Demonstranten ketten sich an Zaun und protestieren gegen Wiesenhof 621
Thomas Cook pleite, Flüge gestrichen! Was passiert jetzt mit den Urlaubern? Top
"Erst die Fakten, dann die Moral"! Boris Palmer beklagt sich in neuem Buch Neu
Straße wird wegen Brand gesperrt: Reaktion eines Autofahrers ist brutal Neu
Berliner S-Bahn rast gegen Baum: 100 Fahrgäste müssen betreut werden Neu
621

Demonstranten ketten sich an Zaun und protestieren gegen Wiesenhof

Um für Tier- und Umweltschutz und gegen Kapitalismus zu demonstrieren, versammelten sich zahlreiche Aktivisten rechtswidrig vor dem Geflügelproduzenten Wiesenhof in #Holte. #Rietberg
Einige Teilnehmer ketteten sich an einen Zaun.
Einige Teilnehmer ketteten sich an einen Zaun.

Holte/Rietberg - Weil sich mehrere Personen unerlaubt vor dem Rietberger Geflügelproduzenten Wiesenhof am Standort Holte versammelten, musste am Montagmorgen die Polizei anrücken.

Die Demonstranten hatten sich zum Teil an einen Zaun gekettet und die Zufahrten blockiert. Banner mit den Aufschriften "Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur beenden" oder "Capitalism kills: Animals, Humans, Nature!" (zu deutsch: Kapitalismus tötet: Tiere, Menschen, Natur) wurden verteilt.

An insgesamt vier Punkten des Wiesenhof-Geländes hatten die 29 Personen ihre Parolen und Transparente gegen das Unternehmen aufgehängt.

Außerdem hatte sich eine größere Gruppe gegenüber des Firmeneinganges positioniert. Von dort aus gaben sie ihre Meinung über ein Megaphon bekannt. Eine andere Gruppe hatte das Haupttor mit Betonfässern blockiert und weitere Demonstranten ketteten sich mit Fahrradschlössern an ein weiteres Tor.

Zwei Demonstrantinnen blockierten einen Lkw.
Zwei Demonstrantinnen blockierten einen Lkw.

Zwei Aktivistinnen saßen vor der Verladerampe auf einem Lastwagen.

Wegen der Aktionen wurden weitere Unterstützungskräfte aus Hannover, Braunschweig und Oldenburg angefordert. Außerdem wurde sicherheitshalber ein Notarztwagen und ein Rettungswagen zum Einsatzort bestellt.

Mit ihren Aktionen verstießen die Demonstranten unter anderem gegen das Versammlungsrecht und begingen Straftaten wie zum Beispiel Hausfriedensbruch. Der Einsatzleiter löste die einzelnen Versammlungen nach vorheriger, mehrfacher Ankündigung auf.

Allerdings verließen nicht alle freiwillig und friedlich das Gelände. Letztendlich konnten mit Hilfe von technischen Geräten wie Steigbühne und Hubwagen die einzelnen Blockaden aufgehoben werden. Gegen 17 Uhr konnte die Firma wieder ordnungsgemäß angefahren und Lastwagen abfertigt werden.

Die Personalien der Demonstranten wurden aufgenommen, entsprechende Strafanzeigen eingeleitet und den Teilnehmern Platzverweise erteilt.

Einige Aktivisten standen mit Bannern vor der Firma.
Einige Aktivisten standen mit Bannern vor der Firma.
Die Versammlung wurde schließlich von der Polizei aufgelöst.
Die Versammlung wurde schließlich von der Polizei aufgelöst.

