"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
Neu
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
Neu
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
1.030
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.085
9.173

Demo-Prügelei: Jetzt sprechen die drei PEGIDA-Anhänger

Dresden – Nach den Auseinandersetzungen bei der PEGIDA-Demo am Montag, bei der Jugendliche PEGIDA-Anhänger verletzt worden sind, hat MOPO24 mit den drei Dresdnern über den Vorfall gesprochen.
Bei der PEGIDA-Demo am Montag wurden Felix, Lucas und Maximilian angegriffen.
Bei der PEGIDA-Demo am Montag wurden Felix, Lucas und Maximilian angegriffen.

Dresden – Nach den Auseinandersetzungen bei der PEGIDA-Demo am Montag, bei der jugendliche PEGIDA-Anhänger verletzt worden sind, hat MOPO24 mit den drei betroffenen Dresdnern über den Vorfall gesprochen.

Maximilian (15) und Lucas (15) vergraben ihre Hände in ihren schwarzen Hoody-Pullovern, blicken sich kurz an während ihr Freund Felix (17) über die Schlägerei am Montag bei der PEGIDA-Demo erzählt.

Die Jugendlichen wollten mit MOPO24 reden, kamen auf die Redaktion zu. Dennoch wollen sie lieber unerkannt bleiben.

Die Demo-Teilnehmer waren in die Innenstadt Richtung Postplatz unterwegs, als es passierte. „Wir haben ein paar Antifa-Aufkleber abgekratzt. Da stand ,Flüchtlinge willkommen' oder sowas drauf.“

In Höhe der Schloßstrasse griff eine Gruppe (ca. 15 Personen) Linker an.
In Höhe der Schloßstrasse griff eine Gruppe (ca. 15 Personen) Linker an.

Dann schildert Lucas den Angriff auf ihn und seine Kumpels von ca. 15 schwarzgekleideten Jugendlichen, die sie der Antifa zuordnen.

„Plötzlich hat mich einer von denen angespuckt, dann haben sie auch schon zugeschlagen", erklärt Lucas, der mit seinen kurzen schwarzen Haaren und einem Dynamo-Schal recht reserviert und vorsichtig spricht.

Der Gymnasiast aus Dresden sieht sich als Opfer. „Die kamen einfach an, wir haben nicht provoziert“.

Felix kann sich noch erinnern, wie sie als „Nazischweine“ beschimpft und mit „Ihr bekommt jetzt auf die Fresse“ bedroht wurden.

Wie die Polizei bestätigt, wurden Maximilian, Felix und Lucas am Montag von einer Gruppe Linker beschimpft, getreten und geschlagen. Eine Polizeistreife kam zufällig vorbei, nahm drei Angreifer (17, 22, 23) fest. Gegen die Schläger ermittelt der Staatsschutz.

Hunderte Polizisten sind jeden Montag in Dresden im Einsatz.
Hunderte Polizisten sind jeden Montag in Dresden im Einsatz.

„Die haben auf mich eingetreten, während ich am Boden lag“, sagt Lucas. „Aber richtig verletzt haben sie mich nicht. Dafür sind die ja zu blöd“, lacht er.

Der Dritte im Bunde, Maximilian, sitzt fast regungslos am Tisch. Nur auf Nachfrage äußert sich der Schüler zu den Vorfällen. „Es ist schlimm, wenn sowas passiert und wir dann als Wutbürger oder Nazipack hingestellt werden“.

Dafür springt der ausbildungssuchende Felix ein: „Bevor sie zuschlugen, habe ich sie noch gewarnt, dass ich mein Pfefferspray einsetzten werde.“

Auf die Frage, warum er überhaupt zur friedlichen Demo ein „Zeckenspray“, wie Lucas es nennt, mitgenommen habe, antwortet Felix: „Ich habe Angst vor Hunden."

Das habe sogar ein Arzt schon mal bescheinigt. "Als Kind wurde ich von einem Schäferhund fast ins Auge gebissen.“

Kommenden Montag wollen PEGIDA-Anhänger gemeinsam auf dem Theaterplatz Weihnachtslieder singen.
Kommenden Montag wollen PEGIDA-Anhänger gemeinsam auf dem Theaterplatz Weihnachtslieder singen.

