Frohe Botschaft! Damit überrascht Kerstin Ott ihre Fans

Top

Hat Miss Germany überhaupt eine Chance gegen diese heißen Frauen?

Top

Campino fordert Merkel zum Durchhalten auf

Top

70er-Ikone David Cassidy ist tot

Top
9.168

Demo-Prügelei: Jetzt sprechen die drei PEGIDA-Anhänger

Dresden – Nach den Auseinandersetzungen bei der PEGIDA-Demo am Montag, bei der Jugendliche PEGIDA-Anhänger verletzt worden sind, hat MOPO24 mit den drei Dresdnern über den Vorfall gesprochen.
Bei der PEGIDA-Demo am Montag wurden Felix, Lucas und Maximilian angegriffen.
Bei der PEGIDA-Demo am Montag wurden Felix, Lucas und Maximilian angegriffen.

Dresden – Nach den Auseinandersetzungen bei der PEGIDA-Demo am Montag, bei der jugendliche PEGIDA-Anhänger verletzt worden sind, hat MOPO24 mit den drei betroffenen Dresdnern über den Vorfall gesprochen.

Maximilian (15) und Lucas (15) vergraben ihre Hände in ihren schwarzen Hoody-Pullovern, blicken sich kurz an während ihr Freund Felix (17) über die Schlägerei am Montag bei der PEGIDA-Demo erzählt.

Die Jugendlichen wollten mit MOPO24 reden, kamen auf die Redaktion zu. Dennoch wollen sie lieber unerkannt bleiben.

Die Demo-Teilnehmer waren in die Innenstadt Richtung Postplatz unterwegs, als es passierte. „Wir haben ein paar Antifa-Aufkleber abgekratzt. Da stand ,Flüchtlinge willkommen' oder sowas drauf.“

In Höhe der Schloßstrasse griff eine Gruppe (ca. 15 Personen) Linker an.
In Höhe der Schloßstrasse griff eine Gruppe (ca. 15 Personen) Linker an.

Dann schildert Lucas den Angriff auf ihn und seine Kumpels von ca. 15 schwarzgekleideten Jugendlichen, die sie der Antifa zuordnen.

„Plötzlich hat mich einer von denen angespuckt, dann haben sie auch schon zugeschlagen", erklärt Lucas, der mit seinen kurzen schwarzen Haaren und einem Dynamo-Schal recht reserviert und vorsichtig spricht.

Der Gymnasiast aus Dresden sieht sich als Opfer. „Die kamen einfach an, wir haben nicht provoziert“.

Felix kann sich noch erinnern, wie sie als „Nazischweine“ beschimpft und mit „Ihr bekommt jetzt auf die Fresse“ bedroht wurden.

Wie die Polizei bestätigt, wurden Maximilian, Felix und Lucas am Montag von einer Gruppe Linker beschimpft, getreten und geschlagen. Eine Polizeistreife kam zufällig vorbei, nahm drei Angreifer (17, 22, 23) fest. Gegen die Schläger ermittelt der Staatsschutz.

Hunderte Polizisten sind jeden Montag in Dresden im Einsatz.
Hunderte Polizisten sind jeden Montag in Dresden im Einsatz.

„Die haben auf mich eingetreten, während ich am Boden lag“, sagt Lucas. „Aber richtig verletzt haben sie mich nicht. Dafür sind die ja zu blöd“, lacht er.

Der Dritte im Bunde, Maximilian, sitzt fast regungslos am Tisch. Nur auf Nachfrage äußert sich der Schüler zu den Vorfällen. „Es ist schlimm, wenn sowas passiert und wir dann als Wutbürger oder Nazipack hingestellt werden“.

Dafür springt der ausbildungssuchende Felix ein: „Bevor sie zuschlugen, habe ich sie noch gewarnt, dass ich mein Pfefferspray einsetzten werde.“

Auf die Frage, warum er überhaupt zur friedlichen Demo ein „Zeckenspray“, wie Lucas es nennt, mitgenommen habe, antwortet Felix: „Ich habe Angst vor Hunden."

Das habe sogar ein Arzt schon mal bescheinigt. "Als Kind wurde ich von einem Schäferhund fast ins Auge gebissen.“

Kommenden Montag wollen PEGIDA-Anhänger gemeinsam auf dem Theaterplatz Weihnachtslieder singen.
Kommenden Montag wollen PEGIDA-Anhänger gemeinsam auf dem Theaterplatz Weihnachtslieder singen.

Felix trägt als einziger ein kurzärmeliges Hemd. Genau wie sein Freund Maximilian hat er die Haare zu einem Scheitel zur Seite gekämmt, der Kopf ist an den Seiten rasiert. „Nicht jeder, der bei PEGIDA mitläuft, ist ein Nazi".

Wieso die drei Freunde regelmäßig mit PEGIDA-Chef Lutz Bachmann und tausenden Anhängern auf die Straße gehen, wollen sie lieber nicht sagen.

„Dazu äußern wir uns nicht“, sagt Lucas mit energischer Stimme. „Darum geht es heute nicht.“

Ob sie am Montag wieder zur PEGIDA-Demo gehen, wollen sie auch nicht sagen. „Mal sehen, ob es zeitlich klappt mit Schule und so“, sagt Felix.

