Demi Rose fragt nach ihrem Mr. Bond

Laguna Beach (USA) - Sie vermisst offenbar einen maskulinen Geheimagenten an ihrer Seite und bittet nun ihre Follower um Mithilfe. Doch wer ist wohl der Richtige für das üppig ausgestattete Bond-Girl Demi Rose?

Würde als Bond-Girl sicher keine schlechte Figur abgeben: Model Demi Rose.
Würde als Bond-Girl sicher keine schlechte Figur abgeben: Model Demi Rose.  © Instagram Screenshot @demirosemawby

Na gut, zugegebenermaßen wohl doch eher Möchtegern-Bond-Girl, denn die erotische Britin hat bislang keinerlei Schauspiel-Erfahrung.

Vom optischen Kaliber her würde Demi allerdings perfekt zu Agent 007 passen. Ihr neuestes Instagram-Foto ist der wohl beste Beweis dafür.

Die wohl heißeste Sexbombe aller Zeiten zeigt sich darauf in einem roten Bikini am Strand und geizt nicht mit nackter Haut.

Dazu stellt sie ihren Fans die augenzwinkernde Frage: "Hat jemand Mr. Bond gesehen? Frage für einen Freund."

Während die Schönheit sanft vom Sonnenlicht angestrahlt wird, was dem Ganzen eine sehr milde Farbtemperatur verleiht, blickt Demi ziemlich herausfordernd in die Kamera.

Es könnte schwierig werden, diesen perfekten Schnappschuss noch zu toppen. Allerdings hat uns das sexy Girl schon in der Vergangenheit immer wieder positiv überrascht.

Und trotz der fantastischen Aufnahme sind auch ihre anderen Fotos sehr sinnlich anzuschauen - etwa das Bild, auf dem Demi in ihrem Urlaubsressort wie ein scheues Reh in die Kamera blickt und ihre Brüste bedeckt, dabei jedoch einen umfassenden Blick auf ihren knackigen Po erlaubt.

Fans der 24-Jährigen können da schon ganz gespannt darauf sein, was es als Nächstes von Demi Rose zu entdecken gibt - und vielleicht geht irgendwann auch der insgeheime Wunsch der jungen Britin in Erfüllung und Demi findet endlich ihren waschechten männlichen Geheimagenten.

Mehr zum Thema Erotik:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0