Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

TOP

Anschläge auf Bundeswehr geplant: SEK fasst Terror-Verdächtigen

TOP

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

1.738

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

2.324

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
9.657

Diese Frau baggert uns den Elberadweg weg!

Dresden - 50.000 Fahrradfahrer radeln pro Monat über den Elberadweg. Seit 2010 können die in Pieschen eigentlich entspannt entlang der Elbe fahren. Ab Anfang April ist damit Schluss.
Regine Töberich lässt ihren Bereich des Elberadwegs ab April sperren.
Regine Töberich lässt ihren Bereich des Elberadwegs ab April sperren.

Von Dirk Hein

Dresden - 50.000 Fahrradfahrer radeln pro Monat über den Elberadweg. Seit 2010 können die in Pieschen eigentlich entspannt entlang der Elbe fahren.

Ab Anfang April ist damit Schluss. Bagger rücken an und „renaturieren“ die Asphaltstrecke. Der Radweg ist dann unpassierbar.

Bislang durfte die Stadt das Marina-Garden-Grundstück an der Elbe kostenlos als Radweg nutzen. Diesen Vertrag hat Regine Töberich, Chefin der Immobilienfirma DresdenBau, zu Ende März gekündigt.

Danach wird das Grundstück gesperrt. Anfang April verwandeln Bagger den Elberadweg in eine Wiesenfläche.

Bisher war der Weg entlang der Elbe nicht nur eine schöne Radstrecke sondern auch für Spaziergänger ideal.
Bisher war der Weg entlang der Elbe nicht nur eine schöne Radstrecke sondern auch für Spaziergänger ideal.

„Das ist ein deutliches, schmerzhaften Zeichen. Ich weiß, welche Anfeindungen ich ertragen werden muss. Aber es ist leider aktuell die einzige Chance gegen die Klientelpolitik von Verwaltung und Rot-Grün in Dresden“, begründet Frau Töberich.

Hintergrund: Seit Jahren kämpft die Architektin um ihr Bauprojekt Marina Garden. Auf dem ehemaligen Gelände des Freiraum Elbtals (wurde Ende Februar geräumt), will sie Wohnungen bauen.

Nachdem sowohl Stadt als auch Stadtrat bis zur Juni-Flut 2013 für das Projekt waren, lehnt sowohl die neue Ratsmehrheit als auch Stadtplanungsamt und Umweltamt jetzt radikal ab.

Aus Sicht von Frau Töberich erfolgt das rechtswidrig und ist sogar strafrelevant.

„Die Stadt weiß, dass ein Hochwasserschutz nicht umsetzbar ist. Dennoch wird mit dieser Begründung mein Bauprojekt verhindert. Ich will diesen Sumpf trocken legen.“

Auch an Linken-Chef André Schollbach (36) und Grünen-Politiker Johannes Lichdi (51) lässt die Investorin kein gutes Haar.

„Herr Schollbach, Herr Lichdi und Teile der Verwaltung agieren wie man sich dies unter Stammesfürsten auf einem albanischen Hinterhof vorstellen mag“, ärgert sich die Architektin.

Die Stadt will sich zu den Plänen erst nächste Woche äußern.

Im rot markierten Bereich wird der Elberadweg gekappt.
Im rot markierten Bereich wird der Elberadweg gekappt.

Fotos: Steffen Füssel

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

4.075

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

4.507

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Donald Trump hat die Torte von Obama kopiert

3.366

Junger Mann will seine Familie töten. Tatort-Wettlauf gegen die Zeit

1.217

So viel Dschungel steckt in euren Wohnungen

1.436

Frau vernascht Mann mitten im Münchner Hauptbahnhof

16.858

Demenzkranker Opa ersticht seine Ehefrau

4.174

Mehrheit will Partei-Rauswurf von AfD-Höcke

3.343

Fahrer verliert Kaminofen auf der Autobahn

3.529

Diesen deutschen Fußballer finden Frauen besonders heiß

4.009

US-Soldaten fahren in Polen in den Graben! Zwei Verletzte

3.323

Hat nichts gespürt: Mutter bekommt Baby während sie schläft

8.969

Nebel: Erfurter Stadion-Einweihung gegen Dortmund abgesagt!

4.167

Anzeige! Sachse masturbiert im IC nach Hannover

15.590

Australien Open: Kerber fliegt gegen Außenseiterin raus

644

Ein Verletzter: Berliner Polizeiautos mit Steinen beworfen

1.663
Update

Mann zieht aus Wohnung aus und lässt Fische zum Sterben zurück

3.988

Hoden-Gate! Dieter Hallervorden macht den Eiertanz!

6.537

Einen Tag nach Amtsantritt! Taliban versuchen, Trump zu erpressen

14.057

Heißluftballon muss in Wohngebiet notlanden

5.456

Mann fährt ohne Führerschein, aber mit geklauten Kennzeichen

1.384

Hilfe, kommt jetzt auch noch die Katzen-Steuer?

12.938

Nach Lawinenkatastrophe in Italien: Flüchtlinge helfen Rettern

4.462

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

3.817

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

4.267

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

8.514

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

5.141

Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

7.899

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

2.853

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

3.876

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

3.673

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

5.478
Update

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

795

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

2.378

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

11.699

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

1.117

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

9.092

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

3.251

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

18.593

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

25.339

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

7.683

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

7.239