Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

TOP

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

TOP

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

NEU

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

NEU

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.030
Anzeige
276

Demonstranten stehen gegen AfD-Tagung in den Startlöchern

Die AfD muss am Samstag, den 26. November, bei ihrer Landeswahlversammlung mit viel Gegenwind rechnen. Circa 200 Demonstranten wollen gegen die Partei auf die Straße gehen.
Die AfD muss bei ihrer Landeswahlversammlung mit viel Widerstand rechnen.
Die AfD muss bei ihrer Landeswahlversammlung mit viel Widerstand rechnen.

Rheda-Wiedenbrück - Ein Ruck geht durch die Bevölkerung. Mit rund 200 Teilnehmern wollen die Jusos Gütersloh und die "Falken" am Samstag ab 10 Uhr am A2-Forum in Rheda-Wiedenbrück gegen rechts demonstrieren.

Anlass des Aufstandes ist die Landeswahlversammlung der Partei "Alternative für Deutschland" (AfD). Bei der Veranstaltung sucht die Partei den geeignetsten Kandidaten für die NRW-Wahl im Mai 2017 (TAG24 berichtete).

Die Jusos rechnen mit viel Unterstützung, denn sie sehen sich selbst nicht nur lokal auf Gütersloh begrenzt. Angeschlossen haben sich dem Protest unter anderem der Flüchtlingsverein "Willkommen in Rheda-Wiedenbrück, die SPD, das Bündnis90/Die Grünen, Die Linke, die Attac-Regionalgruppe und einige mehr.

Weil die Teilnehmer nicht auf dem Privatgelände des A2-Forums demonstrieren dürfen, wird die Kundgebung auf dem Platz der Karl-Thiel-Straße stattfinden. 

Hier wird nicht nur gegen die AfD demonstriert, sondern auch gegen deren Kreis- und Bezirkssprecher Udo Hemmelgarn aus Harsewinkel. Der Bundestagskandidat für den Kreis Gütersloh soll nämlich den Reichsbürgern nahe stehen.

Auch das "Hotel Restaurant Reuter" protestiert auf seine Art und Weise gegen die AfD und nimmt Reservierungen von AfD-Mitgliedern nicht entgegen. Zwar sei das eine zugelassene Partei, die machen könne, was sie wolle, "aber das können wir auch", meint Rückl. "Wir haben so viele Mitarbeiter mit Migrationshintergrund in unserem Team, dass wir uns keinen Ausländerfeind ins Haus holen wollen."

Wie sich die Polizei auf die Demonstranten einstellen wird, ist noch nicht sicher. "Wir haben noch nichts entschieden, weil es spontan weitere Kundgebungen geben kann", so Polizeisprecher Karl-Heinz Stehrenberg gegenüber der Neuen Westfälischen.

Fotos: DPA

Mitten im Krieg sorgt sich dieser Tierarzt um ausgehungerte Bären und Löwen

NEU

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

NEU

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

NEU

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

1.842

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.126
Anzeige

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

1.065

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

852

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.778
Anzeige

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.005

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

3.712

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

296

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

609

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

790

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

6.883

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

2.911

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

5.733

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

2.342

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

2.815

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

2.845

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

4.343

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.178

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

329

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

1.969

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

268

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

3.733

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

2.900

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

5.325

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.541

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

9.499

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

12.990

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

16.654

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

5.436

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

12.597

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

9.868

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

9.220

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.527

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.513

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.394

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

5.903

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.049

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

6.922

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

5.381