Angst vor erneuten Auseinandersetzungen haben sie jedenfalls nicht. „ Wenn sowas wieder passiert, sieht man einfach, wie schlimm die Linken sind."

Fotos: Erich Münich, dpa

Familie durch tödliches Gas vergiftet

Neu

Katholische Schule muss neue Statue verhüllen: Das ist der Grund

Neu

Unglaublich: Dieser 23-Jährige steht jetzt im Guinness-Buch der Rekorde

Neu

Objekt am Meeresgrund: Ist es das seit einer Woche verschollene U-Boot?

Neu

100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !

1.352
Anzeige

Messerstecherei im Flüchtlingsheim: Zwei Personen schwer verletzt

Neu

Das verspricht GZSZ-Star Eric Stehfest seinen Dresdner Fans

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

88.050
Anzeige

AfD-Erfolg, weil Partei des "kleinen Mannes" vom Lande?

Neu

Spurensuche nach Hauseinsturz: Solaranlage Schuld am Unglück?

Neu

Er wurde brutal verstümmelt! Was wird jetzt aus Kater Urmel?

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

87.005
Anzeige

Deutschland gegen Georgien: Länderspiel-Premiere in Chemnitz

Neu

Hört der Verfassungsschutz bald jedes Handy ab?

Neu

Aggressive Schäferhunde terrorisieren Gemeinde

Neu

Drei Männer versuchen 18-Jährige zu entführen

Neu

Tuscheln und Erstaunen: Was stimmt nicht mit dieser Frau?!

Neu

Gigantischer Python würgt über ein Meter große Echse aus

Neu

Identische Marken, schlechtere Qualität?

Neu

17-jährige nimmt Gratis-Fahrt von Taxifahrer an und wird vergewaltigt

Neu

Jetzt sind auch die Spatzen vom Aussterben bedroht!

Neu

Betrugs-Skandal? Razzia bei Berliner Polizeischüler

2.163

Schmerzfrei, aber süchtig - Ärzte verschreiben bedenkliche Mittel

1.539

Chris de Burgh komponiert Robin-Hood-Musical

113

Die Akte Gerner: GZSZ-Bösewicht bekommt eigene Serie!

4.188

Mann löscht Familie aus, doch Gericht spricht ihn frei

4.195

Nach fast vier Jahrzehnten Diktatur: Simbabwes Präsident erklärt Rücktritt

740

Es sollen wieder Panzer durch Ostdeutschland rollen

5.357

TV-Sender will Gebäudesprengung übertragen, doch dann passiert etwas völlig unerwartetes

4.121

Einem Obdachlosen sollte geholfen werden, doch plötzlich rastete er aus

1.584

Beim Friseur: Mann mit Baseballschläger fast tot geschlagen

13.447

28-Jähriger fährt im Vollrausch gegen Haus von Bestatter

976

Siemens-Mitarbeiter demonstrieren schweigend gegen Stellenabbau

541

27-jähriger prügelt Senioren (67) mitten in Münchener Kaufhaus zu Tode

25.534

Bei dieser Hochzeit hat's mächtig gecrasht

1.534

Berliner erbt Lothar Matthäus' Handynummer und hat damit jede Menge Spaß

3.774

23-jährige verzweifelt, weil ihre Brüste nicht aufhören zu wachsen

10.232

13-Jähriger geht mit Schusswaffe in der Tasche zur Schule

1.985

AfD-Gauland bei erster Rede im Bundestag gnadenlos ausgebuht

17.765

Diebesgut! Polizei präsentiert John Lennons Nachlass, Ex-Chauffeur im Visier

138

Deutschlands vielleicht erfolglosester Bankräuber gibt auf

1.123

Grausame Details: Mutter wurde durch 17 Stiche brutal ermordet

2.211

Sylvester Stallone bekommt Alibi von seiner Ex

4.951

"Das ist eindeutiger Betrug!" FC-Fan erstattet Anzeige gegen Video-Schiri

3.305

Frau wird von hinten gepackt, doch sie wusste was zu tun ist

3.039

US-Rapper von Fahrkarten-Kontrolleur verprügelt

4.024

Tschechen müssen Strafe wegen Kostüm zahlen: So reagiert "Borat"

2.653

Unfassbar! Tierhasser schneidet Shetland Ponys den Schweif ab

1.311

Nachgereift und psychisch stabil: Geiselgangster kurz vor der Freilassung

1.571

"Bauer sucht Frau": Er hat sich verliebt, doch sie hat da noch was zu sagen...

12.699

Blutjung und schon so brutal: Video-Fahndung nach Räubern

4.554

Mutter betoniert ihre vier Kinder in Betonkübeln ein

11.513

Weltweit erste Waschbärin mit Herzschrittmacher

614

Dreijähriger stirbt kurz vor Mandel-OP: Waren die Ärzte Schuld?

3.104

Tier-Versuche in deutschem Institut: Werden die Affen jetzt im Ausland weiter gequält?

844