Bachelorette Nadine schmeißt Eddy schon vor der Nacht der Rosen raus Top Bayern siegen im Klassiker-Revival beim HSV Neu Rapper Kollegah unterstützt verurteilten Messerstecher Neu Das Ende einer GZSZ-Ära? Jetzt spricht Jo Gerner Neu
1.150

Gratis-Check! Dieses Projekt hilft jungen Autofahrern

Chemnitz - Junge Autofahrer können bis 1. Juli ihren fahrbaren Untersatz auf Herz und Nieren prüfen lassen. Gratis. Die DEKRA will die Sicherheit junger Autofahrer erhöhen, weil sie häufiger in Unfälle verwickelt sind als andere.
Azubi Sebastian Thiele (19) lässt seinen Audi von DEKRA-Prüfingenieur Marko Bräuer (36) checken. Ergebnis: An dem 20 Jahre alten Wagen ist alles in Ordnung.
Azubi Sebastian Thiele (19) lässt seinen Audi von DEKRA-Prüfingenieur Marko Bräuer (36) checken. Ergebnis: An dem 20 Jahre alten Wagen ist alles in Ordnung.

Von Torsten Schilling

Chemnitz - Junge Autofahrer können bis 1. Juli ihren fahrbaren Untersatz auf Herz und Nieren prüfen lassen. Gratis. Die DEKRA will die Sicherheit junger Autofahrer erhöhen, weil sie häufiger in Unfälle verwickelt sind als andere.

Zum zehnten Mal prüft die DEKRA Autos von jungen Autofahrern. Die legen sich, weil der Geldbeutel knapp bemessen ist, oft betagtere Vehikel zu.

„Je älter das Auto, umso mehr Mängel“, so DEKRA-Niederlassungsleiter Frank Koschela (56). 2015 bekam jedes dritte Auto nur ein „mangelhaft“.

Den kostenlosen DEKRA-Check gibt es in Chemnitz, Annaberg-Buchholz, Döbeln, Freiberg und Geithain. „Eine gute Sache“, findet Sebastian Thiele.

Bis zum 1. Juli können junge Autofahrer ihre Wagen gratis bei der DEKRA überprüfen lassen. Technische Mängel sind häufig der Grund für Unfälle.
Bis zum 1. Juli können junge Autofahrer ihre Wagen gratis bei der DEKRA überprüfen lassen. Technische Mängel sind häufig der Grund für Unfälle.

Der 19-jährige Mechatroniker-Azubi ließ seinen 20 Jahre alten Audi prüfen. „Der hat 800 Euro gekostet. Reingesteckt habe ich noch mal 300 Euro.“ Was sich gelohnt hat. „Keine größeren Mängel“, attestierte Prüfingenieur Marko Bräuer (36).

Laut Bundesverkehrsministerium ist die Anzahl von Unfällen mit jungen Fahrern (18 bis 24 Jahre) zwar gesunken.

„Das Risiko, bei einem Unfall ums Leben zu kommen, ist fast doppelt so hoch wie im Durchschnitt der Bevölkerung“, so Minister Alexander Dobrindt (45, CSU), dessen Haus die Aktion unterstützt.

In Chemnitz kamen im Vorjahr rund 200 Autos auf den Prüfstand, bundesweit waren es 16.100.

