Straßburger Attentäter von der Polizei getötet Top Horror-Crash! Reisebus und Kleintransporter krachen gegeneinander 785 MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger Anzeige Kriminelle Vereinigung: Hells Angels MC Bonn bleibt verboten! 377 Jetzt mitmachen und gewinnen: REWE verlost jeden Tag neue Gutscheine 6.747 Anzeige
906

UN-Tribunal verurteilt Mladic: Lebenslang für "Schlächter vom Balkan"

Ex-General Ratko Mladic musste sich unter anderem für den Völkermord von Srebrenica vor Gericht verantworten.
Ex-General Ratko Mladic (75) wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.
Ex-General Ratko Mladic (75) wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

Den Haag - Rund 22 Jahre nach dem Völkermord von Srebrenica hat das UN-Kriegsverbrechertribunal den bosnisch-serbischen Ex-General Ratko Mladic (75) zu lebenslanger Haft verurteilt.

Die Richter sprachen den Angeklagten am Mittwoch in Den Haag für schlimmste Gräueltaten im Krieg (1992-1995) schuldig: Für Kriegsverbrechen, Verbrechen gegen die Menschlichkeit und den Völkermord in Srebrenica 1995, wo bosnisch-serbische Truppen etwa 8000 bosnisch-muslimische Jungen und Männer ermordet hatten.

Es war das schlimmste Kriegsverbrechen nach 1945 in Europa. Maldic war danach als "Schlächter vom Balkan" bezeichnet worden.

Mladic war Oberkommandant der bosnischen Serben während des Krieges mit etwa 100.000 Todesopfern und über zwei Millionen Vertriebenen. Die Richter unter Vorsitz des Niederländers Alphons Orie sahen die Schuld des Angeklagten als zweifelsfrei erwiesen an. "Das Gericht verurteilt den Angeklagten daher zu einer lebenslangen Haftstrafe", sagte Orie.

Zuvor hatte der Angeklagte für einen Eklat gesorgt. Der Vorsitzende Richter Orie ließ ihn aus dem Gerichtssaal entfernen, nachdem Mladic lautstark protestiert hatte.

Die Verteidigung hatte zuvor erfolglos gefordert, die Urteilsverkündung abzukürzen, weil der Blutdruck des Angeklagten gefährlich hoch sei. Das Gericht setzte die Verlesung des Urteils dann ohne Mladic fort.

Mladic wurde schuldig gesprochen für Verbrechen wie Mord, Vertreibung, Folter - dazu gehört auch die über drei Jahre dauernde Belagerung und der Dauerbeschuss von Sarajevo - 10.000 Menschen wurden getötet. Im Juli 1995 dann hatten serbische Einheiten unter seinem Kommando die damalige UN-Schutzzone Srebrenica überrannt und kurz darauf Tausende muslimische Männer und Jungen ermordet. Die niederländischen UN-Blauhelme hatten sich damals kampflos ergeben.

Der Ex-General war erst 2011 nach 16 Jahren auf der Flucht festgenommen worden. Er selbst hatte stets seine Unschuld beteuert. Er habe sein Volk nur verteidigt. Es gilt als sicher, dass er gegen das Urteil Berufung einlegen wird.

Es war der letzte Völkermord-Prozess des Tribunals. Ende des Jahres wird das Gericht nach 24 Jahren seine Arbeit abschließen. Wegen des Völkermordes in Srebrenica waren mit Mladic 16 Personen schuldig gesprochen worden.

Update, 15.30 Uhr:

Ratko Mladic will gegen das Urteil Berufung einlegen. Das teilten sein Verteidiger sowie der Sohn am Mittwoch in Den Haag mit, wie die niederländische Nachrichtenagentur ANP berichtete. Das Gericht habe die Tatsachen falsch bewertet, erklärte der Sohn Darko Mladic: "Gerechtigkeit wurde durch Propaganda ersetzt."

