Denisé Kappés und Julian F. M. Stöckel: Läster-Attacken wegen Intimpflege-Werbung

Berlin - Bei diesen beiden kracht's gerade gewaltig! TV-Darsteller Julian F. M. Stöckel zieht öffentlich über Denisé Kappés und andere Influencer her. Das lässt die 29-Jährige aber nicht auf sich sitzen.

Auf Instagram wirbt Denisé Kappés (29) für Intimpflegeprodukte.
Auf Instagram wirbt Denisé Kappés (29) für Intimpflegeprodukte.  © Instagram/denise_kappes

Ursache der Lästerattacke war ein Instagram-Post der Berlinerin, in welchem sie für ein Intim-Duschgel warb.

"Das Problem ist ja bei den ganzen Influencern, die müssen ja irgendetwas machen, um Geld zu verdienen", zog der 32-jährige Designer im RTL-Interview über diese Kooperation her.

"Wir Künstler, wir moderieren, wir spielen oder wir singen. Und die Influencer müssen ja irgendwie Geld verdienen. Und ob das jetzt quasi ist für Autobahnen, für Duschgel oder für Intimwäsche... Das ist ihr Schicksal, man hat sich das ja freiwillig ausgesucht. Niemand wird gezwungen, das zu machen!"

Für die ehemalige Bachelor-Kandidatin eine absolute Frechheit. "Julian F. M. Stöckel, keine feine Art. Es gibt halt gewisse Leute, so wie Julian F. M. Stöckel, die nichts anderes können, außer über Influencer herzuziehen", wehrt sie sich gegenüber RTL. "Er redet alles ziemlich madig. Ich glaube, da spricht der Neid einfach, weil vielleicht wäre er auch gerne ein erfolgreicher Influencer!"

Ob Julian F. M. Stöckel diesen Konter auf sich sitzen lässt, bleibt wohl abzuwarten. Eins dürfte jedoch klar sein: So schnell werden diese beiden mit Sicherheit keine Freunde mehr.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0