Felix trägt als einziger ein kurzärmeliges Hemd. Genau wie sein Freund Maximilian hat er die Haare zu einem Scheitel zur Seite gekämmt, der Kopf ist an den Seiten rasiert. „Nicht jeder, der bei PEGIDA mitläuft, ist ein Nazi".

Wieso die drei Freunde regelmäßig mit PEGIDA-Chef Lutz Bachmann und tausenden Anhängern auf die Straße gehen, wollen sie lieber nicht sagen.

„Dazu äußern wir uns nicht“, sagt Lucas mit energischer Stimme. „Darum geht es heute nicht.“

Ob sie am Montag wieder zur PEGIDA-Demo gehen, wollen sie auch nicht sagen. „Mal sehen, ob es zeitlich klappt mit Schule und so“, sagt Felix.

Angst vor erneuten Auseinandersetzungen haben sie jedenfalls nicht. „ Wenn sowas wieder passiert, sieht man einfach, wie schlimm die Linken sind."

Fotos: Erich Münich, dpa

Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
5.666
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
1.664
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.026
Anzeige
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
1.634
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
1.217
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
10.490
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
607
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
3.940
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.598
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
2.931
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
2.967
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
2.188
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.575
Anzeige
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
433
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
99
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
2.022
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
1.868
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
5.914
Update
Nach Drohungen: AfD-Prominenz muss Treffen absagen
2.260
Sexy Emily Ratajkowski ist vom Markt
1.114
"Welle antisemitischer Exzesse": Warnung an Polen vor Imageschaden
1.118
Dresden ist besser bestückt: In dieser Statistik ist Leipzig nur unteres Mittelmaß
2.700
Frau sticht sich die Augen aus, um nicht in die Hölle zu kommen
4.243
Schlimmes Geständnis: Das mag der "Ladykracher"-Star überhaupt nicht an Köln
3.608
Flammenmeer in Frankfurt nach Banken-Crash!
4.366
Von Straßenbahn erfasst und mitgeschleift: Frau stirbt!
240
Bundesregierung lockert Lärmschutz zur Fußball-WM
507
Wir mögen's heiß! Gia Genevieve ist die neue Marilyn Monroe
1.513
Anzeige und offener Brief gegen den Pinneberger Vielehen-Syrer
18.667
Glückliches Wiedersehen: Rapunzel kann endlich wieder heim
1.154
Studie zeigt: GroKo hat fast alle ihrer Versprechen von 2013 eingelöst
1.081
Aufregung bei Übertragung: Leute wollen von ARD wissen, was los ist
3.863
So schlecht steht es um Hessens Retter in der Not
198
Update
Horror-Fund am Hafen! Angler entdeckt toten Mann in Fluss
2.504
Schnappt sich Leipzigerin wieder den Schönheits-Thron?
615
Kurt Biedenkopf: "PEGIDA ist keine Gefahr, AfD eine Belebung"
10.081
Autofahrer rast in Schule: Mindestens neun Kinder sterben
3.133
Katholischer Pfarrer (54) mit Regenschirm getötet?
2.595
Werden Knöllchen hier bald mit Hunde-Schutz verteilt?
1.080
Frauen gestehen, was sie beim Sex besonders hassen
13.221
Auf Rekord-Jagd! Tennis-Star kann Einmaliges erreichen
615
Er griff wehrlosen Rentner an: Polizei erschießt Hund!
1.616
In der Probezeit: Busfahrer rastet aus, beschimpft und schubst Fahrgast
259
Täter auf der Flucht! Groß-Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall
430
"Sterbenslangweilige Inszenierung" Schlechte Kritik für King Lear
96
Andrea Nahles schwört SPD-Mitglieder auf GroKo ein!
446
Trotz Blutspuren! Ließ Polizei brutalen Messerstecher wieder laufen?
502
25-Jährige Urlauberin von weißem Hai angegriffen
3.033
Schlimmste Kältewelle seit Jahren: Es wird eisiger als in Sibirien
33.020
"Tolle junge Leute" Sigmar Gabriel lobt SPD-Rebell Kevin Kühnert!
820