Fotos: DPA

Eintracht-B-Elf dreht Spiel in Rom und schreibt Geschichte! 2.420 Eltern werden weiter an wichtige Untersuchungen ihrer Kinder erinnert 693 Paukenschlag: Viktoria Berlin meldet Insolvenz an! 2.307 Test in NRW: Dieser Brummi brummt nicht, er surrt! 120 Alles muss raus! In diesem MediaMarkt in Landau gibt's Technik mega günstig 1.320 Anzeige Eintracht-Fans vor Europa-League-Spiel bei Lazio Rom festgenommen! 3.003 Vater schüttelt Baby fast tot: Gericht verurteilt ihn zu dieser Strafe 214 Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 3.193 Anzeige Ex-NRW-Ministerpräsidentin Kraft mit Verdienstorden ausgezeichnet 72 Mann rammt Rollstuhlfahrer Messer in den Rücken 714 Millionen erbeutet: Betrüger-Bande endlich geschnappt! 985 Geschenke gesucht? Schaut mal, was Saturn zu bieten hat 1.202 Anzeige Trainings-Camp in Köln! Wird er der erste Deutsche auf dem Mond? 359 Studentin glaubt, sie hat Sex mit ihrem Freund: Dann sieht sie die schreckliche Wahrheit 8.326 Mit drei Kilo Crystal erwischt! Polizei nimmt Dealer fest 221 46-Jähriger stirbt bei Festnahme: Rätsel um Todesursache gelöst 1.155 Bauarbeiter von Gabelstapler erdrückt 213 Verbraucherzentrale und Mieterbund kritisieren Vonovia 1.143
"Masters of Dance": Hat Ekaterina (25) aus Köln das Zeug zur besten Tänzerin? 706 20-Jähriger getötet! Zwei Männer festgenommen 1.309
Barca angeblich an diesem BVB-Star dran! Gibt es schon Ersatz? 4.043 Hohe Haftstrafe für Messerangriff auf Wildpinkler 661 Das ist der jüngste Bischof Deutschlands! 141 Jugendlichen Autodieben geht Sprit aus: Es folgen kuriose Szenen 237 Autos von Werder-Profis während Weihnachtsfeier aufgebrochen 55 Tragischer Unfall in der Schweiz! Basejumper stürzt in den Tod 3.075 Eltern lassen Kind fast im "Harry-Potter-Raum" verhungern 8.744 Mädchen (8, 9) in Freizeitbad mehrmals missbraucht: So lautet das Urteil für den Mann 2.806 Berührende Szene im Stadion: Dieser Fan begeistert das Netz 5.631 Dummer Ganove rast nach Diebstahl in die Radarfalle 127 Ausschluss aus dem Landtag: So wehrt sich AfD-Räpple 1.111 32 Schüler mit Abgasen vergiftet: Ursache bekannt! 208 Frauenärztin "entsetzt" über Abtreibungs-Paragrafen 1.364 Ausgerechnet kurz vor Weihnachten! Archäologen finden uralte Tannenbaum-Scherbe 1.182 Sophia, ist dieses Tattoo Dein Ernst? 16.255 Mädchen (15) soll unter Drogen gesetzt und von mehreren Männern vergewaltigt worden sein 5.685 Attentäter von Straßburg: Darum schaltet sich jetzt der Generalbundesanwalt ein! 1.510 Verein vermittelt Eizellen: Verstoßen sie gegen das Gesetz? 60 Update So süß überrascht Matthias Schweighöfer seinen größten Fan! 4.740 Kieslaster kracht in Leitplanke und kippt um: Ein Toter! 5.851 Fiese Werder-Überraschung im HSV-Kalender 1.104 "Leichnam wie Abfall behandelt": Lebenslange Haft für Mord an Ex-Freundin! 1.594 Leopard zerfleischt Mönch beim Morgengebet 2.864 Er glaubt, er wohnt in Florida! Wer hat Steffen gesehen? 824 Endlich zu Dritt: DSDS-Giulio und seine Nicole haben Tochter bekommen! 841 Gewaltverbrechen in Gießen: Wird der Fall nun dank "Aktenzeichen XY" gelöst? 253 Feuerwehrleute getötet! Lkw-Fahrer muss in den Knast 553 Nach Horror - Unfall: Sophia Flörsch will zurück auf die Piste 2.045 Darum rührt ein Foto von vier Hunden gerade alle zu Tränen 59.108 Nach Platzverweis: Das sagt Bayern-Star Müller zu seinem heftigen Kung-Fu-Foul 3.125