterhof: Liebespaar angeklagt! 3.831
Schweine bringen Verkehr auf Bundesstraße zum Erliegen 819
Junge Frau wählt Notruf: Die Reaktion der Polizei sorgt für Kritik! 3.171
Augen zu und durch! Hier springen Sarah Lombardi und Roberto aus einem Flugzeug 2.894
Instagram-Post mit seinem Freund: Blue-Sänger kommt "nicht über die Reaktionen hinweg" 3.123
Er soll sie wie Sklavinnen gehalten haben: Schwestern töten Vater mit 36 Messerstichen 9.674
Schmutzkampagne seiner Frau?! Christoph Sonntag beichtete Seitensprünge 4.131
FC Bayern: Niko Kovac schwärmt von seinem Chef-Spieler 3.292
Diese Neuerung hält die Polizei fürs Wacken-Festival bereit 11.433
Frauchen verzweifelt: Möwe packt Mini-Chihuahua und fliegt davon 29.855
Frau aus reiner Mordlust vor Zug gestoßen: Täter war schon polizeibekannt 3.707 Update
Bericht: Ermittlungen gegen Bayer nach möglichem Iberogast-Tod 4.323
24-Jähriger umgebracht: Drei Personen sollen sich umgehend bei der Polizei melden! 10.301