Bevor der Einbrecher aus der Sportbar flieht, nimmt er das mit

Der Einbrecher knackte sechs Spielautomaten sowie einen Zigarettenautomaten und nahm die Geldkassetten an sich (Symbolbild).
Der Einbrecher knackte sechs Spielautomaten sowie einen Zigarettenautomaten und nahm die Geldkassetten an sich (Symbolbild).  © DPA

Leipzig - Ein unbekannter Einbrecher hat in der Nacht zu Freitag eine Sportbar in Delitzsch ausgeräumt. Der Täter nahm sich sogar noch Zeit für die Überwachungskamera.

Wie genau der Einbrecher in die Sportbar eindrang, ist noch nicht bekannt. Nachdem er sich Zutritt verschafft hatte, kümmerte sich der Unbekannte um das Inventar.

Er brach einen Zigarettenautomaten sowie sechs Spielautomaten auf, um an die Geldkassetten zu gelangen. Anschließend ließ er noch das Aufzeichnungsgerät der Überwachungskamera mitgehen. Dann verschwand er mit seiner Beute.

Der Schaden, den der Einbrecher hinterließ, ist immens: Allein der Sachschaden wird auf einen mittleren fünfstelligen Betrag geschätzt. Wie viel Geld der Unbekannte erbeutete, ist noch nicht klar.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0