Fotos: haertelpress

Mit Fahrradkette gegen Kopf geschlagen: Streit in Asylheim eskaliert Neu Fußballverein in Hagen verliert 0:22! Die Reaktion ist krass Neu Kölner Betreuer des Ferienlagers in Frankreich tot 475 Hier zeigt Lena Meyer-Landrut zum ersten Mal ihren Freund 2.089 Im Krankenhaus lauern viele Gefahren, die Du vermeiden solltest 1.657 Anzeige Kleid gerissen! Sängerin steht plötzlich halbnackt auf der Bühne 3.277 Ehec-Alarm: Dieser Bio-Käse wird zurückgerufen 199 Hitzewelle 2018: Das ist die am meisten unterschätzte Gefahr 35.418 Anzeige Pärchen in Düsseldorf schwer verletzt: Wer kennt diesen Mann? 374 Mann wird Lotto-Millionär: Doch was er dann macht, kann keiner verstehen 19.866 Traurige Gewissheit: Vermisster tot aus Storkower See geborgen 212
Spurlos verschwunden: Wer hat diese 15-Jährige gesehen? 2.831 Fotograf ist schockiert, als er diesen Mann schlafen sieht 3.992 Gericht: Abgeschobener Islamist Sami A. muss zurück nach Deutschland 1.119 Update Hamburg schiebt straffälligen Mann aus Afghanistan ab 145 Kurven statt Kufen: "Alles was zählt"-Star auf Playboy-Cover! 4.910 Zu Unrecht abgeschoben: Bundesregierung war schon seit Monaten eingeweiht! 602 Viagra-Drama: Sohn ahnt nicht, dass er Vater den Penis bricht 3.046 Biker will Auto überholen und löst verheerende Kettenreaktion aus 600 Heftiger Crash auf A2: 20-Jährige überschlägt sich, Mutter und Kind verletzt 3.270 Bewerberin fehlen die Worte, als sie diese Job-Absage liest 2.824 Frau wählt Notruf: Siebenschläfer mampft Cornflakes 706 Mega-Überraschung! Pietro Lombardi wird DSDS-Juror! 1.544 Ist Meghan bereits schwanger? Diese Indizien sprechen dafür 4.103 Tipps und Tricks gegen Wespen: So habt Ihr endlich Frieden am Tisch! 2.730 Attacke auf Berliner Fanbus: Fast alle Verdächtigen wieder frei 587 Die Gesundheit: Legat muss Kampf in Köln absagen! 1.359 Schwangeres Supermodel hat Angst, dass ihr Busen platzt 1.839 Rätsel um Killer-Wels geht weiter: Fing ein Wilderer den 1,50-Meter-Fisch? 1.398 Nach Bachelorette-Aus: Rafi macht den Bachelor! 2.281 Ob im Stadion oder daheim! Nur sechs Fans können RB-Spiel live sehen 6.174 Brandstiftung! Fackelte eine psychisch Kranke zwei Supermärkte ab? 804 Heißer Sommer: Kann man Kosten für Gießwasser geltend machen? 1.372 Ordentlich Zündstoff! Das sind die neuen Promi-Big-Brother-Kandidaten 8.205 "Als Lamm Gottes geopfert": Mann schneidet Hund die Kehle durch 1.957 Mann packt in Bus seinen Penis aus, dann wird es richtig widerlich 3.762 Aufgeholt! Bildung in Hamburg auf dem Vormarsch 40 Das schöne Leergut: Hier sind Tausende Flaschen zu Bruch gegangen! 1.693 Kneipenstreiterei endet mit Mord 164 Warum sind Wohnmobile eigentlich aktuell so im Trend? 1.047 Mutter ist sprachlos, als sie diese Nachricht an ihrem Auto findet 2.465 Asylbewerber abgelehnt, weil er nicht schwul genug wirkt 728 Frau (†21) totgerast: Polizei-Auto jagte mit Tempo 134 durch die Stadt! 10.309 Frau verliert bei Badeausflug Bewusstsein, kurz darauf ist sie tot 3.948 Nach üblem Check und Kopfverletzung: Deutscher Profi muss seinen Vertrag auflösen 2.898 Jungen zum Vergewaltigen verkauft: Hauptangeklagter geht in Revision 1.540 Kovac, der neue General: Handy-Verbot für Bayern-Profis 1.370 Schrecklich: 16-Jähriger sucht Großeltern und macht Horror-Fund! 10.170 Tragödie auf Mallorca: Baby stirbt, weil sein Opa es im Auto vergisst 3.903 Frontal-Crash: Mutter (39) und Tochter (2) schwer verletzt 247