Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

TOP

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

TOP

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

2.051

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

1.460

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

13.673
Anzeige
10.221

Droht Demo-Chaos? Festerling zurück auf der Redner-Bühne

Dresden - Droht Dresden zu Pfingstmontag ein Demo-Chaos? Mehrere Veranstalter haben Kundgebungen angemeldet. Darunter: Tatjana Festerling. Sie kehrt nach Wochen der Abstinenz auf die Redner-Bühne zurück.
Bereits am 6. Februar fand in Dresden eine Demo unter dem Motto "Festung Europa" statt.
Bereits am 6. Februar fand in Dresden eine Demo unter dem Motto "Festung Europa" statt.

Dresden - Auch an Feiertagen bleibt Dresden von Demonstrationen nicht verschont: Während PEGIDA Pause macht, kehrt Tatjana Festerling (52) mit einer Demo am Neustädter Markt auf die Redner-Bühne zurück.

Nachdem die ehemalige PEGIDA-Frontfrau bei Bachmann und Co. seit Wochen nicht mehr zu hören war, vereint Festerling zu Pfingstmontag Islamkritiker und Asylgegner unter der Headline "Festung Europa" rund um den Goldenen Reiter.

Bereits am 6. Februar hatte PEGIDA zur gleichnamigen Veranstaltung eingeladen - 10.000 kamen damals. Mit deutlich weniger Besuchern rechnet die Polizei für Pfingstmontag.

Nicht zuletzt, weil die Organisatoren nur 1500 Demonstranten anmeldeten.

Wochenlang war von ihr nichts zu hören - zu Pfingstmontag kehrt Tatjana Festerling (52) zurück auf die Redner-Bühne.
Wochenlang war von ihr nichts zu hören - zu Pfingstmontag kehrt Tatjana Festerling (52) zurück auf die Redner-Bühne.

Wie die "SZ" berichtet, gehen die Beamten trotzdem von einem größeren Einsatz als bei gewöhnlichen PEGIDA-Demonstrationen aus.

Polizeisprecher Marko Laske: "Wir rechnen aber damit, dass es weitestgehend ruhig bleibt." Ab 15 Uhr treffen sich die Islamfeinde am Neustädter Markt.

Auch Gegenprotest hat sich angekündigt. Die Aktivisten von "Kaltland-Reisen" sammeln sich bereits um 14 Uhr am Blockhaus.

Geplant war eigentlich, sich in Hör- und Sichtweise der Asylfeinde am neustadtseitigen Kopf der Augustusbrücke zu versammeln.

Am Sonntag veröffentlichte "Kaltland-Reisen" jedoch auf Facebook, dass die Stadtverwaltung unter Verweis auf den Auflagenbescheid der Stadt Dresden die ursprünglich geplante Demo untersagt habe. Erlaubt seien jetzt nur noch bis zu zehn Gegendemonstranten, die sich der "Festung Europa" nähern dürfen.

Gepida hingegen lädt unter dem Motto "Rassimus tötet" zu einer Demo auf dem Jorge-Gomondai-Platz. Dort startet auch der Marsch, welcher möglichst nahe an Festerlings "Festung" vorbeiführen soll.

Die Aktivisten von "Herz statt Hetze" treffen sich zum gemeinsamen Singen auf den Postplatz. Deren Veranstaltung "Musik bewegt die Welt - Bühne frei für ein Miteinander in Dresden" beginnt um 17 Uhr.

Auf Grund der vielen Kundgebungen und Demonstrationen im Stadtgebiet ist am Montag mit Verzögerungen bei Bahnen und Bussen zu rechnen. Auch vorübergehende Straßensperrungen sind möglich.

Fotos: dpa

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

9.876

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

1.731

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.767
Anzeige

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

5.280

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

6.079

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

1.993

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

1.922

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

8.931

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

2.185

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

11.119

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.341

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

6.997

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

2.782

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

10.414

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.468

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.192

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.118

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

2.816

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.726

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.312

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

10.137

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

5.882

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

15.259

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.681

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

5.291

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.762

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.403

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.330

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.704

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.835

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.400

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

9.861

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

3.899

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

7.254

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

4.027

Von D auf B! Darum hat sich Sophia Thomalla die Brüste verkleinern lassen

21.408

Entscheidung heute! Fliegt Höcke wirklich aus der AfD?

2.374

Beängstigender Rekord! Rechte und Linke Gewalt in Sachsen auf dem Höhepunkt

3.879

Lässt Gina-Lisa ihren Honey jetzt fallen?

9.567

Vor 50 Jahren startete Apollo 1 in den Tod

6.613

Aus der Traum: Deutsche Handballer fliegen gegen Katar raus

3.380

Betrunkene sorgen für Großeinsatz auf dem Brocken

8.237

Patient will Notärztin küssen und gibt sich als Delfin aus

7.823