Fotos: Polizei Nienburg

Das S10e gibt's am Montag bei MediaMarkt für nur 1 Euro, wenn Ihr... 9.088 Anzeige
Kinder waren mit an Bord! Betrunkener Familienvater rauscht mit Auto in Graben Neu
Rentner rast mit SUV über Bürgersteig und tötet zwei Menschen Neu
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 3.486 Anzeige
Baby kommt mit vier Beinen und drei Händen zur Welt Neu
RB Leipzig, Arminia Bielefeld, SpVgg Unterhaching, Hallescher FC: Warum diese Teams rocken Neu
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 9.066 Anzeige
Tödliches Unglück auf Klettersteig: 58-Jähriger stürzt in die Tiefe Neu
Reisebus steht plötzlich in Flammen! A8 stundenlang gesperrt Neu
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 2.186 Anzeige
Frau unternimmt erste Fahrversuche auf Motorrad, dann stirbt sie Neu
"Der Distelfink" schockt mit Tragödie: Kleiner Junge verliert Mutter durch Terroranschlag! Neu
Lehrerin von Strafanstalt treibt es mit Insasse im Auto und auf dem Klo Neu
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Frau tritt und würgt ihren Hund: Schock-Video geht viral Neu
Ihr Gift kann tödlich sein: Braune Einsiedlerspinne auf dem Vormarsch Neu
BVB-Wunderkind Moukoko zerlegt Bayer Leverkusen mit Dreierpack! Neu
Oktoberfest: So viele Patienten hatte die Wiesn-Sanitätswache allein am ersten Tag! Neu
Macht das Oktoberfest dick? Wiesn-Schmankerl im Kalorien-Check Neu
Boris Becker hat 'ne Neue! Ausgerechnet seine Ex verplappert sich Neu
20 Jahre Big Brother! Was machen die Stars der 1. Staffel heute? Neu
Besucher im Zoo Köln erleben Bison-Geburt hautnah Neu
Ben Becker als übler Tyrann auf der Hamburger Reeperbahn Neu
Sie wollen nachhaltig sein: Deutsche Bank und Co. sind jetzt Klimaschützer Neu
IAA in Frankfurt auf absteigendem Ast: So schlecht steht es um die Auto-Messe Neu
Nächste Liebeskrise bei GZSZ: Jo schämt sich für Yvonne! Neu
Stromausfall nach Tragschrauber-Absturz: Zwei Menschen tot 4.160
Er war der erste Deutsche im All! Sigmund Jähn ist tot 13.255
BVB vergibt Führung in rasantem Bundesliga-Spiel! Eintracht mit großer Moral 1.811
Krise bei Thomas Cook: Tunesisches Hotel nimmt Touristen als Geiseln 7.135
"Star Trek"-Schauspieler Aron Eisenberg ist tot 3.389
Unsere Bienen liegen auf "Intensivstation": Imker kämpft für Insekten! 1.258
Oktoberfest 2019: Was passiert dieses Jahr in den 17 großen Zelten? 1.168
Mann will Mädchen (2) küssen und es mit ins Bett nehmen 21.663
Stechalarm! Millionen mutierte Mosquitos freigelassen 8.601
Heiße Latex-Leggings! Verona Pooth wird zum Hingucker der Show 30.121
Maskierte Männer stürmen Restaurant in Hamburg und machen fette Beute 1.429
DIY-Fail mit schlimmen Folgen: Filler aus Online-Shop verunstaltet Frau das Gesicht 2.454
Heftige Gasexplosion erschüttert Kleinstadt 2.481
Schriftsteller Günter Kunert mit 90 Jahren gestorben 695
Darum bilden Frauen eine Menschenkette um den Kölner Dom 321
Schaut mal, wen Maite Kelly hier anschwärmt 16.894
Hallescher FC mit wahnwitzigem Wechselchaos! Sieg verschenkt, nun Protest? 2.443
ZDF-Fernsehgarten schunkelt schlüpfrig in den Wiesn-Wahn 3.828
Mega-Star Taylor Swift sagt Konzert in Australien ab 655
Unfassbar! Tourist schlägt Münchner völlig grundlos Maßkrug ins Gesicht 4.352
Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei schwerem Unfall auf der A3 8.162
Suff-Fahrer pennt vor Drive-In ein! 1.615
Kein Scherz: Hier sollen Kinder lernen, wie man sich selbst befriedigt! 8.379
Mutter stirbt bei Unfall auf Bahnübergang: Kleinkind schwer verletzt 3.964 Update