Auf glatter Straße? Transporter prallt frontal gegen Baum

Delbrück – Ein schwerer Unfall ereignete sich am Mittwochmorgen auf der Bentfelder Straße zwischen den Delbrücker Ortsteilen Anreppen und Bentfeld (Kreis Paderborn).

Feuerwehrleute mussten den Fahrer aus dem Wrack befreien.
Feuerwehrleute mussten den Fahrer aus dem Wrack befreien.

Nach ersten Informationen der Neuen Westfälischen ist dort ein Kleintransporter frontal gegen einen Baum geprallt.

Der Fahrer war mit seinem Ford in Richtung Delbrück unterwegs und kam in einer Kurve von der Fahrbahn ab.

Bei dem Frontal-Crash ist der Mann offenbar schwer verletzt worden. Er musste von der Feuerwehr aus dem komplett zerstörten Wrack befreit werden. Es ist möglich, dass der Fahrer aufgrund von Glätte von der Fahrbahn abkam.

Mehrere Einsatzkräfte der Feuerwehr sind derzeit vor Ort. Die Polizei teilte mit, die Straße bis etwa 9.30 Uhr zu sperren.

Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)
Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema OWL Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0